Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Regensburg » Neues aus dem bfz Regensburg

Neues aus dem bfz Regensburg

Jobbegleiter für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund

Wir helfen Ihnen

  • bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • beim gesamten Bewerbungsprozess
  • bei Fragen rund um die Vermittlung in Arbeit durch Unterstützung während der Einarbeitungsphase im Betrieb mit Beratung und Coaching 
  • durch individuelle Begleitung auf dem Weg in die gesellschaftliche und berufliche Integration
  • bei der Stabilisierung Ihres Arbeitsverhältnisses
  • bei Abstimmungen mit Behörden
  • durch die Einbindung von Netzwerkpartnern und Helferkreisen

Wie können Sie teilnehmen?

  • Ihr Einstieg ist jederzeit möglich. 
  • Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Beratungstermin mit uns.
  • Ihre Teilnahme an den Beratungs- und Unterstützungsleistungen ist für Sie kostenlos.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Das Angebot richtet sich an erwachsene Personen ab 25 Jahre, die als

  • Asylbewerber mit einer Aufenthaltsgestattung gemäß § 55 Abs. 1 AsylG
  • Ausländer mit einer Duldung gemäß § 60a Abs. 2 Satz 3 AufenthG
  • Ausländer mit einer Aufenthaltserlaubnis gemäß § 25 Abs. 5 AufenthG
  • Flüchtlinge mit Gestattung aus den Ländern: Iran, Irak, Syrien, Eritrea, Somalia

auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind bzw. bereits Arbeit gefunden haben und noch weitere Unterstützung brauchen.

Grundkenntnisse in der deutschen Sprache sollten vorhanden sein.

Ansprechpartner

Sabine Schubert
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg

Telefon 0941 40207 36
Telefax 0941 40207 42
E-Mail sabine.schubert@bfz.de

Bildungsanbieter

bfz Regensburg
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg

Telefon 0941 40207 0
Telefax 0941 40207 42
E-Mail info@r.bfz.de

Förderung

Das Projekt „Jobbegleiter für Flüchtlinge“ wird aus Mitteln des Bayerischen
Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales im Rahmen
des Arbeitsmarktfonds gefördert.

                       

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH