Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben > Arbeitnehmer > Selbstständig machen

Kursbeschreibung: Fachkraft für Personalwesen mit Buchhaltungsgrundlagen

Fachkraft für Personalwesen mit Buchhaltungsgrundlagen

Inhalte/Beschreibung

Inhalte (480 UE):

Tabellenkalkulation mit MS Excel (80 UE):

Grundlagen 40 Unterrichtseinheiten

  • Erste Schritte
  • Arbeiten mit Zellen
  • Im Tabellenblatt bewegen
  • Arbeiten mit Arbeitsmappen
  • Grundlagen beim Arbeiten mit Formeln und Funktionen
  • Grundlagen der Datenablage
  • Formatieren von Tabellen
  • Daten sortieren und filtern
  • Tabellen mit Individuellen Einstellungen drucken
  • Grundlegende Zellformatierung
  • Tabellenstruktur bearbeiten

 

Aufbau 40 Unterrichtseinheiten

  • Wiederholung Inhalte Woche 1
  • Funktionsbibliothek
  • Fehler finden
  • Formelüberwachung verwenden
  • Verschachtelte Funktionenerstellen
  • Verschachtelte WENN-Funktionen
  • mit Datums- und Uhrzeitfunktionen arbeiten
  • Erstellung von Diagrammen, Diagramme bearbeiten, Layout gestalten, Diagramme drucken
  • Formatvorlagengestalten
  • Daten mit Sparklines veranschaulichen
  • Seitenansicht, Seite einrichten
  • Erstellen von Umbrüchen, Kopf- und Fußzeile
  • Dokumente drucken, Der Druckbereich, Druckseiten kontrollieren
  • Seitenlayouteinstellungen, erweiterte Druckeinstellungen festlegen
  • Seitenumbrüche definieren
  • Kopf- und Fußzeilen verwenden
  • Spalten- und Zeilentitel festlegen
  • Mit Arbeitsmappen und Arbeitsblättern arbeiten
  • Arbeitsblätter verschieben und kopieren, Anzeige der Arbeitsblätter festlegen
  • Zellbezüge auf andere Tabellenblätter & Arbeitsmappen verwenden
  • Arbeitsmappen schützen, Arbeitsblätter und Zellen schützen
  • Arbeitsmappen in unterschiedlichen Excel-Versionen einsetzen
  • Tabellen sortieren, Autofilter verwenden, Vordefinierte Filterkriterien

 

kaufmännisches Rechnen (80 UE):

  • Dreisatz
  • Vielsatz
  • Kettensatz
  • Währungsrechnen
  • Verteilungsrechnen
  • Prozentrechnen
  • Zinsberechnungen
  • Zinsrechnen
  • Berechnen der Größen Kapital, Zinssatz, Zeit
  • Zinsrechnen mit kaufmännischer Formel
  • Handelskalkulation
  • Bezugskalkulation
  • Ermittlung der Selbstkosten
  • Ermittlung des Listenverkaufspreises
  • Kalkulationszuschlag
  • Kalkulationsfaktor, Handelsspanne

 

Lohn und Gehalt mit Lexware (80 UE):

  • Allgemeine Tätigkeiten in der Lohnbuchhaltung
  • Grundkenntnisse in den einzelnen Gesetzen, die für die Lohn- und Gehaltsabrechnung erforderlich sind (u.a. Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht)
  • Meldungen (Sozialversicherung, Krankenkasse, Unfallversicherung, Finanzamt)
  • Arbeitnehmer (wer zählt als Arbeitnehmer)
  • Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers und des Arbeitgebers
  • Erscheinungsformen des Arbeitslohns
  • Abgrenzung Arbeitslohn/ Einnahmen im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis (Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Differenzierung)
  • Abrechnung von Aushilfen (geringfügige und kurzfristige Beschäftigungen)
  • Personalverwaltung, Abschluss von Arbeitsverträgen, Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Kündigung
  • Lohnformen (Entlohnung/ Gehaltszahlung ohne Arbeitsleistungen, z. B. Urlaub, Feiertage, Krankheit, Mutterschaft und Elternzeit, Betriebliche Altersversorgung)
  • Lohnsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung unterschiedlicher Bezüge (Reisekosten, sonstige Bezüge, pauschalierungsfähige Bezüge)
  • Besonderheiten im Rahmen der Lohnbuchhaltung (Pfändung, vermögenswirksame Leistungen, Jahresausgleich, Betriebsprüfung)
  • Versicherungspflicht, Beitragsrecht, Erfüllung melderechtlicher Grundpflichten
  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Umlageverfahren
  • Geldwerter Vorteil


Buchhaltung Grundlagen (80 UE):

  • Aufgaben und Grundlagen des RW
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Inventur, Inventar, Bilanz
  • Belegorganisation
  • Buchungssätze
  • Umsatzsteuer
  • Bilanzierung
  • Umsatzsteuer - Vorsteuer

 

Personalwesen (160 UE):

  • Personal- und Arbeitsrech
  • Personalbeschaffung und Planung
  • Arbeitsverträge
  • Beschäftigungsverhältnisse
  • Kündigung und Zeugnisse
  • Grundlagen Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • verschiedene Lohnbestandteile unter steuerrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Aspekten abrechnen

 

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Menschen mit Behinderung

Das Angebot richtet sich an kaufmännisch interessierte Arbeitsuchende mit beruflichen Vorkenntnissen, gering qualifizierte Arbeitnehmer/innen in Unternehmen und an Fachkräfte mit speziellem Qualifizierungsbedarf.

Zugangsvoraussetzung:

• Grundlegende Fähigkeiten in der PC- und Programm-Bedienung
• kaufmännische Grundkenntisse
• gutes Sprachniveau (min. B1)
• individuelles Beratungsgespräch bei uns.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Die Teilnahme ist an einem der nachfolgenden Termine möglich:

Datum:

01.10.2018 – 21.12.2018
26.11.2018 – 01.03.2019
04.02.2019 – 26.04.2019
01.04.2019 – 21.06.2019
27.05.2019 – 16.08.2019

Unterrichtszeiten:

  • Montag und Dienstag: 08:00 bis 16:00 Uhr Mittwoch und Donnerstag: 08:00 bis 15:15 Uhr Freitag: 08:00 bis 13:00 Uhr
  • Fällt ein Feiertag in die Unterrichtswoche, werden in dieser Woche die entfallenden Stunden an den übrigen Tagen nachgeholt.

Sie arbeiten live mit einem Online-Dozenten und anderen Teilnehmenden über eine Konferenzschaltung via Internet. Das Konzept basiert auf der Methodik Blended-Learning, also dem Wechsel von Lernen im ?digitalen Klassenzimmer? und eigenständigem Lernen. In regelmäßigen Online-Sequenzen werden die theoretischen Unterrichtsinhalte vermittelt. Zudem erhalten Sie praxisnahe Aufgabenstellungen für Ihre Selbstlernphasen. Ihr erarbeitetes Wissen wird kontinuierlich durch Kurztests überprüft. Über den gesamten Quali

Veranstaltungsort

bfz Mindelheim, Champagnatplatz 4



Ansprechpartner:

Sylvia Penta
Telefon 08331 95840
E-Mail sylvia.penta@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben
Jägerndorfer Straße 1
87700 Memmingen
Telefon 08331 9584-0
Telefax 08331 9584-16
E-Mail info-ubo@bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH