Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Aschaffenburg » Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Lernen, programmieren und arbeiten wie an einer echten CNC-Werkzeugmaschine


Logo MTSIn Kooperation mit der MTS (Mathematisch Technische Software-Entwicklung) GmbH aus Berlin bietet das bfz Aschaffenburg ab sofort in Qualifizierungen die jeweils aktuellste CNC- und CAM-Software zu Drehen & Fräsen mit virtueller 3D-Simulation an. Bereits seit dem Jahr 2000 nutzen wir in unseren Qualifikationen zweidimensionale Simulationen an Bildschirmen. Durch die autorisierte Partnerschaft ist es nun möglich, unser Qualifizierungsangebot stets mit den aktuellsten Versionen der 3-dimensionalen Simulationen umzusetzen, so dass auch durch die Darstellung der Höhen und Tiefen der Realitätsbezug unserer Schulungen weiter steigt.

Unser Kursangebot „Dreh- und Frästechnik mit MTS" als MTS autorisierter Schulungspartner in Aschaffenburg startet in Vollzeit ab 01.09.2014.

Die MTS GmbH verfügt über Referenzen aus Deutschland, Indonesien, Malaysia, Polen, Singapur, Türkei und Vietnam.

Bild 3-D-SimulationenMTS „TopMill" ermöglicht ein numerisches Fräsen in bis zu 5 Achsen (X, Y, Z, A/B, C) und auch MTS „TopTurn" ermöglicht numerisches Drehen in ebenfalls bis zu 5 Achsen (Z, X, C, Y, B und Gegenspindel). Der große Vorteil der Software von MTS besteht in der möglichen Anpassung an jede CNC-Steuerung und jede CNC-Werkzeugmaschine.

MTS eröffnet neben der Möglichkeit von DIN 66025/ISO Programmierung (PAL 2007/12) mit allen Bearbeitungszyklen ungeahnte Möglichkeiten auch im praktischen Einsatz:

  • Integration von beliebigen CNC-Werkzeugmaschinen
  • Werkstattprogrammierung im Dialog einer beliebigen CNC-Steuerung
  • 2½D-Mehrseiten-Bearbeitung Fräsen und Drehen in 5 NC-Achsen
  • Unterschiedliche NC-Programm-Eingaben, wie

    - CNC-Editor, interaktiv mit Simulation, Teach-in
    - Qualitätskontroll-Funktionen:

      Vermessen und Bemaßen des virtuellen Werkstücks
      Rautiefen-Berechnungen beim Drehen und Fräsen
      Kollisionsüberwachung während der Bearbeitung
      NC-Programmanalyse mit Abtragsvolumen- und Zeit-Berechnungen
      Vergleich des Werkstücks mit einem Referenzwerkstück

Weiterführende Informationen zu MTS finden Sie unter:

www.mts-cnc.com


Weitere Informationen zu unseren Kursangeboten inklusive Anmeldemöglichkeit finden Sie im Internet unter:

www.bbwbfz-seminare.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH