Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben » Neues aus dem bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben

Neues aus dem bfz Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben

Vortrag von Dr. Christian Schanze für angehende Heilerziehungshelfer

An der staatlich anerkannten Fachschule für Heilerziehungspflege in Memmingen hatten Schüler nun erneut die Möglichkeit, an einem Fortbildungstag von Dr. Christian Schanze zum Thema „Deeskalation und Krisenmanagement bei Menschen mit Intelligenzminderung“ teilzunehmen. Die Fachschule der Beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Wirtschaft (bfz gGmbH) in Memmingen, lud den erfahrenen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, sowie Pädagogen, der lange Jahre Erfahrungen im Bereich der psychiatrischen Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung und Autismus-Spektrum-Störungen vorweist, bereits zum zweiten Mal ein. Ziel der Veranstaltung war es, die Schüler für dieses Thema zu sensibilisieren und ihnen Wissen, sowie praktisches Handwerkszeug für ihre Arbeit in der Behindertenhilfe an die Hand zu geben.

Dr. Schanze bei einem Vortrag an der Fachschule für Heilerziehungspflege
Demonstration am Fortbildungstag an der Fachschule für Heilerziehungspflege von Dr. Chrsitain Schanze

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH