Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Bamberg » Neues aus dem bfz Bamberg

Neues aus dem bfz Bamberg

Zertifikatskurs für Kinderpfleger/-innen erfolgreich beendet

News-Archiv April 2015

Im Rahmen der Initiative „Ergänzungskräfte zu Fachkräften" werden berufserfahrene Kinderpfleger/-innen über sogenannte Zertifikatskurse zu pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen weitergebildet. Das Projektmodell wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert. Der erste Kurs dieser Art in Bamberg ging jetzt nach 17 Monaten im bfz Bamberg zu Ende.

22 Kinderpflegerinnen bildeten sich seit November 2013 berufsbegleitend zu pädagogischen Fachkräften weiter. Der Lehrgang gliederte sich in einen Theorieteil und ein halbjähriges Praktikum. Schwerpunkte des praxisorientierten Unterrichts waren pädagogische Konzepte, Kommunikation, Wahrnehmung und Reaktion sowie Potenziale der Kinder stärken. Für Dozenten und Teilnehmerinnen war der Austausch untereinander besonders interessant. Langjährige praktische Erfahrung und akademisches Wissen befruchteten sich im Unterricht gegenseitig.

Die Teilnehmerinnen konnten das erworbene Wissen gut in die Praxis integrieren und die Einrichtungen lobten die hohe fachliche Kompetenz ihrer Praktikantinnen. Positiv fanden alle Beteiligten auch die fachliche und sozialpädagogische Begleitung während der Praktikumsphase durch die bfz-Seminarleiterin Susanne Stadler, die immer ein offenes Ohr für sie hatte.

Die Prüfung am Ende des Lehrgangs war anspruchsvoll. Die zukünftigen Fachkräfte mussten ihre Kenntnisse in einer Facharbeit, einem mündlichen Kolloquium und einer praktischen Prüfung in der Kindertagesstätte nachweisen. Doch die Teilnehmerinnen waren gut vorbereitet und so konnte bfz-Seminarleiterin Susanne Stadler bei der festlichen Abschlussveranstaltung allen 22 Absolventinnen ihre Zertifikate überreichen.

Diese ziehen eine positive Bilanz. „Wir haben uns alle fachlich und persönlich weiterentwickelt und sind stolz, dass wir die Fortbildung neben der Arbeit so gut gemeistert haben. Es war eine bereichernde aber auch anstrengende Zeit", blickt Bianca Heyne in ihrer Abschlussrede zurück. Und ihre Kollegin, Marie Theres Gilch, ergänzt: „Unser Wissen ist jetzt mehr denn je fachlich fundiert und auf dem neuesten pädagogischen Stand."

Und die Kindertagesstätten wissen das zu schätzen. Ein Großteil der Absolventinnen hat schon eine Stelle als Fachkraft in ihrer bisherigen oder einen neuen Einrichtung sicher.

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH