Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Bamberg » Neues aus dem bfz Bamberg

Neues aus dem bfz Bamberg

Aufstiegsqualifizierungen mit IHK-Abschluss

Branchenübergreifend ist die Aufstiegsqualifizierung zum/zur Wirtschaftsfachwirt/in (IHK). Wir bieten eine kompakte Weiterbildung an, in der in 18 Monaten wirtschaftsbezogene und handlungsspezifische Qualifikationen wie Volks- und Betriebswirtschaft, Personalmanagement, Marketing und vieles mehr erworben werden. Mit diesem Wissen können die Teilnehmer zukünftig anspruchsvolle Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben übernehmen.

Die Qualifizierung zum/zur Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) ist gedacht für Menschen, die in dieser Branche arbeiten und durch das erworbene Wissen und die zusätzlichen Kompetenzen ihre Karrierechancen verbessern möchten. Inhaltliche Schwerpunkte sind Gesundheits- und Sozialpolitik, Sozialmarketing und Sozialgesetzgebung sowie Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Recht.

Die eingesetzten Dozenten sind erfahrene Praktiker. Viele von ihnen sind in den Prüfungsgremien der IHK und können Sie daher gezielt auf die Prüfungen vorbereiten.

Die Kosten der Weiterbildung können durch Meister-BAföG oder über die WeGebAU-Förderung der Arbeitsagentur vollständig oder teilweise übernommen werden. Über die Bildungsprämie können die Kosten reduziert werden, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Ausführliche Informationen

bbw Bamberg
Ines Jeske
Telefon 0951 93224-29
E-Mail ines.jeske@bbw.de
Internet www.bbwbfz-seminare.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH