Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Marktredwitz » Neues aus dem bfz Marktredwitz

Neues aus dem bfz Marktredwitz

Ausbildungsbegleitendes Studium in der Berufsfachschule für Altenpflege

Bei erfolgreichem Abschluss wird der akademische Grad Bachelor of Science (B.Sc.), der EU-weit anerkannt ist, verliehen.

Der Studiengang, der in Kooperation mit der Hamburger Fernhochschule (HFH) angeboten wird, gliedert sich in zwei Abschnitte und beginnt im zweiten Ausbildungsjahr.

Die ersten vier Semester begleiten die Ausbildung bis zum Berufsabschluss. Dabei sind die Lehrinhalte auf die Ausbildungsinhalte abgestimmt. Der Studiengang wird sozusagen um die Ausbildung herum organisiert. Der Präsenzunterricht für das Studium findet in Nürnberg statt.

Die Semester fünf bis acht begleiten den Berufseinstieg des Absolventen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme des dualen Studiums ist das Abitur oder die Fachhochschulreife erforderlich. Außerdem ist ein Ausbildungsvertrag mit der Berufsfachschule für Altenpflege vorzulegen.
Beginn ist der 1. September eines jeden Jahres.

Informationen

Berufsfachschule für
Altenpflege und Altenpflegehilfe Marktredwitz

Wölsauer Straße 24
95615 Marktredwitz

Monika Bötzl, Schulleiterin
Telefon: 09231 509230

E-Mail: aps@mak.bfz.de
Internet: www.altenpflegeschule.mak.bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH