Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Weiden > Arbeitnehmer > Integrationskurse und Alphabetisierung

Kursbeschreibung

Heimat Sprache

Inhalte/Beschreibung

Der Frauen-Integrationskurs umfasst 1000 Unterrichtsstunden und hat zum Ziel, in 900 Unterrichtsstunden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzahmens (GER) sowie in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland zu vermitteln.

Die Kursorganisation nimmt Rücksicht auf Kinderbetreuungspflichten

Wie der allgemeine Integrationskurs schließt der Frauenintegrationskurs mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Migranten

Der Integrationskurs richtet sich an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen.

Zugangsvoraussetzung:

keine

Veranstaltungsinformationen

Unterrichtsform:

Teilzeit

Unterrichtszeiten:

08:30 Uhr - 11:45 Uhr

Dauer/Termine

Datum:

13.09.2017 – 20.12.2018

Unterrichtszeiten:

08:30 Uhr - 11:45 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Weiden, Stockerhutweg 46 a/b
Weiden Stockerhutweg 46



Ansprechpartner:

Tanja Fichtner
Telefon 0961 38948-38
E-Mail fichtner.tanja@wen.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.

Bildungsanbieter:

bfz Weiden
Stockerhutweg 46 a/b
92637 Weiden
Telefon 0961 38948-0
Telefax 0961 38948-48
E-Mail info@wen.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH