Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Marktredwitz » Neues aus dem bfz Marktredwitz

Neues aus dem bfz Marktredwitz

Treffpunkt für "Leseratten"

Hier treffen sich Mädchen und Jungen in kleinen Gruppen zum gemeinsamen Lesen, Vorlesen und Geschichtenerzählen.

Bei den Grundschülern und den jüngeren Jahrgangsstufen der Mittelschule hat sich im vergangenen Leseclub-Jahr eine Kombination aus Vor- und Selberlesen bewährt.

Besonders bemerkenswert war der Leseclub der Mittelschüler in Mitterteich: Die anfängliche Skepsis und der Zweifel der Jugendlichen wichen bald einem echten Interesse und der Bereitschaft, sich aktiv auf das Lesen einzulassen. Oftmals saßen einige Jungs bei schönstem Fußballwetter im Leseclub und lasen sich gegenseitig eine "Horrorgeschichte" vor.

Für dieses Schuljahr ist an beiden Schulen im Rahmen des Leseclubs ein Projekt "Hörspiel" geplant.

Die Leseclubs sind zwei von 200 Leseclubs im Rahmen des Förderprogrammes "Kultur macht stark. Bündnis für Bildung." des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Dahinter steht die Idee, dass Kinder und Jugendliche mit Freude und ohne Leistungsdruck lesen sollen, um auf diese Weise Lesekompetenz zu erwerben.

Kontakt

gfi Marktredwitz
Wölsauer Straße 20
95615 Marktredwitz
Internet: www.gfi-ggmbh.de

Judith Straub
Telefon: 09231 965636
E-Mail: straub.judith@mak.gfi-ggmbh.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH