Aktuelle Seite: Startseite  » Wir über uns » Geschäftsfelder » Aktivierung und Vermittlung

Aktivierung und Vermittlung

Aktivierung und Vermittlung

Motivation für eine neue Arbeit

Den beruflichen Neustart bewältigen: Menschen auf Arbeitsuche nutzen das Coaching-Angebot des bfz für die erfolgreiche Vermittlung in eine Arbeitsstelle. Sie lernen, ihren Handlungsspielraum zu erweitern, sich neue Ziele zu stecken und wieder positiv aufzutreten.

Das bfz betrachtet es als eine seiner wichtigsten Aufgaben, Menschen bei ihrem beruflichen Neustart zu begleiten. Mit vielfältigen Dienstleistungen rund um die berufliche Neuorientierung ebnen wir Bewerbern den Weg in ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch.

Unsere Vermittlungsarbeit basiert auf einer konsequent integrativen und handlungsorientierten Strategie. Alle Aktivitäten sind darauf ausgelegt, den Menschen die Klarheit zu geben, die sie in Bezug auf ihre Situation und ihre beruflichen Perspektiven einfordern.

Aus gutem Grund zählt auch eine Vielzahl unterstützender Angebote zu den Vermittlungsaktivitäten des bfz. Durch Individualcoaching erweitern wir den Handlungsspielraum des Einzelnen und zeigen Möglichkeiten auf, wie der eigene berufliche Weg neu gestaltet werden kann. Wir helfen beim Formulieren klarer Ziele und führen den Bewerber zu einem positiven Bewerbungsverhalten. Von diesem integrierten Ansatz profitieren insbesondere Menschen im System der Grundsicherung, die bereits länger erwerbslos sind.

Unsere Vermittler sind erfahrene Fachleute in Fragen der Integration. Sie arbeiten – bedingt durch ihre dezidierte Nähe zur Wirtschaft – an der Schnittstelle zwischen Arbeitsuchenden und Unternehmen. Ihr Erfolg basiert auf einer Win-win-Situation, die sie für beide Seiten gleichermaßen schaffen.

Den Arbeitsuchenden stehen sie als Coach zur Seite, indem sie dabei helfen, Fähigkeiten gezielt für den Arbeitsmarkt weiterzuentwickeln und realistische Berufsperspektiven aufzubauen. Für Unternehmen sind sie interessante Recruiting-Partner, denn sie kennen das Bewerberprofil genau und können so die richtige Personalauswahl treffen.

Kontakt

Berufliche Fortbildungszentren der
Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH
Zentrale – Büro Augsburg
Ingo Schömmel
Leiter Produktmanagement Aktivierung und Vermittlung
Max-Von-Laue-Straße 9
86156 Augsburg

Telefon: 0821 59096-11
Fax: 0821 59096-19
E-Mail: ingo.schoemmel@bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH