Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben > Arbeitnehmer > Berufsabschluss

Kursbeschreibung

Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung (BaE) - Reha - kooperatives Modell

Inhalte/Beschreibung

Junge Menschen, die besonderer Hilfen bei der Berufsausbildung bedürfen, erhalten in der BaE-Reha Unterstützung bei

  • der Aufnahme,
  • Fortsetzung sowie
  • dem erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung.

Im kooperativen Modell werden die Ausbildungsinhalte gemeinsam mit regionalen Ausbildungsbetrieben vermittelt.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche, Menschen mit Behinderung

Zur Zielgruppe gehören - unabhängig von der erreichten Schulbildung - behinderte Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben. Dabei handelt es sich um junge Menschen, die auf Grund einer Behinderung besondere Förderbedarfe haben, so dass eine reguläre Ausbildung nicht erfolgversprechend erscheint. Auszubildende, deren betriebliches oder außerbetriebliches Berufsausbildungsverhältnis vorzeitig gelöst worden ist und deren Eingliederung in betriebliche Berufsausbildung auch mit ausbildungsfördernden Leistungen aussichtslos ist, können ihre Berufausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung fortsetzen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Dauer/Termine

Datum:

01.09.2010 – 03.09.2020

Veranstaltungsort

bfz Ravensburg, Escher-Wyss-Straße 9



Ansprechpartner:

Carla Michels
Telefon 0751 36167-18
E-Mail carla.michels@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben
Jägerndorfer Straße 1
87700 Memmingen
Telefon 08331 9584-0
Telefax 08331 9584-16
E-Mail info-ubo@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH