Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Coburg » Neues aus dem bfz Coburg

Neues aus dem bfz Coburg

Nachqualifizierungen zum Erwerb des Facharbeiterabschlusses

An- und ungelernte Mitarbeiter/innen haben Potenziale, die eine moderne Personalentwicklung durch Qualifizierungsmaßnahmen systematisch fördern kann.

Hierzu bieten wir folgende berufliche Nachqualifizierungen zum Erwerb des Facharbeiterabschlusses an:

  • Ladeaufseher/-in und Fachkraft für Lagerlogistik (IHK): Juni/September 2017 - November 2018
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in (IHK): Oktober 2017 - Mai 2018

Unsere modulare Nachqualifizierung bietet gering qualifizierten Arbeitnehmern aus dem gewerblich/technischen Bereich die Möglichkeit ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu vertiefen und die Facharbeiterqualifikation zu erwerben.

Mit der Qualifizierung für einen anerkannten Berufsabschluss werden die Mitarbeiter im Betrieb flexibler einsetzbar und können anspruchsvollere Aufgaben und mehr Verantwortung übernehmen.

Details zu den Lehrgängen siehe Informationsflyer.

Eine Kostenübernahme der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren durch die Agentur für Arbeit ist im Rahmen des Sonderprogramms WeGebAU (Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) möglich!

Ansprechpartnerin:
Kristina Jorde
Ihre Beraterin für Privat- und Firmenkunden
Tel. 09561/8623-40
Email:kristina.jorde@bbw.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH