Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Weilheim » Neues aus dem bfz Weilheim

Neues aus dem bfz Weilheim

Erfolgreicher Abschluss der Kinderpflegerinnen im bfz

Schlussfeier der Kinderpflegerinnen 2017

Unter dem Motto „Wir verlassen die bfz-Burg und ziehen in die weite Welt der Kinderpflege hinaus“ fand am 07.07.2017 im Beruflichen Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft (bfz) die Abschlussveranstaltung des „Vorbereitungslehrgangs auf die Externenprüfung zur staatlich anerkannten Kinderpfleger/in“ statt.

Mit einem selbstgedichteten Song verliehen die Kursteilnehmerinnen ihrer Freude Ausdruck, nach der langen „Klausur“ im bfz nun bestens gerüstet in der weiten Welt der Pädagogik ihren Platz finden zu können.

Bestens gerüstet bestimmt, denn in über 850 Stunden Theorie und 880 Stunden Praktikum, in 18 Monaten Ausbildung in 16 verschiedenen Fächern - von Pädagogik und Psychologie, Werkerziehung und Gestalten, Musikalische Erziehung, Hauswirtschaftliche Erziehung bis zu Säuglingspflege und Rechtskunde - mussten sich die Kursteilnehmerinnen ein umfangreiches Wissen und Können aneignen, das ihnen hilft, in der Praxis mit einer Vielzahl von Methoden in verschiedenen Situationen mit Kindern unterschiedlichsten Alters und deren Eltern umzugehen.

All das gelang parallel zu eigenen Familienpflichten und vielen anderen Aufgaben.

Die Begeisterung für ihren Beruf war bei den Teilnehmerinnen ebenso zu spüren wie auch der Stolz auf ihre Leistung beim Rückblick auf die vorangegangenen Monate. Die Kursleiterin, Frau Ott, die die Teilnehmenden über ein Jahr begleitet hatte, ist mit dem Prüfungsergebnis sehr zufrieden und beglückwünschte die Teilnehmenden zu diesem Erfolg: „Es war nicht immer einfach, die Doppelbelastung Ausbildung und Familie unter einen Hut zu bringen, aber die Arbeit hat sich gelohnt.“

Hinzu kam natürlich auch die Erleichterung, nach einer Vielzahl von pädagogischen Theorien, Fingerspielen, Gesetzestexten, Handlungssituationen, Bilderbuchbetrachtungen, Beschäftigungsangeboten, kindgerechten Kochrezepten und noch vielem mehr, jetzt das Teilnahmezertifikat in Händen zu halten und sich demnächst im Berufsalltag als Fachkraft in der Kinderpflege bewähren zu können.

„Sie können zu Recht stolz auf sich sein“, sagte die Leiterin des bfz Weilheim, Frau Grabow, bei der Abschlussfeier der angehenden Kinderpfleger und Kinderpflegerinnen.

Über 60% der Teilnehmerinnen haben bereits Stellenzusagen. Mit weiteren Arbeitsaufnahmen wird bis zum Beginn des Kindergartenjahres im September gerechnet.

Aufgrund der Vielzahl der offenen Stellen in Kindertagesstätten und der in den nächsten Monaten noch zu schaffenden Betreuungsplätze für Kinder werden alle Kursteilnehmerinnen gebraucht werden!

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH