Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Augsburg » Neues aus dem bfz Augsburg

Neues aus dem bfz Augsburg

Erstorientierungskurse und Alphabetisierungskurse starten

Alphabetisierung für Asylsuchende - gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Wichtigstes Ziel dieser Kurse ist die Vermittlung einer grundlegenden schriftsprachlichen Kompetenz zur Anwendung in der Alltagskommunikation. Die Kurse richten sich an geflüchtete Menschen mit Alphabetisierungsbedarf in Deutsch, die keinen Anspruch auf Teilnahme an einem BAMF-Integrationskurs mit Alphabetisierung haben.

Kurslaufzeit: 02. März 2020 bis 10. Juni 2020
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, 12:15-16:15 Uhr
Umfang: 300 Unterrichtseinheiten
Zielgruppe: Für Asylbewerber*innen aus allen Ländern mit Aufenthaltsgestattung oder -duldung. Und für anerkannte Asylbewerber*innen, die weniger als zwei Jahre in Bayern sind.
Ansprechpartnerin: Viktoria Orlovska, Telefon: 0821 40802-169, E-Mail: viktoria.orlovska@bfz.de

 

Erstorientierungskurs - gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Heimat

Rund um den Alltag in Deutschland drehen sich die Erstorientierungskurse für Asylbewerber*innen. Durch die Vermittlung von einfachen Sprachkenntnissen und Informationen über das Leben in Deutschland wird die Handlungsfähigkeit der Teilnehmenden im Alltag verbessert.

Kurslaufzeit: 09. März 2020 bis 24. Juni 2020
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, 12:30-16:30 Uhr
Umfang: 300 Unterrichtseinheiten
Zielgruppe: Erwachsene Asylbewerber*innen mit Aufenthaltsgestattung oder -duldung
Ansprechpartnerin: Nicole Wendl, Telefon: 0821 40802-172, E-Mail: nicole.wendl@bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH