Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben » Podologieschule Bodensee

Podologieschule Bodensee

Podologieschule Bodensee

Jeden Tag Entwicklung

Als Podologe haben Sie die Fußgesundheit Ihrer Patienten buchstäblich in der Hand. Sie erstellen zunächst eine Analyse und behandeln den Fuß (griechisch: podos = Fuß) anschließend mit vorbeugenden und heilenden therapeutischen Maßnahmen.

In diesem relativ neuen medizinischen Fachberuf werden Inhalte aus der Inneren Medizin (vor allem Diabetologie), Dermatologie, Chirurgie und Orthopädie kombiniert.

Einsatzmöglichkeiten

Podologen unterstützen Dermatologen und Orthopäden bei ihren Tätigkeiten und arbeiten eng mit angrenzenden Berufen wie zum Beispiel Orthopädie-Schuhmachern, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten zusammen.

Der Bedarf an ausgebildeten Podologen ist sehr groß. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind – ob im Angestelltenverhältnis oder als Selbstständige – hervorragend. Podologen arbeiten beispielsweise selbstständig in eigenen Podologiepraxen mit oder ohne Kassenzulassung, als freie Mitarbeiter in einer Gemeinschaftspraxis oder als Angestellte in Krankenhäusern und speziellen Fußambulanzen.

Weitere Informationen

Podologieschule Bodensee
Robert-Gerwig-Straße 11
78315 Radolfzell
Telefon: 07732 82036-196
E-Mail: podologieschule@ubo.bfz.de
Internet: www.podologieschule-bodensee.bfz.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH