Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Würzburg > Arbeitnehmer > Ausbildungsplatz

Kursbeschreibung

Berufseinstiegsbegleitung

Inhalte/Beschreibung

Die Berufseinstiegsbegleitung verfolgt das Ziel, die Eingliederung der Jugendlichen in eine berufliche Ausbildung zu erreichen und sorgt somit für einen erfolgreichen und nachhaltigen Übergang der Jugendlichen von der Schule in das Berufsleben.

Die individuelle Begleitung beginnt in der Regel mit dem Besuch der Vorabgangsklasse der allgemeinbildenden Schule und endet spätestens ein halbes Jahr nach Beginn einer beruflichen Ausbildung.

Die Schwerpunkte der Arbeit mit den Jugendlichen sind:

  • Erreichung des Abschlusses einer allgemeinbildenden Schule
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Ausbildungsplatzsuche
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Logos: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bundesagentur für Arbeit, ESF für Deutschland, EU

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche

Die bfz gGmbH ist mit seinen Berufseinstiegsbegleitern (BerEb) an folgenden Schulen vertreten:

Gustav-Walle-Schule Würzburg, Mittelschule Würzburg-Heuchelhof. Mittelschule Kitzingen, Nikolaus-Fey-Mittelschule Wiesentheid, Mittelschule Arnstein/Thüngen, Mittelschule Gemünden, Mittelschule Burgsinn, Mittelschule Eußenheim, Mittelschule Zellingen, Konrad-von-Querfurt-Mittelschule Karlstadt

 

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Teilzeit

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

individuell

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Veranstaltungsort

bfz Würzburg, Mergentheimer Straße 180
an Schulen in Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen



Ansprechpartner:

Sabine Schmidt
Telefon 0931 61500
E-Mail schmidt.sabine@wue.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Würzburg
Mergentheimer Straße 180
97084 Würzburg
Telefon 0931 6150-0
Telefax 0931 6150-177
E-Mail info-wue@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH