Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Aschaffenburg » Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Neues aus dem bfz Aschaffenburg

Zertifikatslehrgang zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

Gruppenfoto Lehrgangsteilnehmer Fachkraft in KindertageseinrichtungenSeit dem 11. Oktober 2013 qualifiziert das bfz Aschaffenburg berufserfahrene Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger nach dem Projektmodell I in einem Zertifikatslehrgang zu Fachkräften in Kindertageseinrichtungen.

Die berufsbegleitende Weiterbildung wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert und richtet sich an staatlich anerkannte Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger mit einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung. Diese Chance wollten viele nutzen, sodass die Zahl der Interessenten um ein vielfaches höher war als die zu vergebenden Teilnehmerplätze.

Auf Grundlage einer Motivationsbewerbung und eines eintägigen Assessmentcenters wurden die 25 Plätze vergeben. Insgesamt besteht der Zertifikatskurs aus zwei Teilen: einer neunmonatigen Theoriephase und einer sechsmonatigen begleiteten Praxisphase. Damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zukünftig als Fachkräfte anerkannt werden, müssen sie eine Facharbeit verfassen, diese in einem Kolloquium präsentieren und eine praktische Prüfung bestehen. Auf ihrem Weg werden die 23 Frauen und 2 Männer durch erfahrene Dozenten geschult. Der Theorieunterricht ist in neun Module unterteilt und wird berufsbegleitend am Freitag und Samstag erteilt. Neben dem regulären Unterricht müssen die Teilnehmer im Selbststudium und in selbstgesteuerten Lerngruppen Inhalte erarbeiten. Durch Lernpaten (staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher) in den Kindertagesstätten und die tägliche Arbeit in der Einrichtung soll der Praxistransfer gewährleistet und ein Stück weit erleichtert werden.

Neben der hohen Einsatzbereitschaft der angehenden Fachkräfte möchten wir auch den beteiligten Kindertageseinrichtungen danken, die zum einen ihre Mitarbeiter für die Weiterbildung freistellen und zudem Lernpaten sowie Praxisanleiter benennen und durch das bfz Aschaffenburg schulen lassen.

Wir freuen uns über das rege Interesse an der Weiterbildung und wünschen unseren 25 hochmotivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und Freude am Lernen sowie alles Gute für ihre anstehenden Prüfungen.
   

Logo des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH