Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Würzburg > Unternehmen > Azubis finden

Kursbeschreibung

Berufseinstiegsbegleitung (BerEb)

Inhalte/Beschreibung

Bei der Berufseinstiegsbegleitung handelt es sich um eine individuelle und kontinuierliche Unterstützung und Begleitung einzelner Schüler*innen allgemeinbildender Schulen. Ziel des Angebotes ist die Eingliederung in Berufsausbildung im Anschluss an die Schule und die Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses.

Das Programm ergänzt bestehende Angebote der Berufsorientierung und Berufswahlvorbereitung der Schulen, der Berufsberatung und anderer Akteure. Ab der Vorabgangsklasse bis spätestens 24 Monate nach Ende der allgemeinbildenden Schule steht den Schüler*innen ein Berufseinstiegsbegleiter zur Seite, der sie in folgenden Bereichen unterstützt:

  • Erreichen des Schulabschlusses
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Suche nach einem Ausbildungsplatz
  • Begleitung in der Übergangszeit zwischen Schule und Berufsausbildung
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Logo_WUE

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche

Schüler*innen allgemeinbildender Schulen, die voraussichtlich Schwierigkeiten haben werden, den Abschluss der allgemeinbildenden Schule zu erreichen und/oder den Übergang in eine Berufsausbildung zu bewältigen.

Zugangsvoraussetzung:

Es können ausschließlich Schüler*innen aus den beteiligten Schulen aufgenommen werden.

Die Teilnahme muss durch die Agentur für Arbeit bewilligt werden.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

sonstige Abschlussart

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Die Berufseinstiegsbegleitung wird zu gleichen Teilen durch die Agentur für Arbeit und aus Mitteln des ESF-Landesprogrammes Bayern finanziert.

Förderung:

  • Arbeitsagentur
  • Europäischer Sozialfonds

Dauer/Termine

Datum:

01.01.2018 – 31.07.2021

Veranstaltungsort

bfz Würzburg, Mergentheimer Straße 180
Gustav-Walle-Schule Würzburg, Mittelschule Würzburg-Heuchelhof. Mittelschule Kitzingen, Nikolaus-Fey-Mittelschule Wiesentheid, Mittelschule Arnstein/Thüngen, Mittelschule Gemünden, Mittelschule Burgsinn, Mittelschule Eußenheim, Mittelschule Zellingen, Kon



Ansprechpartner:

Sabine Schmidt
Telefon 0931 6150-0
E-Mail sabine.schmidt@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Würzburg
Mergentheimer Straße 180
97084 Würzburg
Telefon 0931 6150-0
Telefax 0931 6150-177
E-Mail info-wue@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH