Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Bamberg » Neues aus dem bfz Bamberg

Neues aus dem bfz Bamberg

Umschulung Kaufmann/-frau im E-Commerce

Haben Sie Interesse an einem zukunftsfähigen kaufmännischen Beruf? Der Verkauf von Produkten und Dienstleistungen im Internet nimmt immer weiter zu. Gut ausgebildete Fachkräfte wie die Kaufleute im E-Commerce sind sehr gefragt.

Die Umschulung, die am 14. Januar 2019 beginnt, bereitet Sie gezielt auf die Abschlussprüfung vor der IHK vor.

Themenschwerpunkte sind

  • Waren- und Dienstleistungssortiment konzipieren und weiterentwickeln
  • Vertriebskanäle im E-Commerce
  • Onlineportale und -Shops bewirtschaften
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • interne und externe Kommunikation
  • Onlinemarketing
  • Anbahnung und Abwicklung von Verträgen
  • Bezahlsysteme
  • rechtliche Bestimmungen im E-Commerce
  • projektorientiertes Arbeiten

Die Umschulung dauert 24 Monate in Vollzeit, inkl. sechs Monate Praktikum und endet mit dem IHK-Abschluss Kaufmann/-frau im E-Commerce.

Um an der Umschulung teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Hauptschulabschluss, kaufmännisches Grundverständnis und einen Berufsabschluss oder eine mindestens dreijährige berufliche Praxis. Gute Deutschkenntnisse sind ebenfalls notwendig.

Unterrichtsform
Sie lernen nach der Methode Blended Learning live via Internet und wechseln zwischen selbständigem Lernen und Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer. Vor Ort unterstützt Sie ein Lernprozessbegleiter fachlich und pädagogisch.

Ihr Kontakt für weitere Informationen und Anmeldung

bfz Bamberg
Jens Ehrhardt
Telefon: 0951 93224-58
E-Mail: jens.ehrhardt@bfz.de

bfz Forchheim
Lukas Szabo
Telefon: 0951 3205-118
E-Mail: lukas.szabo@bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH