Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Aschaffenburg » Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Tag der offenen Tür am 1.April 2017

Foto HeilerziehungspflegeHeilerziehungspfleger und –helfer sind für die pädagogische und lebenspraktische Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderung zuständig. Sie pflegen sie, begleiten sie in Einrichtungen oder zu Hause bei der Bewältigung ihres Alltags.

Heilpädagogen verfügen über ein vertieftes Fach- und Methodenwissen und unterstützen Menschen mit Behinderung in der persönlichen Entwicklung und bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie arbeiten vermehrt im Einzelbezug, begleiten aber auch Familien oder sind im Fachdienst tätig.

Für alle Interessierten laden die Schulen des bfz Aschaffenburg am 1. April 2017 zu einem Tag der offenen Tür ein. Hier werden die Berufsbilder von den Schülern und Studierenden noch genauer präsentiert. Verschiedene Infostationen und Workshops laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein und ganz nebenbei kann man sich die Schulen am neuen Dämmer-Tor-Carré einmal näher anschauen.

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungen

Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Fachakademie für Heilpädagogik

Lange Straße 9
63741 Aschaffenburg
Telefon: 06021 4176-444

E-Mail: hep@ab.bfz.de
Internet: www.heilerziehungspflegeschule-aschaffenburg.bfz.de

E-Mail: heilpaed@ab.bfz.de
Internet: www.heilpaedagogik-aschaffenburg.bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH