Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Westmittelfranken > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

Praxisorientierte Anpassungsqualifizierung (PQS) - Lager - mit berufsbezogenem Sprachtraining

Inhalte/Beschreibung

Inhalte (904 Unterrichtseinheiten/UE)

Qualifizierung Lager (320 UE)

  • Grundlagen der gewerblichen Lagerhaltung
  • Gerätekunde
  • IT-Einsatz im Lager
  • Lager- und Kommissionierungssysteme
  • Lagerung und Warenpflege
  • Kommissionierung
  • Verpackung und Entsorgung
  • Versand
  • Güterverkehr und Transportwesen
  • Be- und Entladen, Ladungssicherung
  • Umgang mit Gefahrgut

Sprachtraining (294 UE)

  • Arbeitsalltag und Schriftsprache
  • Kommunikationssituationen in gewerblich-technischen Berufen
  • Interne und externe Qualitätsanforderungen
  • Dokumentation und Planung
  • Lesen und Anwenden von Arbeitsanweisungen/- unterlagen
  • Umgang mit Kunden und Reklamationen

Steigerung der Integrationskompetenz (120 UE)

  • Berufs- und Arbeitsmarktinformationen
  • Verwertung beruflicher Vorerfahrungen
  • Bewerbungstraining
  • EDV - Einführung in moderne Lernformen und Lernmanagementsysteme

Betriebspraktikum

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Migranten

Die Qualifizierung richtet sich an arbeitssuchende Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund, die durch eine passgenaue Qualifizierung
ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt verbessern möchten.

Zugangsvoraussetzung:

  • grundlegende Deutschkenntnisse
  • Prüfung individueller Voraussetzungen in einem Eingangsgespräch

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Zusatzqualifikation:

Praktikumsbescheinigung

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

15.01.2019 – 09.08.2019

Unterrichtszeiten:

Mo. - Do.: 08:00 - 15:15 Uhr, Fr.: 08:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Westmittelfranken, Rettistraße 56



Ansprechpartner:

Thomas Kurz
Telefon 0981 48890-102
Telefax 0981 48890-90
Mobil 0160 5347435 E-Mail thomas.kurz@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Westmittelfranken
Rettistraße 56
91522 Ansbach
Telefon 0981 48890-0
Telefax 0981 48890-90
E-Mail info-wem@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH