Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Schweinfurt > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

KompetenzCenter kaufmännisch

Inhalte/Beschreibung

Kaufmännische Berufsbilder im KompetenzCenter

Unsere modulare Weiterbildung bedeutet für Sie:

  • größtmögliche Passgenauigkeit bei der Auswahl der Bildungsinhalte
  • individueller Start und Umfang der Weiterbildung
  • zeitliche und organisatorische Flexibilität

Je nach Ihrem persönlichen Qualifikationsprofil und Ihrem Bildungsbedarf nehmen wir mit Ihnen gemeinsam eine passgenaue Auswahl der Schulungsmodule vor. So entsteht Ihr individueller Schulungsplan nach dem Ihr Unterricht gestaltet wird.

Vor Ort unterstützt Sie ein Lernprozessbegleiter fachlich und pädagogisch während Ihrer Teilnahme und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Um Ihren Bewerbungserfolg zu erhöhen begleitet Sie unser Fachpersonal aktiv bei Ihren Bewerbungsbemühungen.

Modulübersicht

  • MS Word 2010 kompakt 160 UE
  • MS Excel 2010 kompakt 160 UE
  • MS Outlook 2010 I 40 UE
  • MS PowerPoint 2010 I+II 80 UE
  • MS Access 2010 kompakt 160 UE
  • Advanced Englisch (für Word und Excel) 160 UE
  • Business Englisch (für Word und Excel) 160 UE
  • Finanzbuchhaltung mit DATEV kompakt 160 UE
  • Finanzbuchhaltung mit Lexware I bis IV 160 UE
  • Lohn und Gehalt mit Lexware kompakt 160 UE
  • Lohn und Gehalt mit DATEV kompakt 160 UE
  • Auftragsbearbeitung mit Lexware 160 UE
  • Auftragswesen/Zahlungsverkehr I-IV mit DATEV 160 UE
  • Kaufmännische Grundlagen 160 UE
  • Grundlagen Rechnungswesen kompakt 160 UE
  • Grundlagen im Steuerrecht kompakt 160 UE
  • Lohnbuchhaltung kompakt 160 UE
  • Personalwesen kompakt 160 UE
  • Buchhaltungscoach 160 UE
  • Controlling kompakt 160 UE
  • Buchhaltungscoach m. Controlling 320 UE
  • Kaufmännisches Rechnen für Assistenz etc. 80 UE
  • Kosten- und Leistungsrechnung mit Excel I bis II 80 UE
  • Finanzbuchhaltung mit Lexware I+II 80 UE
  • Lohn und Gehalt mit Lexware I+II 80 UE
  • Fakturierung mit LEXWARE 40 UE

Ihr Abschluss

Nach jedem Modul findet eine Prüfung statt und Sie erhalten ein aussagekräftiges Zertifikat, das die Unterrichtsinhalte abbildet.

  • Lizenzierter Bildungspartner von DATEV und Lexware
  • Erwerb einer arbeitsmarktrelevanten Zusatzqualifikation
  • Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven und Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche
  • Individuelle Betreuung während des Lehrgangs

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Beschäftigte, Migranten

Das Angebot richtet sich sowohl an gering qualifizierte Beschäftigte und ältere Arbeitnehmer in Unternehmen wie auch an Arbeitsuchende mit beruflichen Vorkenntnissen aus dem jeweiligen Bereich und an Fachkräfte.

Die Inhalte sind auch für Teilnehmende konzipiert, die sich fundiert mit den jeweiligen Anwendungen beschäftigen möchten. Nach erfolgreichem Abschluss der einzelnen Module sind Sie in der Lage, diese im beruflichen Kontext sicher und professionell zu nutzen.

Zugangsvoraussetzung:

  • kaufmännische Grundkenntnisse
  • gutes Sprachniveau (min. Niveau B1)
  • individuelles Beratungsgespräch bei uns

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr Freitag: 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Bad Neustadt, Hauptstraße 87



Ansprechpartner:

Ulrike Kleinhenz
Telefon 09771 612614
Telefax 09771 612650
E-Mail ulrike.kleinhenz@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Schweinfurt
Londonstraße 20
97424 Schweinfurt
Telefon 09721 1724-0
Telefax 09721 1724-50
E-Mail info-sw@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH