Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Donauwörth · Ulm · Aalen » Neues aus dem bfz Donauwörth · Ulm · Aalen

Neues aus dem bfz Donauwörth · Ulm · Aalen

Tag der offenen Tür im bfz Krumbach

Grund war das 25-jährige Bestehen der Beruflichen Fortbildungszentren in Krumbach. Seit 1989 werden dort Jugendliche und Erwachse auf den (Wieder-)Einstieg in das Berufsleben vorbereitet, während der Ausbildung begleitet oder bei ihrer Weiterbildung unterstützt. Die Angebote des bfz finden u. a. in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Donauwörth, dem Jobcenter Günzburg oder der Stadt Krumbach statt.

Zum Tag der offenen Tür kamen zahlreiche Besucher, die das bfz und seine Mitarbeiter kennenlernen oder einmal wiedersehen wollten. Sie bekamen ein umfangreiches Programm geboten, das neben Besichtigen und Zuschauen auch vieles zum Ausprobieren beinhaltete. Kulinarisch verwöhnt wurden die Besucher vom Küchenteam des bfz Krumbach.

Um 15:00 Uhr wurde eine Spende an den CED-Christlicher Entwicklungsdienst übergeben. Das Geld hatten Jugendliche des berufsvorbereitenden Lehrgangs gesammelt, um Mädchen in Afrika einen Schulplatz zu finanzieren.

Im Anschluss überreichten die Jugendlichen dem Bürgermeister, Herrn Fischer, selbstgebaute Vogelbrutkästen für die Wälder rund um Krumbach.


Mitarbeiter und Teilnehmer

   
Im Internet: Augsburger Allgemeine > Lokales Krumbach (30. Mai 2014)

Fähigkeiten fördern und helfen, sie umzusetzen
In Krumbach wird Besuchern der Wirkungskreis der Einrichtung vorgestellt

  

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH