Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Augsburg > Arbeitnehmer > Ausbildungsplatz

Kursbeschreibung

ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Inhalte/Beschreibung

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) unterstützen junge Menschen dabei, ihre Ausbildung oder Einstiegsqualifizierung (EQ) erfolgreich aufzunehmen, fortzusetzen und abzuschließen.

Zu den Inhalten des Angebots zählen unter anderem:

  • Nach- und Vorbereiten des Berufsschulstoffes
  • Aufarbeitung von Wissenslücken
  • Vorbereitung auf Tests und Prüfungen
  • Unterstützung bei fachlichen Problemen
  • Vermittlung bei Schwierigkeiten zwischen Betrieb und Auszubildendem
  • Hilfe bei persönlichen Problemen
  • Verbesserung der Chancen auf einen Übergang in Berufsausbildung für EQ-Absolventen

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche

Zur Zielgruppe gehören Auszubildende und Teilnehmer einer Einstiegsqualifizierung (EQ), die

  • lernbeeinträchtigt und sozial benachteiligt sind und/oder
  • ohne abH ihre Ausbildung nicht beginnen, fortsetzen oder erfolgreich abschließen können,
  • keine berufliche Erstausbildung besitzen und
  • die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben.

Zugangsvoraussetzung:

Die Teilnahme muss durch den Auszubildenden oder den Ausbildungsbetrieb bei der zuständigen Agentur für Arbeit oder ggf. dem Jobcenter beantragt werden.

Veranstaltungsinformationen

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune

Dauer/Termine

Datum:

01.09.2018 – 31.08.2020

Unterrichtszeiten:

Unterrichtszeiten (ausbildungsbegleitend individuell):
Abends ca. 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr,
Bei Bedarf auch Prüfungsvorbereitung am Wochenende

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Veranstaltungsort

bfz Augsburg, Ulmer Straße 160



Ansprechpartner:

Auer Constanze
Telefon 0821 40802-176
Telefax 0821 40802-39
E-Mail constanze.auer@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Telefon 0821 40802-0
Telefax 0821 40802-39
E-Mail info-a@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH