Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Weiden » Neues aus dem bfz Weiden

Neues aus dem bfz Weiden

Seien Sie bildungsbewusst - Lernen Sie mit Blended Learning im bfz

Themen (Auszug):

MS Office, SAP®-Anwendungen, Buchhaltung, Personalwesen, Controlling, LEXWARE-Anwendungen

Wer kann teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an interessierte Arbeitssuchende mit beruflichen Vorkenntnissen, gering qualifizierte Arbeitnehmer/innen in Unternehmen und an Fachkräfte mit speziellem Qualifizierungsbedarf.

Zugangsvoraussetzungen:

  • EDV- und kaufmännische Grundkenntnisse
  • Gutes Sprachniveau (min. Niveau B1)
  • Individuelles Beratungsgespräch bei uns

So lernen Sie im Blended Learning:

Sie lernen nach der Methode Blended Learning live via Internet und wechseln zwischen selbstständigem Lernen und Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer. Ihr Schulungsplan wird individuell entwickelt. Vor Ort unterstützt Sie durchgehend ein Lernprozessbegleiter fachlich und pädagogisch.

Unser Angebot im KompetenzCenter des bfz:

Kaufmännische Einzelmodule (Auszug): kaufmännisches Rechnen, Kosten- und Leistungsrechnen mit Excel (Vollkosten- und Teilkostenkalkulation), Lohn und Gehalt mit Lexware, Fakturierung mit Lexware, Finanzbuchhaltung mit Lexware

Microsoft Office 2010: Word, Excel, Outlook, PowerPoint

Fachkraft-Module (Auszug): Buchhaltungscoach mit Controlling, Fachkraft für Personalwesen mit Buchhaltungsgrundlagen, Fachkraft für Personalwesen mit SAP® und Lexware

Teilqualifizierung-Einzelmodule:

Im Beruf Bürokaufmann: Fachkraft für Informationsverarbeitung (Modul 1), Fachkraft für Rechnungswesen (Modul 2), Fachkraft für Büroorganisation (Modul 3)

Im Beruf Fachlagerist: Fachkraft für Wareneingang (Modul 2), Fachkraft für Lagerhaltung und Warenpflege (Modul 3), Fachkraft für Kommissionierung und Verpackung (Modul 4)

    
Ihre Vorteile:

  • Erwerb einer arbeitsmarktrelevanten Qualifikation
  • Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven
  • Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche
  • Individuelle Betreuung

    
Sie sind interessiert?

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zum Beratungsgespräch!

  
Förderung:


Die Weiterbildung ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Arbeitssuchende Menschen haben die Möglichkeit, mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder der örtlichen Jobcenter gefördert zu werden

    
PDF Download: 

Kompetenzcenter 2018 (1,5 MB)

Ihre Ansprechpartnerin im bfz Weiden:

Sabine Dirnberger
Koordination berufliche Fort- und Weiterbildung
Bildungsberatung
Telefon: 0961 38948-43

sabine.dirnberger@bfz.de

 

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH