Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Bamberg » Neues aus dem bfz Bamberg

Neues aus dem bfz Bamberg

Weiterbildung: Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

Der Bedarf an Kinderbetreuung steigt ebenso wie der Bedarf an gut qualifiziertem Personal. Das bfz Bamberg bietet daher ab 4. Mai 2018 eine berufsbegleitende Weiterbildung für Kinderpfleger/innen an.

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat ein Weiterbildungsprogramm aufgelegt, um weitere pädagogische Fachkräfte für Kindertageseinrichtungen zu gewinnen. Im Rahmen der Initiative „Ergänzungskräfte zu Fachkräften" können sich berufserfahrene Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger sowie vergleichbar Vorgebildete zu pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen weiterbilden.

Die Qualifizierung besteht aus zwei Teilen. Zunächst werden die Teilnehmer in neun Monaten berufsbegleitend zu Themen wie pädagogische Konzepte, Werte, Beziehungsgestaltung und Sprachförderung geschult. Nach einer Prüfung folgt der zweite Teil, die sechsmonatige, begleitete Praxis in einer Kindertageseinrichtung.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat des Bayerischen Staatsministeriums, das sie als Fachkraft in Kindertageseinrichtungen ausweist. Damit können sie wie  Erzieher/-innen beispielsweise als Gruppenleitung eingesetzt werden.

Für die Qualifizierungen gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten, um die Seminargebühren zu reduzieren.

Weitere Informationen:

Ute Endres
Telefon: 0951 93224-36
E-Mail: ute.endres@bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH