Navigation überspringen
Schulungsraum mit mehreren Personen, Frau blickt in die Kamera

Profitieren Sie vom Weiterbildungsgeld

und erhalten Sie bis zu 150 Euro

Jetzt informieren

bfz.de   Weiterbildung

WEITERBILDUNG

Sie wollen sich beruflich verändern oder nach einer Auszeit beruflich wieder durchstarten? Wir qualifizieren Sie weiter, wenn Sie vor neuen beruflichen Herausforderungen stehen oder längere Zeit nicht gearbeitet haben. Mit uns bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand. Egal, was Sie suchen – wir finden die richtige Weiterbildung für Sie.

Beruflich weiterbilden und neue Möglichkeiten schaffen

Unsere Weiterbildungsangebote umfassen unter anderem Umschulungen, Teilqualifizierungen oder Vorbereitungslehrgänge zur Externenprüfung und können oftmals flexibel zusammengestellt werden. Einige Weiterbildungen bieten wir zum Beispiel in Teilzeit an. Die Unterrichtszeit ist dabei auf den Vormittag beschränkt.

Außerdem lernen Sie bei einem Großteil der Kurse online mit unserer Lernmethode LOU!S. Dabei erarbeiten Sie sich Ihr Fachwissen abwechselnd online und in Selbstlernphasen und haben immer eine persönliche Betreuung am bfz-Standort in Ihrer Nähe. Darüber hinaus gehört zu jeder Qualifizierung, dass wir Sie auch bei Ihrer Bewerbung unterstützen. Weitere Informationen zu unseren Onlinekursen finden Sie auf unsere LOU!S Webseite.

Unsere Weiterbildungen sind nach der AZAV zugelassen und können durch einen Bildungsgutschein gefördert werden.

NEU: Weiterbildung wird belohnt – mit bis zu 150 Euro

Wenn Sie bei den bfz eine berufsabschlussbezogene Weiterbildung, wie eine Umschulung besuchen, wird Ihnen unbürokratisch ohne zusätzlichen Antrag das Weiterbildungsgeld in Höhe von 150 Euro monatlich überwiesen. Dauert Ihre Weiterbildung mindestens acht Monate und verbessert langfristig Ihre Jobchancen, dann können Sie den Bürgergeld-Bonus in Höhe von 75 Euro erhalten. Gerne beraten wir Sie zur neuen Bürgergeldregelung!

UNSER ANGEBOT NACH THEMEN

Kurse (214)

Additive Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Berufssprachkursen

im Auftrag des BAMF

Lehrkräfte, die ab dem 01.01.22 in Berufssprachkursen des BAMF unterrichten möchten, müssen eine Qualifikation zur Vermittlung berufsbezogener Deutschsprachkenntnisse nachweisen. Mit dem erfolgreichen Besuch der Additiven Zusatzqualifizierung Berufssprachkurse erfüllen Sie diese Voraussetzung.

Mehr erfahren

München

14.06.2024 – 13.12.2024

80 Unterrichtseinheiten, Schul- oder Berufsbegleitend

Online

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

AEVO - Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA)

  • Gemäß AEVO Ausbilder-Eignungsverordnung, ausgerichtet an IHK-Vorgaben
  • Vorbereitung auf die IHK-Prüfung (inkl. Prüfungsgebühren)
Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Arbeitswerkzeuge digitales Lernen

Weiterbildung im digitalen Lernformat in Teilzeit

Dieser Lehrgang dient als Einführung in die digitalen Arbeitswerkzeuge der bfz. Sie lernen das Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect). Außerdem erhalten Sie einen Einblick in digitale Bewerbungstools, wie Job4You.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

variabel, Teilzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Arbeitswerkzeuge für den digitalen Arbeitsmarkt

Mit diesem Lehrgang werden Sie verstärkt für die digitalen Bewerbungstools  fit gemacht. Zudem erhalten Sie eine Einführung in die digitalen Arbeitswerkzeuge der bfz und lernen das Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer kennen. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Assistenzkraft in Kindertageseinrichtungen inkl. Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson

Weiterbildung in Teilzeit

Sie erhalten ein Zertifikat über die erfolgreich absolvierte Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson. Ein weiteres Zertifikat ermöglicht Ihnen eine Tätigkeit als Assistenzkraft in einer Kindertageseinrichtung, sofern die Voraussetzungen für die Erteilung der Pflegerlaubnis nach §43 SGB VIII durch das Jugendamt erfüllt sind. KITA-Assistenzkräfte unterstützen das pädagogische Team in Kindertageseinrichtungen zu allen Zeiten im Tagesablauf. 

Mehr erfahren

16 Veranstaltungsorte

18 Termine

variabel, Teilzeit

diverse Lernmethoden

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Assistenzkraft in Kindertageseinrichtungen inkl. Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson mit Berufssprache Deutsch

Weiterbildung mit Praktikum und Sprachkurs in Teilzeit

Eine Weiterbildung zur Assistenzkraft für Kitas bietet Ihnen die Möglichkeit, sowohl beruflich als auch persönlich zu wachsen, die Qualität der Kinderbetreuung zu verbessern und neue berufliche Perspektiven zu eröffnen. 

Sichern Sie sich die Chance auf einen krisensicheren, sinnstiftenden Beruf und eine feste Anstellung.

Mehr erfahren

4 Veranstaltungsorte

4 Termine

variabel, Teilzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Basiskompetenzen in kaufmännischen Berufen

Vorbereitungslehrgang für digitale Umschulungen in Vollzeit und Teilzeit

Dieser Lehrgang dient als Einführung in die digitalen Arbeitswerkzeuge der bfz. Sie lernen das Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer sowie den Umgang mit der Lernplattform des bbw. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in digitale Bewerbungstools.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Basisqualifizierung Fit für Industrie 4.0

Weiterbildung als Präsenzunterricht in Vollzeit

In diesem Modul der Basisqualifizierung Fit für Industrie 4.0 werden Ihnen Fähigkeiten in den Grundlagen CNC vermittelt.

Mehr erfahren

München

20.06.2024 – 30.08.2024

405 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II

Dieses Modul ist die ideale Weiterbildung für alle, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen möchten. Ob als Sozialarbeiter, Berater oder Coach - mit unserem Seminar erwerben Sie das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um anderen Menschen in unterschiedlichsten Situationen zur Seite zu stehen.

Dabei vermitteln wir Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern legen auch großen Wert auf praxisnahe Übungen und Fallbeispiele sowie auf die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen. Denn nur wer selbst stabil und belastbar ist, kann auch anderen Menschen helfen.

Dieser Kurs ist eine Investition in Ihre berufliche Zukunft und ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft. Werden Sie zum kompetenten Ansprechpartner und machen Sie den Unterschied im Leben anderer Menschen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II - Aufbaukurs persönliche Lebenslage

Dieses Aufbaumodul ist die ideale wWeiterbildung für alle, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen möchten. Ob als Sozialarbeiter, Berater oder Coach - mit unserem Seminar erwerben Sie das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um anderen Menschen in unterschiedlichsten Situationen zur Seite zu stehen. Dabei vermitteln wir Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern legen auch großen Wert auf praxisnahe Übungen und Fallbeispiele sowie auf die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen. Denn nur wer selbst stabil und belastbar ist, kann auch anderen Menschen helfen. Dieser Kurs zur Beratung in besonderen Lebenslagen ist eine Investition in Ihre berufliche Zukunft und ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft. Werden Sie zum kompetenten Ansprechpartner und machen Sie den Unterschied im Leben anderer Menschen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

1 Woche, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II - Aufbaukurs Sozialberatung

Dieses Aufbaumodul ist die ideale Weiterbildung für alle, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen möchten. Ob als Sozialarbeiter, Berater oder Coach - mit unserem Seminar erwerben Sie das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um anderen Menschen in unterschiedlichsten Situationen zur Seite zu stehen, insbesondere im Bereich der Sozialberatung. Dabei vermitteln wir Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern legen auch großen Wert auf praxisnahe Übungen und Fallbeispiele sowie auf die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen. Denn nur wer selbst stabil und belastbar ist, kann auch anderen Menschen helfen. Dieser Kurs zur Sozialberatung ist eine Investition in Ihre berufliche Zukunft und ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft. Werden Sie zum kompetenten Ansprechpartner und machen Sie den Unterschied im Leben anderer Menschen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

1 Woche, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufliche Qualifizierung und Praxis (BQP) - Lager und Stapler

Verbessen Sie Ihre Jobchancen in der modernen Wachstumsbranche Lager / Logistik. Sie erwerben fachliches Know-how sowie den Staplerschein und sammeln über ein betriebliches Praktikum berufliche Erfahrungen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

Europäischer Sozialfonds (ESF)

Berufliche Qualifizierung und Praxis im Bereich Housekeeping

Eine neue berufliche Perspektive!

Sie wollen sich im Berufsfeld Hauswirtschaft / Housekeeping weiterqualifizieren oder beruflich neu orientieren? Nutzen Sie unser Angebot für eine passgenaue Qualifizierung – orientiert an den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine neue Perspektive für Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie bei der Suche nach der für Sie passenden Arbeitsstelle.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

Europäischer Sozialfonds (ESF)

Berufsabschlussbezogene Qualifizierung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in

Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung

Sie interessieren sich für einen pädagogischen Beruf und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Erwerben Sie jetzt Ihren Berufsabschluss als Erzieher*in und bereiten Sie sich auf die Externenprüfung vor. 

Mehr erfahren

107 Veranstaltungsorte

2 Termine

146 Wochen, Teilzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Berufsbezogenes Deutsch - Mittelstufe I im kaufmännischen Bereich (B1.1)

Dieser Kurs vermittelt Mittelstufenwissen in Deutsch. Dabei beschäftigen Sie sich mit Themenfeldern wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen  und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufsbezogenes Deutsch - Mittelstufe II im kaufmännischen Bereich (B1.2)

Dieser Kurs vermittelt fortgeschrittenes Mittelstufenwissen in Deutsch. Dabei vertiefen Sie Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufsbezogenes Deutsch für Beruf und Karriere - Aufbaukurs I im kaufmännischen Bereich (B2.1)

Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufsbezogenes Deutsch für Beruf und Karriere - Aufbaukurs II im kaufmännischen Bereich (B2.2)

Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufspraktische Weiterbildung gewerblich, Lager und Elektro

Präsenzunterricht in Teilzeit

Die Berufspraktische Weiterbildung Lager und Elektro unterstützt Sie beim beruflichen Wiedereinstieg. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach potentiellen Arbeitgebern und vermitteln betriebliche Praktika zum Probearbeiten.

Mehr erfahren

Bamberg

15.04.2024 – 18.10.2024

360 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

keine Förderung

Berufspraktische Weiterbildung: kaufmännisch, gewerblich-technisch oder dienstleistungsorientiert

Weiterbildung als Präsenzunterricht in Vollzeit und Teilzeit mit Praktikum

Sie streben danach, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Als Berufstätige*r ist es unerlässlich, Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten kontinuierlich zu aktualisieren, um den stetig wachsenden Ansprüchen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Dieses Angebot bietet Ihnen passgenaue Themen mit einem starken Schwerpunkt auf praktischer Anwendung bei einem Arbeitgeber. Auf diese Weise steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und Ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt deutlich.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Berufswegplanung und Qualifizierung im Verkauf und Handel

Gut qualifiziert in die berufliche Zukunft

Sie möchten sich beruflich neu orientieren und interessieren sich für eine Tätigkeit im Bereich Verkauf und Handel? Diese Qualifizierung vermittelt Ihnen das dazu notwendige Wissen.

Mehr erfahren

Augsburg

06.11.2023 – 31.07.2024

775 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI mit Deutsch für den Pflegeberuf - Aufbau

Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr geistiges und seelisches Wohl durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen, sinnvoll gestalteter Zeitvertreib oder einfühlsame Gespräche ermöglichen ihnen ein inhaltsreiches Leben in Selbstbestimmung und Würde.

Die Ausbildung wurde nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53b SGB XI aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung oder geistiger Behinderung, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

Für Interessenten, die die notwendigen sprachlichen Voraussetzungen (B2) für die Arbeit als Betreuungskraft nicht mitbringen, werden zu Beginn des Kurses das fachbezogene Vokabular und wichtige Redemittel vermittelt. Damit erlangen Sie eine höhere Sicherheit und Souveränität für den Arbeitsalltag.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI mit Deutsch für den Pflegeberuf - Basics und Aufbau

Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr geistiges und seelisches Wohl durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen, sinnvoll gestalteter Zeitvertreib oder einfühlsame Gespräche ermöglichen ihnen ein inhaltsreiches Leben in Selbstbestimmung und Würde.

Die Ausbildung wurde nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53b SGB XI aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung oder geistiger Behinderung, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

Für Interessenten, die die notwendigen sprachlichen Voraussetzungen (B2) für die Arbeit als Betreuungskraft nicht mitbringen, werden zu Beginn des Kurses das fachbezogene Vokabular und wichtige Redemittel vermittelt. Damit erlangen Sie eine höhere Sicherheit und Souveränität für den Arbeitsalltag.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Betreuungskraft nach §53b SGB XI

Modulare Qualifizierung im Bereich Pflege

Betreuungskräfte haben einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job: Sie betreuen, pflegen und unterstützen Menschen in ihren grundlegenden Bedarfen und in der täglichen Bewältigung ihrer Aufgaben im stationären und häuslichen Bereich. Nach erfolgreicher Teilnahme steht auch Ihnen dieses anspruchsvolle Tätigkeitsfeld mit sehr guten Karriereperspektiven offen.

Mehr erfahren

111 Veranstaltungsorte

7 Termine

diverse Zeitmodelle

diverse Lernmethoden

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Coach für die berufliche Weiterbildung-Grundkurs

Ein Coach für die berufliche Weiterbildung entwickelt für die Coaching-Teilnehmer konkrete Ziele für ihren (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. Basis dafür ist eine gezielte Analyse ihrer Potentiale und bisherigen Berufserfahrung. Der Coach unterstützt bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen oder im Hinblick auf Arbeitszeugnisse und die Vermittlung in Job-Erprobungsmöglichkeiten. Durch praxisnahe, auf die jeweilige Situation zugeschnittene Interventionen fördert ein Coach so schrittweise die Integration in den Arbeitsmarkt.

Für eine erfolgreiche Arbeit verfügt ein Coach im Bereich der beruflichen Weiterbildung deshalb neben guten Kenntnissen des regionalen Arbeitsmarkts über fundiertes Wissen zum Aufbau eines Jobcoaching-Prozesses. Wichtig ist außerdem ein umfangreiches Methodenrepertoire - denn kein Fall ist wie der andere. Genauso vielfältig wie die Menschen, denen ein Coach begegnet, müssen auch seine Problemlösungen sein.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Computerized Numerical Control (CNC) – Heidenhain

Bessere Jobchancen dank der CNC-Schulung für die Heidenhain Steuerung

Computerized Numerical Control (CNC) ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil der modernen Produktion. Entsprechend gefragt sind Experten, die diese Techniken beherrschen. Unsere Qualifizierung vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Programmierung, Bedienung und Überwachung von Maschinen- und Anlagen.

Mehr erfahren

München

15.07.2024 – 19.07.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Computerized Numerical Control (CNC) Basiskurs

Weiterbildung im digitalen Lernformat in Vollzeit

Die Zahl der neuen Technologien und digitalen Lösungen in der deutschen Industrie steigt stets und wird auch in den nächsten Jahren weiter steigen. Machen Sie sich fit mit CNC!

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

225 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

DaF Allrounder: Fachkraft Deutsch und Integration

Praxisorientierte Qualifizierung zur Lehrkraft im Bereich Deutsch als Fremdsprache für Migrant*innen

Diese Fachqualifizierung bereitet Sie auch die Tätigkeit einer Fachkraft für Deutsch und Integration vor. Sie lernen dabei die besonderen Anforderungen, die Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund an Sie stellen. Sie erwerben praxisorientiert umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie für eine Lehrtätigkeit brauchen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für Büromanagement Aufbaukurs (A2.1)

Deutsch gehört auf vielen Gebieten der Wirtschaft und Wissenschaft zu den prominentesten europäischen Sprachen und ist neben Französisch die am häufigsten gelernte Zweitsprache in der EU. Dieser Kurs vermittelt erste berufssprachliche Grammatik sowie den entsprechenden Wortschatz für Teilnehmer aus den kaufmännischen Berufen.

Kombinierbar mit allen Sprachzertifikatskursen: Erwerben Sie im Anschluss an dieses oder weitere Module eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für Büromanagement Basics (A1.2)

Deutsch ist neben Französisch die am häufigsten gelernte Zweitsprache in der EU und gehört auf vielen Gebieten der Wirtschaft und Wissenschaft zu den prominentesten europäischen Sprachen. Dieser Kurs vermittelt die Basis der berufssprachlichen Grammatik sowie einen einfachen Wortschatz für Teilnehmer aus kaufmännischen Berufen. Er bildet damit die erste Grundlage für weiterführende Kurse.

Kombinierbar mit allen Sprachzertifikatskursen: Erwerben Sie nach Abschluss weiterer Module eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für den Pflegeberuf - Branchenspezifika - Mittelstufe I (B1.1)

Betreuungskräfte und Assistenten werden aktuell bundesweit gesucht. Bei Bewerbern aus dem Ausland fehlen manchmal lediglich noch entsprechende Sprachkenntnisse. Mit einem Nachweis von soliden Deutsch-Kenntnissen auf dem Niveau B1.1 haben auch Menschen mit Migrationshintergrund damit ausgezeichnete Vermittlungschancen. Der Kurs bietet Teilnehmenden spezifische Inhalte auf dem Niveau B1.1, die auf ihre beruflichen Bedürfnisse im Pflegebereich zugeschnitten sind.

Der Kurs konzentriert sich auf den Aufbau eines grundlegenden Wortschatzes und die Entwicklung von Sprachfähigkeiten, die im Pflegealltag benötigt werden. Dies umfasst den Umgang mit Patienten, das Verstehen und Formulieren von Anweisungen, das Beschreiben von Symptomen und das Erklären von Behandlungsplänen.

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von kommunikativen Fähigkeiten, um effektiv mit Patienten zu interagieren. Das beinhaltet das Führen einfacher Gespräche, das Ermitteln von Bedürfnissen und Wünschen, das Verstehen von Beschwerden und das Aufbauen einer vertrauensvollen Beziehung.

Der Kurs vermittelt außerdem grundlegende medizinische Fachbegriffe und Terminologie, die im Pflegebereich relevant sind. Dies umfasst beispielsweise die Benennung von Körperteilen, Krankheiten, Medikamenten und medizinischen Geräten.

Im Pflegebereich ist eine genaue Dokumentation von Behandlungen und Pflegemaßnahmen von großer Bedeutung. Der Kurs bietet Wissen zur korrekten schriftlichen Dokumentation einschließlich des Verfassens von Berichten, Protokollen und Pflegeplänen.

Da der Pflegebereich oft multikulturell geprägt ist, können interkulturelle Kommunikationsstrategien ein wichtiger Bestandteil des Kurses sein. Dies umfasst den Umgang mit kulturellen Unterschieden, Sensibilität gegenüber unterschiedlichen Bedürfnissen und den respektvollen Umgang mit Vielfalt.

Um das Gelernte in realistischen Situationen anzuwenden, können Rollenspiele und praktische Übungen in den Unterricht integriert werden. Dies ermöglicht den Teilnehmern, ihre Sprachkenntnisse praktisch anzuwenden und sich auf reale Pflegesituationen vorzubereiten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für den Pflegeberuf - Branchenspezifika - Mittelstufe II (B1.2)

Betreuungskräfte und Assistenten werden aktuell bundesweit gesucht. Bei Bewerbern aus dem Ausland fehlen lediglich manchmal noch entsprechende Sprachkenntnisse. Mit einem Nachweis von soliden Deutsch-Kenntnissen auf dem Niveau B1.2 haben auch Menschen mit Migrationshintergrund damit ausgezeichnete Vermittlungschancen. Gemäß der Empfehlungen der Europäischen Kommission für Fremdsprachenerwerb verfolgt der berufsbezogene Sprachbei uns grundsätzlich den Ansatz des Content and language integrated learning, bei dem Sprachkompetenzen anhand relevanter Berufsinhalte vermittelt und vertieft werden. Im Zentrum steht dabei hier die Berufssprache der Pflege.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für den Pflegeberuf - Branchenspezifika, Aufbaukurs I (B2.1)

Durch den Fachkräftemangel bedingt fehlen gerade in der Pflegebranche immer mehr Arbeitnehmer. Gut qualifizierte Kräfte werden hier dringend gesucht. Für Bewerber aus dem Ausland sind gute Sprachkenntnisse zwingend notwendig, um sich mit Patienten sowie Arbeitgebern und dem Arbeitsumfeld flüssig verständigen zu können. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die entsprechenden Kenntnisse: Sie gehen sicherer mit der deutschen Sprache um und punkten zusätzlich mit Vokabeln und Ausdrucksweisen, die speziell auf die Pflegebranche und den Pflegealltag zugeschnittenen sind.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Deutsch für den Pflegeberuf - Branchenspezifika, Aufbaukurs II (B2.2)

Der momentane Fachkräftemangel macht sich gerade im Bereich der Pflegeberufe stark bemerkbar. Pflegekräfte, die aus dem Ausland kommen, benötigen ein hohes Sprachniveau, um sich mit Patienten, Arbeitgebern und dem Umfeld fachgerecht verständigen zu können. Durch diesen Kurs erlernen Sie die benötigte Fachprache in Kombination mit einschlägigen Grammatikthemen und berufsbezogener Alltagssprache. Mit fortgeschrittenen Deutschkenntnissen erfüllen Sie das Niveau, das der Arbeitsmarkt für Pflegekräfte fordert.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Digital in Arbeit

Lernen Sie den Umgang mit digitalen Medien!

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft und nutzen Sie dabei die digitalen Medien. Der professionelle und zielgerichtete Einsatz digitaler Medien ist in allen Berufszweigen von großer Bedeutung – machen Sie sich fit und erhöhen Sie Ihre Arbeitsmarktchancen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

Arbeitsmarktfonds Bayern (AMF)

Digitale Basiskompetenzen im Bereich Lager/Logistik

Machen Sie sich fit für die Zukunftsbranche Logistik!

Wir leben in einer digitalen Arbeitswelt, der Arbeitswelt 4.0: Unternehmen digitalisieren vor allem im Bereich Lager/Logistik ihre Arbeitsplätze, Abläufe und Angebote. Von Bewerber*innen fordern sie digitale Kompetenzen – sie müssen zum Beispiel vernetzt denken und handeln können. Außerdem sollen sie sicher und kritisch mit digitalen Technologien umgehen. Weil der Wandel permanent ist, ist es erforderlich, sich in der Arbeitswelt 4.0 auch ständig neues Wissen aneignen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Digitale Basiskompetenzen im kaufmännischen Umfeld

Neue Jobchancen in zukunftsträchtigen Unternehmen

Wir leben in der Arbeitswelt 4.0: Unternehmen digitalisieren gerade in kaufmännischen Bereichen ihre Arbeitsplätze, Abläufe und Angebote. Von Bewerber*innen fordern sie digitale Kompetenzen – sie müssen zum Beispiel vernetzt denken und handeln können. Außerdem sollen sie sicher und kritisch mit digitalen Technologien umgehen. Und weil der Wandel permanent ist, muss man sich in der Arbeitswelt 4.0 auch ständig neues Wissen aneignen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Effektives Projektmanagement

Projektmanagement wird immer mehr zum erfolgsbestimmenden Organisationsansatz für Unternehmen in den unterschiedlichsten Industrie- und Wirtschaftszweigen. Es ermöglicht schnelle und flexible Arbeitsabläufe und trägt maßgeblich zur Steigerung von Effektivität und Effizienz eines modernen Betriebes bei.

In dieser umfassenden Weiterbildung werden Sie zum gefragten Experten für Projektmanagement. Die Inhalte reichen von den Grundlagen bis hin zu fundierten Fachkenntnissen. Zunächst werden Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen des Projektmanagements und seiner verschiedenen Phasen von der Planung über die Durchführung bis zum Abschluss vermittelt. Später durchlaufen Sie im Detail alle Stufen eines Projektes mittels gängiger Methoden des Projektmanagements einschließlich der Betrachtung wichtiger Aspekte wie Terminmanagement, Ressourcenplanung und Sollwerte. Außerdem beschäftigen Sie sich mit der Software MS Project, um Projekte damit optimal zu planen und in ihrem gesamten Verlauf zu begleiten. Daneben lernen Sie die Scrum-Methode kennen, die als agiles Projektmanagement in immer mehr Unternehmen eingeführt wird. Abgerundet wird die Weiterbildung durch einen Einblick in prozessorientiertes Qualitätsmanagement.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Englisch für den Beruf - Beginner A1 mit Vorkenntnissen

Englisch hat sich in den letzten Jahrzehnten zur Weltsprache Nummer eins entwickelt und ist in vielen Firmen die grundlegende Verständigungsbasis, sei es in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern im Ausland oder – durch die Internationalisierung von Unternehmen – mittlerweile oft auch für die interne Kommunikation im eigenen Team. Gute Englischkenntnisse sind somit in nahezu allen Branchen nützlich und gefordert. Wer kein Englisch spricht, dem bleiben auf dem Arbeitsmarkt somit einige Türen verschlossen. Schon ein solides Grundlagenniveau kann dem aber entgegenwirken.

Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen der englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie lernen, einfache Fragen zu stellen und zu beantworten, lernen den Satzbau kennen, machen intensive Ausspracheübungen und schulen Ihr Lese- und Hörverständnis.

Der Kurs ist kombinierbar mit allen Sprachzertifkatskursen: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten trägerinternen Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Englisch für den Beruf - Beginner A1 ohne Vorkenntnisse

Englisch ist die unumstrittene „Weltsprache“. Neben ihrer Dominanz in der Unterhaltungs- und Werbebranche oder im Import und Export bildet sie auch ganz allgemein die Kommunikationsbasis in der Wirtschaftswelt: sei es mit Kunden oder Geschäftspartnern im Ausland oder – durch die Internationalisierung des Arbeitsmarktes – mittlerweile oft auch im eigenen Team.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Basiskenntnisse der englischen Grammatik und im Wortschatz und umfasst erste mündliche und schriftliche Übungen aus dem Büroalltag. Im Mittelpunkt stehen außerdem die Entwicklung von Hör- und LesVermittlung von ersten Basiskenntnissen der englischen Grammatik Wortschatz
Erste mündliche und schriftliche Übungen aus dem Büroalltag
Entwicklung von Hör- und Leseverständniskompetenz sowie Übung der korrekten Aussprache
Einfache Fragen stellen/beantworten
Leichter Satzbau und weitere ausgewählte Grammatikthemen mit Berufsbezug
Intensive Ausspracheübungen einfacher Wörter
Lese- und Hörverständnis
Wortschatzfelder: Sich selbst und andere vorstellen, Büro/Büroalltag, Zahlen/Daten/Monate/Jahreszeiten, Beruf, Jobs, Essen, Reisen, Urlaub, Nationalitäten/Länder/Kulturen, Wetter u.v.m.everständniskompetenz sowie die Übung der korrekten Aussprache – immer im Hinblick auf kaufmännische Berufe und den Büroalltag.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Erwerb von Grundkompetenzen - Grundwissen Deutsch 1 (Auffrischung und Vertiefung - Rechtschreibung und Grammatik)

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen grundlegende Deutschkenntnisse, die Sie benötigen, um Ihre Umschulung, Teilqualifikation oder Qualifizierung stressfrei und sicher abschließen zu können: Sie verbessern Ihre Lesefähigkeit, damit auch längere und kompliziertere Texte künftig keine Hürde mehr sind. Mit unserer langjährigen pädagogischen Erfahrung unterstützen wir Sie dabei, sich neues Wissen anzueignen oder vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und langfristig im Gedächtnis zu verankern.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Erwerb von Grundkompetenzen - Grundwissen Deutsch 1 & 2 (Auffrischung und Vertiefung - Rechtschreibung und Grammatik; Sprache und Text)

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen breitgefächerte Deutschkenntnisse, die Sie benötigen, um Ihre Umschulung, Teilqualifikation oder Qualifizierung stressfrei und sicher abschließen zu können: Sie frischen zum einen Ihre Rechtschreib-Kenntnisse auf und werden in der deutschen Grammatik fit gemacht. Zusätzlich verbessern Sie Ihre Lesefähigkeit, so dass auch längere und kompliziertere Texte künftig keine Hürde mehr sind. Mit unserer langjährigen pädagogischen Erfahrung unterstützen wir Sie dabei, sich neues Wissen anzueignen oder vorhandene Kenntnisse aufzupolieren und langfristig im Gedächtnis zu verankern.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Erwerb von Grundkompetenzen - Grundwissen Deutsch 2 (Auffrischung und Vertiefung - Sprache und Text)

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen grundlegende Deutschkenntnisse, die Sie benötigen, um Ihre Umschulung, Teilqualifikation oder Qualifizierung stressfrei und sicher abschließen zu können: Sie verbessern Ihre Lesefähigkeit, damit auch längere und kompliziertere Texte künftig keine Hürde mehr sind. Mit unserer langjährigen pädagogischen Erfahrung unterstützen wir Sie dabei, sich neues Wissen anzueignen oder vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und langfristig im Gedächtnis zu verankern.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Erzieher*in – Vorbereitung auf die Externenprüfung

Teilzeitmaßnahme

Erzieher*innen haben eine ebenso wichtige wie anspruchsvolle Aufgabe, die mit viel Verantwortung verbunden ist. Sie haben bereits Berufserfahrung im pädagogischen Bereich? Erwerben Sie jetzt Ihren Berufsabschluss und bereiten Sie sich auf die Externenprüfung vor.

Mehr erfahren

Friedrichshafen

16.09.2024 – 28.05.2026

1.930 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachinformatiker*in – Daten- und Prozessanalyse (Modul 6c)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Fachinformatiker*innen für Daten- und Prozessanalyse sind Spezialisten für die Transformation realer Prozesse ins digitale Umfeld, sowie deren Dokumentation und Optimierung. Im Modul 6C lernen Sie berufliche Prozesse und Zusammenhänge grafisch darzustellen und den Umgang mit großen Informationsmengen sowie deren Integration in laufende und neue Prozesse kennen. Sie entwickeln oder helfen beim Umgang digitaler Geschäftsmodellen, z.B. Onlineshops und sind in der Lage Datenschutz und IT-Sicherheit in diesem Zusammenhang zu bewerten und erforderliche Maßnahmen umzusetzen. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in – Anwendungsentwicklung (6 TQs)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (FAE) stehen Ihnen vielseitige Tätigkeiten offen, zu denen unter anderem die Entwicklung von Anwendungen und Datenbanken oder das Software-Engineering gehören. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit diesen TQs qualifizieren können. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in – Digitale Vernetzung (Modul 6d)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Fachinformatiker*innen für Digitale Vernetzung sind Spezialisten für die Sicherstellung reibungsloser Abläufe beim Einsatz informationstechnischer lokaler Systeme in Verbindung mit Cloud- oder cyber-physischen Systemen. Im Modul 6D lernen Sie umfangreiche Kenntnisse in Cloud-Techniken und die dazu notwendigen Managementsysteme kennen. Zudem sind Sie in der Lage diese Systeme einzurichten, zu betreiben und zu pflegen. Im Rahmen der Wartungsarbeiten erlernen Sie die notwendigen Überwachungs- und Optimierungsmöglichkeiten und können cyber-physische Systeme integrieren und diese entsprechend absichern. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in – Systemintegration (6 TQs)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in der Fachrichtung Systemintegration (FISI) stehen Ihnen vielseitige Tätigkeiten offen, zu denen unter anderem die Entwicklung von Anwendungen und Datenbanken oder das Software-Engineering gehören. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit diesen TQs qualifizieren können. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in – Systemintegration oder Anwendungsentwicklung – Datenbanken (Modul 5)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Fachinformatiker*innen sind für die Sicherstellung reibungsloser Abläufe beim Einsatz informationstechnischer Systeme verantwortlich. Sie sind für Anwender und Kunden durch Ihren persönlichen oder technischen Support eine große Unterstützung. Im Modul 5 bekommen Sie tiefgreifende Inhalte zum Aufbau und Umgang mit Datenbanken vermittelt.  Sie sind danach in der Lage eine relationale Datenbank zu erstellen und damit zu arbeiten, Daten zu importieren, zu bearbeiten und wieder zur Verfügung zu stellen. Zudem können Sie per PHP und Java-Script auf die Datenbank zugreifen und Inhalte einfügen und darstellen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in , FR Systemintegration – IT-Systemsupport (Modul 6a)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Fachinformatiker*innen für Systemintegration oder IT-Systemelektronik sind die Spezialisten für die Pflege von IT-Systemen. Sie stellen einen reibungslosen Ablauf beim Einsatz informationstechnischer Systeme sicher. Im Modul 6A eignen Sie sich spezielles Wissen für die Pflege und Wartung von IT-Systemen an. Zudem analysieren und beseitigen Sie Fehler und kennen Möglichkeiten Schnittstellen zu anderen Systemen zu integrieren. Im Rahmen des IT-Betriebs sind Sie in der Lage komplexe Systeme zu testen und die Ergebnisse auszuwerten und Maßnahmen daraus abzuleiten. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung – TQ3a: IT-Sicherheit in der Anwendungsentwicklung

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker

Als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung sind Sie in der Entwicklung und Programmierung von Softwarelösungen tätig. Sie analysieren die Anforderungen der Kunden und erstellen daraufhin Konzepte für die Umsetzung von Softwareprojekten. Auch die Pflege und Wartung bestehender Anwendungen gehört zu Ihrem Aufgabenfeld. Sie sind stets auf dem neuesten Stand der Technik. Es ist ein abwechslungsreicher Job, der sowohl analytisches Denken als auch Kreativität erfordert. Nach der TQ 3b sind Sie in der Lage an der Softwareentwicklung mit zuarbeiten. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung – TQ5a: Softwareentwicklung

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung sind Sie dafür zuständig, maßgeschneiderte Softwarelösungen zu entwickeln und zu programmieren. Dabei analysieren Sie die Anforderungen der Kunden und erstellen Konzepte für die Umsetzung von Softwareprojekten. Auch die Pflege und Wartung bestehender Anwendungen fällt in Ihren Aufgabengebiet. Fachinformatiker*innen sind stets auf dem neuesten Stand der Technik und verfolgen die Entwicklung von Programmiersprachen. Es ist ein spannender Job, der sowohl analytisches Denken als auch Kreativität erfordert. In der TQ 5b lernen Sie eigenständig Software zu entwickeln.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung – TQ6a: Softwareprojekte für Webanwendungen und Apps

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung sind Sie in der Lage, komplexe Softwareanwendungen zu analysieren, zu konzeptionieren und zu programmieren. Sie entwickeln individuelle Lösungen für Kunden oder Unternehmen, die für ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Sie arbeiten eng mit anderen Fachabteilungen zusammen und setzen die Anforderungen in effektive Software um. Mit Ihren Fähigkeiten sind Sie ein wichtiger Teil der IT-Branche und tragen dazu bei, die Digitalisierung voranzutreiben. Nach der TQ 6b können Sie können Sie eigenständig Projekte in der Softwareentwicklung realisieren.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Systemintegration – TQ3b: IT-Sicherheit in der Systemadministration

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in für Systemintegration sind Sie in der Lage, komplexe IT-Systeme zu planen, zu installieren, zu konfigurieren und zu betreuen. Sie sind Expert*in für die reibungslose Integration von Hard- und Softwarekomponenten in bestehende IT-Systemen. Dabei achten Sie auf Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance der Systeme und sorgen dafür, dass alle IT-Prozesse problemlos funktionieren. Mit Ihrem Fachwissen tragen Sie dazu bei, dass Unternehmen und Organisationen effizient arbeiten können. Nach der TQ 3a sind Sie in der Lage bei System- und Netzwerkadministration mit zuarbeiten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Systemintegration – TQ5b: Integration von Standard IT-Systemen

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in für Systemintegration sind Sie Spezialist*in für die Planung, Installation, Konfiguration und Wartung von IT-Systemen. Sie sorgen dafür, dass die verschiedenen Hard- und Softwarekomponenten optimal miteinander arbeiten und die IT-Infrastruktur problemlos funktioniert. Sie sind auch für die Überwachung der Systeme verantwortlich und beheben Störungen und Fehler in kurzer Zeit. Mit Ihrem Fachwissen sind Sie ein wichtiger Teil der IT-Branche und tragen dazu bei, dass Unternehmen und Organisationen effizient arbeiten können. Nach der TQ 5a können Sie eigenständig Aufgaben im Bereich der Systeme- und Netzwerkadministration durchführen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Systemintegration – TQ6b: Systemintegrationsprojekte für komplexe IT Systeme

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in für Systemintegration sind Sie Expert*in für die Implementierung und Pflege von IT-Systemen. Sie installieren, konfigurieren und verwalten Hard- und Softwarekomponenten, um eine reibungslose IT-Infrastruktur sicherzustellen. Sie überwachen die Systeme und beheben Fehler und Störungen, um einen kontinuierlichen Betrieb zu gewährleisten. Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Unternehmen und Organisationen dabei, effizient und produktiv zu arbeiten. Nach der TQ 6a können Sie eigenständig Projekte in der System- und Netzwerkadministration durchführen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in Systemintegration/Anwendungsentwicklung – TQ1: IT-Services

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Fachinformatiker*innen sind IT-Spezialisten, die sich auf die Konzeption, Implementierung und Wartung von IT-Systemen und -Anwendungen spezialisiert haben. Sie analysieren die Anforderungen von Kunden oder Unternehmen, erstellen Konzepte, programmieren Software, integrieren Hardware und testen die Systeme auf Ihre Funktionalität und Sicherheit. Als IT-Expert*in unterstützen Sie bei technischen Problemen Ihre Kunden oder Mitarbeiter*innen. In der TQ 1 lernen Sie im IT-Service zu unterstützen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachinformatiker*in Systemintegration/Anwendungsentwicklung – TQ2: First-Level-Support

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Durch die voranschreitende Digitalisierung sind Fachinformatiker*in in der Fachrichtung Systemintegration (FISI) oder Anwendungsentwicklung (FAE) in jeder Branche stark gefragt. Sie sind für den IT-Support, die Wartung sowie für das Einrichten der Netzwerke in Unternehmen zuständig. Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Teilqualifizierung sind Sie in der Lage im IT-First-Level Support mitzuarbeiten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

4 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachinformatiker*in Systemintegration/Anwendungsentwicklung – TQ4: Kundenorientierte IT-Lösungen

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in sind Sie in vielen Bereichen einsetzbar und haben die wichtige Aufgabe, einen reibungslosen Betrieb informationstechnischer Systeme sicherzustellen. Sie unterstützen Anwender und Kunden durch persönlichen oder technischen Support und tragen somit zur Lösung von IT-Problemen bei. In der TQ 4 erwerben Sie die grundlegenden Kenntnisse über IT-Systeme. Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Teilqualifizierung können Sie in der Kundeberatung, Vertrieb und im Projektmanagement mitarbeiten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachinformatiker*in, FR Anwendungsentwicklung - Webprogrammierung (Modul 6b)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachinformatiker*in

Als Fachinformatiker*in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (FAE) stehen Ihnen vielseitige Tätigkeiten offen.  Sie unterstützen Anwender und Kunden durch persönlichen oder technischen Support an der erstellten Software. Im Modul 6B lernen Sie die Programmierung von Websoftware kennen und entwickeln visuell ansprechende Frontends für Benutzer und Backendsysteme zur Verwaltung von Inhalten. Darüber hinaus werden Sie fit in Content-Managementsystemen und deren Arbeitsweise. Die Grundsätze zur Entwicklung mobiler Anwendungen/ Apps sind integraler Bestandteil des Moduls. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachkompetenz für MS Office

Digitales Lernformat in Vollzeit und Teilzeit

Werden Sie startklar für Ihren Traumjob und lernen Sie den sicheren Umgang mit den Microsoft Office Programmen Word, Excel, Outlook, PowerPoint und Teams. Jetzt alle relevanten Grundlagen Schritt für Schritt verstehen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachkraft für Gastronomie - Service und Theke (Modul 2)

Teilqualifizierung im digitalen Lernformat (TQdigital)

Sie lieben es, große und kleine Events vorzubereiten? Sie mögen Menschen und ihre Geschichten? Und Sie sind wirklich gerne in Bewegung? Falls Sie sich darin wiedererkennen, dann können Sie Ihre Leidenschaft für eine schöne Gastlichkeit in einem Beruf verwirklichen. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ1: Wareneingang

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Als Fachkraft für Lagerlogistik nehmen Sie unter anderem Lieferungen entgegen, kontrollieren und buchen die Wareneingänge. In dieser TQ lernen Sie alles rund um den Wareneingang und können sich mit den Anschluss-TQs weiter qualifizieren. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ2: Lagerung

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Als Fachkraft für Lagerlogistik nehmen Sie Waren aller Art entgegen, prüfen deren Menge und organisieren die innerbetrieblichen Transporte. Die Aufgaben sind vielfältig, in dieser TQ lernen Sie schwerpunktmäßig die Warenlagerung kennen. Nach Abschluss der Weiterbildung können Sie sich mit den Anschluss-TQs weiterqualifizieren.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ3: Innerbetriebliche Logistik und Kontrolle

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Eine Fachkraft für Lagerlogistik ist für die Organisation und Durchführung von Lagerprozessen und -aktivitäten verantwortlich. Diese umfassen die Annahme von Warenlieferungen, die Lagerung und Kommissionierung von Waren sowie die Vorbereitung von Waren für den Versand. Zu Ihren Aufgaben gehören die Überwachung von Beständen, die Koordination von Inventuren und die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften. In dieser TQ lernen Sie die Software am Arbeitsplatz zu nutzen, um Bestandskontrollen fachgerecht durchzuführen und geeignete Maßnahmen zur Bestandspflege einzuleiten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ4: Kommissionierung und Endkontrolle

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Unter Kommissionierung versteht man das Zusammenstellen von bestimmten Teilmengen (Artikeln) aus einem bereitgestellten Sortiment. In dieser TQ lernen Sie das Bearbeiten eines Kommissionierauftrags aus dem Berufsfeld der Fachkraft für Lagerlogistik. Nach Abschluss der Weiterbildung können Sie sich mit TQ 5 und 6 weiterqualifizieren.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ5: Versand

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an und kontrollieren die Begleitpapiere, lagern die Ware fachgerecht je nach Zustand und Eigenschaften, verpacken Güter und wickeln den Versand ab. Durch diese TQ werden Sie zum*zur Expert*in für den Warenversand.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachkraft für Lagerlogistik – TQ6: Arbeitsorganisation und Qualitätssicherung

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik sind für die Organisation und Durchführung von logistischen Prozessen im Lager verantwortlich. Dazu gehören unter anderem die Entgegennahme von Warenlieferungen, die Kontrolle von Lieferscheinen und Rechnungen, die Lagerung und Kommissionierung von Waren sowie die Organisation von Versand und Transport. In der TQ 6 lernen Sie die Prozesse zu analysieren und geeignete Maßnahmen einzuleiten, um diese zu verbessern.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Neu

Fachkraft für Lagerlogistik (6 TQs)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss Fachkraft für Lagerlogistik

Als Fachkraft für Lagerlogistik sind Sie für die Organisation, Überwachung und Durchführung von logistischen Abläufen in einem Lager oder einem Versandzentrum verantwortlich. Sie sorgen dafür, dass Waren und Produkte korrekt gelagert, bearbeitet und transportiert werden. Dazu gehört auch die Verwaltung von Beständen und die Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit Hilfe dieser TQs qualifizieren können.

Mehr erfahren

91 Veranstaltungsorte

1 Termin

2 Jahre, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachkraft für Schweißtechnik

-Intensiv-

Fachkräfte für Schweißtechnik sind unverzichtbare Stützen in der industriellen Fertigung. Als Expert*in bereiten Sie zunächst die Werkstücke und Bauteile anhand der Arbeitsunterlagen vor. Je nach Arbeitsauftrag wählen Sie die erforderlichen Zusatzwerkstoffe und Hilfsmittel aus und führen die Schweißarbeiten durch. Abschließend behandeln Sie die Schweißnähte nach und prüfen sie z.B. auf Gleichmäßigkeit, Übergänge, Einbrandkerben und Risse. 

Mehr erfahren

2 Veranstaltungsorte

2 Termine

7 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachkraft für Wareneingang und Kommissionierung

inkl. Staplerschein

Flexibel, schnell und effizient: Die Teilqualifizierung zum*zur Fachlagerist*in bietet ein abwechslungsreiches Lernsetting für Menschen ohne anerkannten Berufsabschluss.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

Europäischer Sozialfonds (ESF)

Fachkraft im Gastgewerbe – Service und Theke (Modul 2)

Digitale Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss

Sie lieben es, große und kleine Events vorzubereiten und zu gestalten? Sie mögen Menschen und ihre Geschichten? Und Sie sind wirklich gerne in Bewegung? Dann ist der Beruf der Fachkraft im Gastgewerbe genau richtig für Sie.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachlagerist*in – Güterverladung und Versand (Modul 5)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Fachlagerist*innen nehmen Waren an und lagern diese sachgerecht. Zudem stellen Sie Lieferungen für den Versand zusammen und leiten Güter an die entsprechenden Stellen im Betrieb weiter. Im Modul 5 lernen Sie die Inhalte zum Versand der Güter kennen, dabei wird die Wahl des Verkehrsträgers genauso berücksichtigt, wie die Ermittlung der Versandkosten anhand der Vorgaben des Dienstleisters (Spedition, KEP), sowie der Durchführung der güterspezifischen Ladungssicherung. Sie sind somit in der Lage die richtige Wahl des Verkehrsträgers zu treffen, als auch die richtige Ladungssicherung durchzuführen, um die gesetzlichen Vorgaben und den Kundenwunsch zu erfüllen. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fachlagerist*in – TQ1: Wareneingang

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Als Fachlagerist*in sind Sie für die Organisation und Verwaltung von Waren in einem Unternehmen zuständig. Dazu gehört die Entgegennahme und Prüfung von Lieferungen, die Einlagerung der Waren, die Vorbereitung von Bestellungen sowie die Durchführung von Inventuren und die Überwachung der Lagerbestände. Eine präzise Arbeitsweise, körperliche Fitness und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sind in diesem Beruf besonders wichtig. In dieser TQ lernen Sie einen Wareneingang selbstständig durchzuführen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

15 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachlagerist*in – TQ2: Lagerung

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Als Fachlagerist*in sind Sie für die fachgerechte Lagerung von Gütern zuständig. Sie kontrollieren eingehende Waren, sortieren diese entsprechend und sorgen dafür, dass diese sicher und ordentlich im Lager verstaut werden. Auch die Kommissionierung und Verpacken von Waren gehört zu Ihren Aufgaben. Fachlageristen haben eine wichtige Rolle in der Logistik und sind verantwortlich, dass Waren schnell und zuverlässig an ihre Bestimmungsorte gelangen. In dieser TQ lernen Sie die Güter art- und fachgerecht einzulagern und dabei wirtschaftliche Grundsätze zu beachten. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachlagerist*in – TQ3: Innerbetriebliche Logistik und Kontrolle

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Fachlageristen sind für die Lagerung von Waren in einem Unternehmen zuständig. Dazu gehören die Annahme, Kontrolle und Einlagerung der Waren sowie die Kommissionierung und Versandvorbereitung. Auch die Überwachung der Lagerbestände gehört zu den Aufgaben eine*r Fachlagerist*in. Dabei arbeiten Sie meist mit modernen Lagerverwaltungssystemen und Staplerfahrzeugen. Eine sorgfältige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit sind in diesem Beruf besonders wichtig. In dieser TQ lernen Sie die Software am Arbeitsplatz zu nutzen, um Bestandskontrollen fachgerecht durchzuführen und geeignete Maßnahmen zur Bestandspflege einzuleiten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fachlagerist*in – TQ4: Kommissionierung und Endkontrolle

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Fachlageristen sind für die Organisation und Verwaltung von Lagerbeständen in einem Unternehmen zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehört das Ein- und Auslagern von Waren, die Bestandskontrolle und -pflege sowie das Kommissionieren von Gütern. Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen wie beispielsweise dem Einkauf oder dem Versand zusammen und tragen somit zum reibungslosen Ablauf der logistischen Prozesse bei. Dabei ist es wichtig, immer sorgfältig und effizient zu arbeiten und die geltenden Sicherheitsvorschriften einzuhalten. In der TQ 4 lernen Sie die Güter nach betrieblichen Vorgaben zu kommissionieren und versandfertig zu machen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachlagerist*in – TQ5: Versand

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Fachlagerist*in

Als Fachlagerist*in sind Sie für die effiziente Lagerung und Verwaltung von Waren in einem Unternehmen verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehört das Entladen von LKW, die Kontrolle der Waren auf Mängel oder Schäden, sowie das Ein- und Auslagern der Güter. Sie arbeiten häufig mit Lagerverwaltungssystemen, um den Überblick über den Lagerbestand zu behalten und Bestellungen termingerecht zu bearbeiten. Es ist stets wichtig sorgfältig und sicherheitsbewusst zu arbeiten. In der TQ 5 lernen Sie die Versand- und Begleitpapiere nach gesetzlichen Vorgaben zu erstellen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

440 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Fachlagerist*in (5 TQs)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss Fachlagerist*in

Als Fachlagerist*in nehmen Sie Waren an und lagern sie sachgerecht. Zudem stellen Sie Lieferungen für den Versand zusammen oder leiten Güter an Empfänger im Betrieb weiter. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit diesen TQs qualifizieren können.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fertigungstechnologien in der Industrie 4.0

Schwerpunktmodul C der Qualifizierungsreihe Fit für Industrie 4.0

In diesem Schwerpunktmodul der Qualifizierungsreihe Fit für Industrie 4.0 werden Ihnen Fähigkeiten in den Bereichen CNC (Basis- und Aufbaumodul) sowie CAM-Simultanprogrammierung in der Industrie 4.0 vermittelt.

Mehr erfahren

München

03.06.2024 – 21.10.2024

675 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Fit für Deutsch (Vorbereitungskurs Mittelstufe) - Berufsbezogenes Deutsch für den kaufmännischen Bereich (A2.2)

Wer im kaufmännischen Bereich arbeiten möchte, benötigt eine hohe Sprachkompetenz. Dieser Kurs vermittelt Ihnen dafür die berufssprachliche Grammatik sowie den entsprechenden Wortschatz für kaufmännische Tätigkeiten auf einem Anfängerniveau A2. Dabei werden Sie an folgende Themen herangeführt: Arbeit und Beruf, Bewerbungen, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Meetings, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik und Fachvokabular auf einem Anfänger Niveau.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fortgeschrittenes berufsbezogenes Deutsch - Aufbaukurs für den kaufmännischen Bereich (C1.2)

Wer im kaufmännischen Bereich arbeiten möchte, benötigt eine hohe Sprachkompetenz. Dieser Kurs vermittelt Ihnen dafür die berufssprachliche Grammatik sowie den entsprechenden Wortschatz für kaufmännische Tätigkeiten auf einem Expertenlevel C1. Dabei vertiefen Sie folgende Themen: Wirtschaftsdeutsch, Arbeit und Beruf, Bewerbungen, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Meetings, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik und Fachvokabular auf hohem Niveau.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Fortgeschrittenes berufsbezogenes Deutsch - Basics für den kaufmännischen Bereich (C1.1)

Wer im kaufmännischen Bereich arbeiten möchte, benötigt eine hohe Sprachkompetenz. Dieser Kurs vermittelt Ihnen dafür die berufssprachliche Grammatik sowie den entsprechenden Wortschatz für kaufmännische Tätigkeiten auf einem Expertenlevel C1. Dabei werden folgende Themen vertieft: Wirtschaftsdeutsch, Arbeit und Beruf, Bewerbungen, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Meetings, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik und Fachvokabular auf hohem Niveau.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Führen von Flurförderzeugen (Staplerschein)

Modul unseres gewerblich-technischen KompetenzCenters - in fünf Tagen

Stapler- oder Flurförderzeugführer*innen sind gefragt, denn sie sind das Rückgrat der Logistik. Bei Speditionen, im Handel und in der Industrie sorgen sie für den Transport von Gütern. Die Jobchancen sind besonders gut. Nutzen Sie sie: Mit unserer Ausbildung zum*zur Staplerführer*in oder Flurförderzeugführer*in erwerben Sie eine zukunftsfähige Zusatzqualifikation für eine vielfältige Tätigkeit.

Mehr erfahren

München

15.04.2024 – 19.04.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Führen von Flurförderzeugen mit Fahrtraining (Staplerschein)

Modul unseres gewerblich-technischen KompetenzCenters

Stapler- oder Flurförderzeugfahrer*innen sind gefragt, denn sie sind das Rückgrat der Logistik. Bei Speditionen, im Handel und in der Industrie sorgen sie für den Transport von Gütern. Die Jobchancen sind besonders gut. Nutzen Sie sie: Mit unserer Ausbildung erwerben Sie eine zukunftsfähige Zusatzqualifikation für eine vielfältige Tätigkeit.

Mehr erfahren

München

15.04.2024 – 19.04.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Geprüfte:r Fremdsprachenkorrespondent:in Englisch (IHK)

Internationale Geschäftsbeziehungen von Unternehmen werden im Zuge der Globalisierung immer wichtiger und bilden ein immer größeres Arbeitsfeld. Deshalb werden zunehmend Fachkräfte benötigt, die kaufmännische Vorgänge auf diesem Gebiet bearbeiten.

Kernpunkte der Weiterbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten sind die Übersetzung wirtschaftlicher Inhalte wie Geschäftsbriefe, Telefonate und E-Mails. Ebenso dazu gehören die Aufbereitung und das Wiedergeben von geschriebenen und gesprochenen wirtschaftlichen Texten.

Das Gerüst der Weiterbildung bilden Grundlagen der BWL, englische Sprachfertigkeiten sowie die gezielte Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum geprüften Fremdsprachenkorrespondenten.

Einen Schwerpunkt bildet das Formulieren, Verfassen und Gestalten von englischen Texten. Auch die Betreuung ausländischer Gäste und Geschäftspartner mit dem Einsatz moderner Kommunikationsmittel gehört dazu.

Ebenso lernen Sie die Grundlagen der englischen Handelskorrespondenz sowie die Handels- und Betriebswirtschaftslehre kennen. Sie beschäftigen sich in diesem Zusammenhang mit Kaufverträgen, Zahlungsmitteln, internationalem Handelsverkehr, Versicherungen etc.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Drehen (PAL/DIN) - Teil 1

Bessere Jobchancen dank der Grundlagenschulung für CNC-Drehen

Werden Sie Profi im CNC-Drehen. Unser Kurs bietet Ihnen eine praxisnahe Einführung in die Grundlagen des CNC-Drehens. Von der Programmierung bis zur Bedienung hochmoderner Drehmaschinen lernen Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Karriere in der Fertigung benötigen. Unsere erfahrenen Dozent*innen stehen Ihnen zur Seite, um Ihnen das nötige Know-how zu vermitteln und Sie bei jedem Schritt zu unterstützen.

Mehr erfahren

München

17.06.2024 – 21.06.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Drehen (PAL/DIN) - Teil 2

Bessere Jobchancen dank der Grundlagenschulung für CNC-Drehen

Werden Sie Profi im CNC-Drehen. Unser Kurs bietet Ihnen eine praxisnahe Einführung in die Grundlagen des CNC-Drehens. Von der Programmierung bis zur Bedienung hochmoderner Drehmaschinen lernen Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Karriere in der Fertigung benötigen. Unsere erfahrenen Dozent*innen stehen Ihnen zur Seite, um Ihnen das nötige Know-how zu vermitteln und Sie bei jedem Schritt zu unterstützen.

Mehr erfahren

München

24.06.2024 – 28.06.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Fräsen (PAL/DIN) - Teil 1

Bessere Jobchancen dank der Grundlagenschulung für CNC-Fräsen

Entdecken Sie die Welt des CNC-Fräsens in unserem praxisorientierten Kurs. Von den Grundlagen lernen Sie alles, um selbstständig CNC-Fräsmaschinen zu programmieren, zu bedienen und zu optimieren. Unsere erfahrenen Dozent*innen führen Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Aspekte dieser faszinierenden Technologie.

Mehr erfahren

München

01.07.2024 – 05.07.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Fräsen (PAL/DIN) - Teil 2

Bessere Jobchancen dank der Grundlagenschulung für CNC-Fräsen

Entdecken Sie die Welt des CNC-Fräsens in unserem praxisorientierten Kurs. Von den Grundlagen lernen Sie alles, um selbstständig CNC-Fräsmaschinen zu programmieren, zu bedienen und zu optimieren. Unsere erfahrenen Dozent*innen führen Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Aspekte dieser faszinierenden Technologie.

Mehr erfahren

München

08.07.2024 – 12.07.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Technologie - Teil 1

Bessere Jobchancen dank CNC-Kompetenzen

Entdecken Sie die Welt der CNC-Technologie. Unser Kurs bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die Programmierung, Bedienung und Überwachung von CNC-Maschinen. Sie erlangen die Fähigkeiten, die Sie für eine erfolgreiche Karriere in der modernen Fertigung benötigen. Unsere erfahrenen Dozent*innen führen Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Aspekte dieser spannenden Technologie, sodass Sie am Ende des Kurses bereit sind, komplexe Aufgaben eigenständig zu bewältigen. 

Mehr erfahren

München

03.06.2024 – 07.06.2024

80 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Grundlagen Computerized Numerical Control (CNC): Technologie - Teil 2

Bessere Jobchancen dank CNC-Kompetenzen

Entdecken Sie die Welt der CNC-Technologie. Unser Kurs bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die Programmierung, Bedienung und Überwachung von CNC-Maschinen. Sie erlangen die Fähigkeiten, die Sie für eine erfolgreiche Karriere in der modernen Fertigung benötigen. Unsere erfahrenen Dozent*innen führen Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Aspekte dieser spannenden Technologie, sodass Sie am Ende des Kurses bereit sind, komplexe Aufgaben eigenständig zu bewältigen. 

Mehr erfahren

München

10.06.2024 – 14.06.2024

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Industrieelektriker*in (IHK)

Umschulung in Vollzeit – Fachrichtung Betriebstechnik

Als Industrieelektriker*innen der Fachrichtung Betriebstechnik haben Sie sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Sie sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften. Sie bearbeiten, montieren und verbinden mechanische Komponenten und elektrische Betriebsmittel. Außerdem installieren Sie elektrische Systeme und Anlagen, betreiben sie und führen Wartungsarbeiten durch. Des Weiteren sind Sie in der Qualitätssicherung tätig.

Mehr erfahren

67 Veranstaltungsorte

2 Termine

16 Monate, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Industriemechaniker*in (IHK)

Umschulung in Vollzeit

Als Industriemechaniker*innen stellen Sie Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Zudem überwachen und optimieren Sie Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Mehr erfahren

61 Veranstaltungsorte

4 Termine

28 Monate, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kaufmann*frau für Büromanagement – Auftragsbearbeitung (Modul 4)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement sind Spezialisten für die Organisation und Bearbeitung von bürowirtschaftlichen Aufgaben. Im Modul 4 Ihrer TQ erlangen Sie tiefe Kenntnisse im Bereich der Angebotsbearbeitung und sind somit bestens auf eine Karriere im Vertrieb vorbereitet. Sie können im Innen- oder Außendienst tätig werden, als Kalkulator*in arbeiten oder direkt im Verkauf tätig sein. Darüber hinaus gibt es weitere Einsatzmöglichkeiten wie Vertriebs- oder Marketingassistenz, Kundenservice und Reklamationsbearbeitung, bei denen Sie Ihre organisatorischen Fähigkeiten einbringen können. 

 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau für Büromanagement – Beschaffung (Modul 5)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement haben die Fähigkeit bürowirtschaftliche Aufgaben effektiv zu organisieren und zu bearbeiten. Im Modul 5 Ihrer TQ erlangen Sie ein umfassendes Verständnis für die Bereiche Einkauf, Lager und Beschaffung. Die Fähigkeiten, die Sie in diesem Bereich erwerben, sind in fast allen Wirtschaftsbereichen von großem Wert. Sie können in Abteilungen wie Einkauf und Beschaffung tätig sein oder im kaufmännischen Lagerbereich, beispielsweise bei einer Warenannahme, Eingangskontrolle, Verbuchung und Weiterverrechnung. 

 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

4 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau für Büromanagement – Büroorganisation (Modul 3)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Ein*e Kaufmann*frau ist verantwortlich für die effiziente Organisation und Bearbeitung aller bürowirtschaftlichen Aufgaben. Im Modul 3 der TQ legt der Fokus auf den Bereichen Koordination und Organisation. Diese Fähigkeiten machen Sie zu idealen Bewerber*innen für anspruchsvolle administrative Rollen wie Sekretär*in, Teamassistent*in oder persönliche*r Assistent*in. Durch den erworbenen Wissenstand im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement können Sie sich auch als Marketingassistent*in bewerben und Ihre Karriere in diesem Bereich aufbauen. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kaufmann*frau für Büromanagement – Informationsverarbeitung (Modul1)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Als Kaufmann*frau für Büromanagement organisieren und bearbeiten Sie Aufgaben im bürowirtschaftlichen Umfeld. Im ersten Modul der TQ erwerben Sie die Grundkenntnisse. Zusätzlich werden Sie einen sicheren und souveränen Umgang mit dem PC, sowie den gängigen Office Programmen erlernen, wodurch Sie in der Lage sind, einfache Büroaufgaben zu bewältigen. 

 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau für Büromanagement – Personalwirtschaft (Modul 6)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement sind verantwortlich für die Organisation und Bearbeitung von bürowirtschaftlichen Aufgaben. Im Modul 6 Ihrer TQ erhalten Sie ein umfangreiches Verständnis für die Bereiche Personalwesen und Entgeltabrechnung. Mitarbeiter*innen, die in diesen Bereichen tätig sind, können in Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche eingesetzt werden. Einsatzmöglichkeiten umfassen die Lohnbuchhaltung, das Personalwesen und die Personalsachbearbeitung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit im Weiterbildungsmanagement zu arbeiten. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau für Büromanagement – Rechnungswesen (Modul 2)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement übernehmen die Verantwortung für die Organisation und Bearbeitung von bürowirtschaftlichen Aufgaben. Im Modul 2 Ihrer TQ werden Sie intensiv im Bereich des betrieblichen Rechnungswesen geschult, um eine breite Palette an Fähigkeiten zu erlangen. Als vielseitige und flexible Mitarbeiter*in können Sie in verschiedenen Abteilungen, wie der Finanzbuchhaltung, Controlling oder im Vertrieb (Kalkulation) eingesetzt werden und unterstützende Tätigkeiten übernehmen. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

4 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kaufmann*frau für Büromanagement (6 Module)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss Büromanagement

Als Kaufmann*frau für Büromanagement organisieren und bearbeiten Sie bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen Sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit Hilfe dieser Module qualifizieren können.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau im E-Commerce – Kaufmännische Steuerung und Kontrolle im Onlinehandel (Modul 4)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss E-Commerce

Im E-Commerce gestalten und pflegen Kaufleute Online Vertriebskanäle, führen Online-Werbemaßnahmen durch und beobachten das Nutzerverhalten. Im Modul 4 werden die Möglichkeiten und Umsetzungen kaufmännischer Steuerung und Kontrolle im Fokus stehen. Zudem werden Sie in den Bereichen Aufbau und Organisation eines Ausbildungsbetriebes sowie in der Auswahl und Anwendung geeigneter Online Verkaufskanäle geschult. Nach Abschluss des Kurses können Sie bei der Analyse von Kennzahlen, Zielen und Statistiken mitwirken und aus diesen Erkenntnissen Verbesserungen für den Geschäftsablauf ableiten. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau im E-Commerce – Online-Marketing (Modul 3)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss E-Commerce

Als Kaufmann*frau im E-Commerce gestalten und pflegen Sie Online Vertriebskanäle, führen Marketingmaßnahmen durch und analysieren das Nutzerverhalten. Im Modul 3 wird sich intensiv mit der Konzeption und Umsetzung von Online-Marketingstrategien beschäftigt. Zusätzlich werden Sie in den Bereichen Gestaltung und Verwaltung des Produkt- und Dienstleistungsangebots geschult sowie bei der Präsentieren des Unternehmens. Nach erfolgreicher Teilnahme können Sie aktiv bei der Entwicklung von Online-Marketingmaßnahmen für bestimmte Zielgruppen und Produktkategorien sowie bei der Erstellung von passenden Inhalten mitwirken.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

variabel, Teilzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau im E-Commerce – Projektorientiertes Arbeiten im Onlinehandel (Modul 5)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss E-Commerce

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Kaufmann*frau im E-Commerce sind Sie für die Gestaltung und Pflege der Online-Vertriebskanäle zuständig. Dazu gehärt auch das Durchführen von Online-Marketingmaßnahmen und die Analyse des Nutzerverhaltens. In Modul 5 der TQ werden Sie intensiv auf die Planung und Durchführung berufsbezogener Projekte vorbereitet. Hierbei werden die Grundregeln der Gesprächsführung aufgefrischt und das Vorgehen bei Konflikten in der Kommunikation geschult. Mit diesem Wissen können Sie anschließend aktiv bei der Umsetzung von Projekten mitwirken und bei der Dokumentation der Projektergebnisse unterstützen. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Kaufmann*frau im E-Commerce – TQ1: Grundlagen des E-Commerce mit Erstellung eines Webshops

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Kaufmann*frau im E-Commerce

Kaufleute im E-Commerce sind verantwortlich für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen über das Internet. Sie entwickeln Online-Marketingstrategien, erstellen Produktkataloge und sorgen dafür, dass Bestellungen und Zahlungen problemlos abgewickelt werden. Kaufleute im E-Commerce müssen sich mit verschiedenen Aspekten des Online-Handels auskennen, wie z.B. SEO, Webdesign und Logistik. Zudem ist es wichtig, dass Sie die Bedürfnisse der Kunden kennen und darauf eingehen, um eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. In der TQ 1 lernen Sie einen einfachen Webshop zu erstellen. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kaufmann*frau im E-Commerce – TQ2: Vertragsmanagement

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Kaufmann*frau im E-Commerce

Kaufleute im E-Commerce haben sich auf den Online-Handel spezialisiert. Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Überwachung von E-Commerce Aktivitäten wie beispielsweise der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet. Dazu gehört auch die Optimierung des Online-Shops, die Gestaltung von Werbekampagnen sowie die Abwicklung von Bestellungen und Zahlungen. Ein*e Kaufmann*frau im E-Commerce verfügt über fundierte Kenntnisse im Bereich des Online-Marketings und ist in der Lage, schnell auf Veränderungen im Markt zu reagieren. Zudem ist es wichtig, dass Kaufleute im E-Commerce Kundenorientierung und Servicequalität großschreiben, um langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. In dieser TQ lernen Sie ein effektives Vertragsmanagement anzuwenden, um rechtliche Risiken zu minimieren und eine reibungslose Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kunden zu gewährleisten.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kaufmann*frau im E-Commerce – TQ3: Produkt- und Sortimentsmanagement

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Kaufmann*frau im E-Commerce

Kaufleute im E-Commerce sind Experten im Bereich des Online-Handels. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von E-Commerce Aktivitäten wie die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, die Gestaltung von Werbekampagnen, die Pflege von Social-Media Kanälen sowie die Abwicklung von Bestellungen und Zahlungen. Ein*e erfolgreiche*r Kaufmann*frau im E-Commerce verfügt über ein tiefes Verständnis für digitale Technologien, Online-Marketing und Kundenverhalten. Sie sind zudem in der Lage, schnell auf Veränderungen in der Branche zu reagieren und Trends zu erkennen. Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Servicequalität sind ebenfalls von großer Bedeutung, um die Zufriedenheit der Kunden zu gewährleisten und langfristige Beziehungen aufzubauen. In der TQ 3 lernen Sie das Produkt- und Sortimentsmanagement im E-Commerce kennen. Dieses umfasst die Entwicklung und Verwaltung des Produktportfolios sowie die Optimierung der Sortimentsstrategie, um den Bedürfnissen der Zielgruppe gerecht zu werden und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

3 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Kaufmann*frau im E-Commerce – TQ4: Digitales Marketing und Kommunikation

Teilqualifizierung zur schrittweisen Qualifizierung bis zum Berufsabschluss Kaufmann*frau im E-Commerce

Kaufleute im E-Commerce sind Experten im Online-Handel. Sie planen, setzen E-Commerce Aktivitäten um und überwachen diese. Dazu gehört die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, die Gestaltung von Werbekampagnen und die Abwicklung von Bestellungen und Zahlungen. Ein*e erfolgreiche*r Kaufmann*frau im E-Commerce hat tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen Online-Marketing und ist in der Lage, schnell auf Veränderungen im Markt zu reagieren. Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Servicequalität sind ebenfalls wichtig, um langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen und die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Darüber hinaus erkennen Sie die Trends im E-Commerce Bereich und passen ihre Strategien entsprechend an, um den Erfolg des Unternehmens zu steigern. In der TQ 4 lernen Sie die Grundlagen des Digitales Marketing und Kommunikation kennen. Diese sind unverzichtbare Elemente im E-Commerce, um Produkte und Services erfolgreich zu vermarkten und Kunden gezielt anzusprechen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

4 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Kaufmann*frau im E-Commerce (6 TQs)

Teilqualifizierung zur schrittweisen Vorbereitung auf den Berufsabschluss E-Commerce

Als Kaufmann*frau im E-Commerce verkaufen Sie Produkte und Dienstleistungen über das Internet. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit Hilfe dieser TQs qualifizieren können. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kinderpflege MIKI

Vorbereitung zur Externenprüfung zum*zur staatlich geprüft*en Kinderpfleger*in mit sozialpädagogischer Betreuung – inkl. Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson oder Erwerb des Mittelschulabschlusses

Kinderpfleger*innen haben einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job: Sie betreuen, erziehen und pflegen Kinder vom Säuglingsalter bis zur Vorschule. Kinderpfleger*innen arbeiten in Kindergärten und -tagesstätten, Horten oder in integrativen Einrichtungen. Nach erfolgreicher Prüfung steht auch Ihnen diese anspruchsvolle Tätigkeit mit sehr guten Karriereperspektiven offen.

 

Mehr erfahren

München

10.09.2024 – 25.06.2026

1.785 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

KIPFL - Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in - Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung

Ihr Weg zu einer anspruchsvollen Tätigkeit mit sehr guten Aufstiegschancen

Kinderpfleger*innen haben einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job: Sie betreuen, erziehen und pflegen Kinder vom Säuglingsalter bis zum Alter von etwa 10 Jahren (Ende Grundschulzeit). Kinderpfleger*innen arbeiten in Kindergärten und -tagesstätten, Horten oder in integrativen Einrichtungen. Nach erfolgreicher Prüfung steht auch Ihnen diese anspruchsvolle Tätigkeit mit sehr guten Karriereperspektiven offen.

Mehr erfahren

7 Veranstaltungsorte

7 Termine

15 Monate, Teilzeit

diverse Lernmethoden

verschiedene Fördermöglichkeiten

Kommunikation Grundlagen, Assistenz & Sekretariat

Beruflicher Erfolg ist im Wesentlichen davon abhängig, wie wir kommunizieren. Menschen, die aktiv zuhören, die auf die Signale ihres Gegenübers hören und situationsgerecht darauf reagieren können, sind erfolgreicher – egal, ob in der Kommunikation mit Kunden oder in der unternehmenseigenen Kommunikation. Lernen Sie, Ihr Sprachverhalten bewusst zu steuern und erreichen Sie, dass ihre Botschaft beim Gesprächspartner positiv ankommt. In Rollenspielen, Einzel- und Gruppenaufgaben trainieren Sie die Regeln für ergebnisorientierte Kommunikation in der beruflichen Zusammenarbeit.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

2 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

KompetenzCenter - gewerblich-technischer Bereich I und II

Setzen Sie auf Ihre handwerklichen Fähigkeiten!

Handwerk hat goldenen Boden: Auch in einer digitalisierten Welt ist solide Arbeit gefragt. In verschiedenen Modulen vertiefen Sie handwerkliche Fähigkeiten verschiedener Berufsbilder und lernen neue Fähigkeiten. So bleiben Sie wettbewerbsfähig, verbessern Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz oder können sich neu auf dem Arbeitsmarkt orientieren. 

Mehr erfahren

München

13.05.2024 – 02.07.2024

280 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

KompetenzCenter - Neustart für Berufserfahrene

Qualifizierung, Bewerbungstraining und betriebliche Erprobung für den beruflichen Neustart

Dieser Kurs zielt darauf ab, Ihnen eine arbeitsmarktrelevante Qualifikation zu vermitteln, die Ihnen eine langfristige berufliche Integration in ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis ermöglicht. Neben spannenden Themen aus verschiedenen Berufsfeldern legen wir einen besonderen Fokus auf die praktische Anwendung in Unternehmen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr erworbenes Wissen zu festigen und auszubauen, um bestens für Ihre berufliche Zukunft vorbereitet zu sein.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

KompetenzCenter Büro und Lagerlogistik

Weiterbildung vor Ort in Teilzeit

Grundlegende kaufmännische Fähigkeiten eröffnen Ihnen Perspektiven in vielen Berufsfeldern. Mit soliden Kenntnissen in EDV, Kommunikation und Logistik bleiben Sie wettbewerbsfähig und verbessern Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz bzw. orientieren sich neu auf dem Arbeitsmarkt.

Mehr erfahren

Freyung

13.11.2023 – 18.06.2024

7 Monate, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Lagerlogistik Basisqualifikation für Migranten

Die Logistikbranche ist für die deutsche Wirtschaftsstruktur ein starker Motor. Umso wichtiger ist es, dass genügend Fachkräfte zur Verfügung stehen. Viele Arbeitgeber in der Logistikbranche signalisieren, dass die Besetzung offener Stellen zunehmend schwerer fällt. Ein sogenannter Sicherungspfad ist die Integration und qualifizierte Zuwanderung. Derzeit sind in Deutschland Menschen mit Migrationshintergrund auf qualifizierten Arbeitsplätzen allerdings deutlich unterrepräsentiert. Die Ursachen hierfür liegen in einer oftmals unzureichenden sprachlichen, schulischen und/oder beruflichen Qualifikation. Daher gehört es zu den Maßnahmen der Fachkräftesicherung, die berufliche Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund zu erhöhen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

6 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Lagerlogistiker:in mit Schwerpunkt Wirtschaftsenglisch

Im Bereich Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter/innen. Lagerlogistiker arbeiten zum Beispiel in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Sie nehmen Waren aller Art an, prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit und kümmern sich um die Entladung, das Sortieren der Güter und das sachgerechte Lagern an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Im Warenausgang werden Auslieferungstouren geplant und die günstigste Versandart ermittelt. Mitarbeiter/innen im Bereich Lager/Logistik stellen Lieferungen zusammen, verpacken Ware und erstellen Begleitpapiere. Außerdem können sie LKW, Container oder Eisenbahnwaggons beladen und die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen sichern. Sie optimieren den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz und können Warenbezugsquellen erkunden, Angebotsvergleiche erarbeiten, Waren bestellen und deren Bezahlung veranlassen.

Englischkenntnisse stehen neben fachspezifischen Kenntnissen auf Platz 1 in beinahe allen Berufsgruppen. Heutige Arbeitgeber erwarten von ihren Angestellten gute bis sehr gute englische Sprachfertigkeiten, was mithin bedeutet: verhandlungssicher bis fließend. Ohne diese Fähigkeiten ist eine erfolgreiche Arbeitssuche beinahe schwindend gering. Auch in vielen Bereichen der Lagerlogistik sind entsprechende Sprachkenntnisse wichtig - dieses Modul legt einen Schwerpunkt deshalb auf Wirtschaftsenglisch.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Maschinen- und Anlagenführer*in (IHK)

Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik - Umschulung in Vollzeit

Als Maschinen- und Anlagenführer*in nehmen Sie Maschinen in Betrieb, warten und reparieren sie. Außerdem steuern und überwachen Sie Prozessabläufe, lagern Waren und kontrollieren die Fertigung von Maschinen und Anlagen.

Mehr erfahren

62 Veranstaltungsorte

2 Termine

2.320 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

Mediation - Konflikte effektiv lösen als Mediator:in

In allen Bereichen, wo Menschen miteinander agieren oder arbeiten, kommt es zu Konflikten. Oft können diese Konflikte im privaten Rahmen oder durch "aussitzen" geklärt werden. Verhärten sich die Fronten jedoch und es ist keine Konfliktlösung möglich, die die Parteien selbst hinbekommen, so kann man an dieser Stelle eine Mediation durchführen. Die verschiedenen Standpunkte der Parteien werden zusammengebracht und es lässt sich klären, worum es wirklich geht. So kann eine einvernehmliche Lösung gefunden werden. Mediation ist daher im Business sowie im privaten Bereich in manchen Fällen unabdingbar.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

MS Office - Excel Aufbau

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

9 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Office - Excel Grundlagen

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

10 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Office - Outlook

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

7 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Office - PowerPoint

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

6 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Office - Word Aufbau

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

9 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Office - Word Grundlagen

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

10 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Teams

Digitales Bildungsangebot

Mit Microsoft Teams Online-Meetings in der digitalen Arbeitswelt planen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Termine vereinbaren und auch daran teilnehmen, wenn sich nicht alle Beteiligten im gleichen Besprechungsraum befinden. Seitenlange E-Mail-Verläufe mit unzähligen Kollegen in Cc waren gestern - lernen Sie, wie Sie sinnvoll mit MS Teams kommunizieren können und wie Sie MS Teams effizient nutzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

4 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

MS Windows

Digitales Lernformat in Vollzeit und Teilzeit

Das Betriebssystem Microsoft Windows aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Setzen Sie mit dieser Grundqualifikation die Weichen für eine bessere Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Office 365

Die Office-Programme von Microsoft sind aus modernen Büros nicht mehr wegzudenken. Je professioneller Sie diese Anwendungen beherrschen, desto größer sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der souveräne Umgang mit dem Softwarepaket ist die Voraussetzung, um anspruchsvolle Positionen im Büro, im Personalwesen, im Rechnungswesen und in vielen weiteren Bereichen zu besetzen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

1 Termin

40 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Online Dozent:in

Das virtuelle Klassenzimmer ermöglicht zeitgleiches Lehren und Lernen in einem virtuellen Raum. Der Vorteil dabei liegt auf der Hand: ortsunabhängig können die Teilnehmenden interaktiv und kooperativ gemeinsam lernen und arbeiten. Kein Wunder, dass immer mehr Firmen, Schulen und Einrichtungen Unterricht im virtuellen Klassenzimmer anbieten.

In diesem 360 Stunden umfassenden Kurs lernen Sie, wichtige Unterschiede zum Präsenzunterricht zu verstehen und erwerben die theoretischen Grundlagen zur didaktisch und lernpsychologisch fundierten Gestaltung von Unterricht in Live-Online-Präsenz. Vor allem lernen Sie direkt in der Praxis die Chancen und Grenzen des virtuellen Klassenzimmers kennen.

Damit Sie das neu erworbene Wissen auch direkt einsetzen können, wenden wir dieses im Kurs auf ihre eigene Lehr- und Trainingssituation an, wenn es heißt, eine eigene Unterrichtseinheit und Präsentationen im virtuellen Klassenzimmer zu gestalten und zu halten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Pädagogische Zusatzqualifikation: ADHS

Ob als Erzieher/in, Schulbegleiter/in oder Kinderpfleger/in in der Schule, Krippe oder im Hort – als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen und Problemen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema ADHS ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Pädagogische Zusatzqualifikation: Autismus

Ob als Erzieher/in, Schulbegleiter/in oder Kinderpfleger/in in der Schule, Krippe oder im Hort – als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen und Problemen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Autismus ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Pädagogische Zusatzqualifikation: Kinder mit Migrationshintergrund

Besitzen Sie bereits eine pädagogische Grundqualifikation? Wollen Sie diese vertiefen oder auffrischen? Spezialisieren Sie sich mit diesem Modul auf die Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund und heben Sie sich durch erweiterte und fundierte Kenntnisse von Mitbewerbern ab. Sie können anschließend als Schulbegleiter mit Spezialisierung oder in anderen pädagogischen Bereichen arbeiten und haben beste Chancen auf Anstellung.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Pädagogische Zusatzqualifikation: Kindheits- und Jugendpädagogik, Entwicklungspsychologie

Ob als Erzieher/in, Schulbegleiter/in oder Kinderpfleger/in in der Schule, Krippe oder im Hort – als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen und Problemen gegenüber.
Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen. Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Pädagogische Zusatzqualifikation: Lernstörungen

Ob als Erzieher/in, Schulbegleiter/in oder Kinderpfleger/in in der Schule, Krippe oder im Hort – als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen und Problemen gegenüber.
Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen. Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Lernstörungen ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Perfektionstraining für Gabelstaplerfahrer*in

Präsenzunterricht in Vollzeit

Stapler- oder Flurförderzeugfahrer*innen sind gefragt, denn sie sind das Rückgrat der Logistik. Bei Speditionen, im Handel und in der Industrie sorgen sie für den Transport von Gütern. Die Jobchancen sind besonders gut. 

Mehr erfahren

Hof

2 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Praxisorientierte Qualifizierung mit Sprachtraining (PQS)

Sie fühlen sich den Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes noch nicht gewachsen? Wir unterstützen Sie mit Informationen, Bewerbungstraining und praktischen Fähigkeiten dabei, einen Arbeitsplatz zu finden. 

Mehr erfahren

3 Veranstaltungsorte

3 Termine

5,5 Monate, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Praxistraining für Arbeitslose ohne Berufserfahrung

Neben fachlichen Kompetenzen erwerben Sie durch die Arbeit im Team und die selbstständige Lösung
realer Problemstellungen wertvolle Schlüsselqualifikationen, die Sie in ihren beruflichen
Alltag mitnehmen können.
So wird ein Einstieg in den Job erheblich erleichtert, und auch potenzielle Arbeitgeber profitieren von in der
Praxis vorbereiteten und unmittelbar einsetzbaren Mitarbeiter*innen!

Mehr erfahren

Hof

14.10.2024 – 04.04.2025

6 Monate, Vollzeit

Vor Ort

keine Förderung

Projektmanagement inkl. MS Project und Wirtschaftsenglisch Advanced für das internationale Business

Projektmanagement – ein Begriff, mit dem man immer häufiger konfrontiert wird. Tatsächlich verbirgt sich dahinter ein für Unternehmen sehr wichtiger Bereich: nämlich das Definieren, Planen, Steuern und Abschließen besonderer Aufgaben, also Projekte. Das Ziel des Projektmanagements ist das Einhalten von Qualitäten, Terminen und Kosten. Wie das funktioniert, können Sie in diesem Kurs erfahren. Sie werden mit allen relevanten Faktoren vertraut gemacht und erarbeiten sich unter anderem Methoden der Projektplanung und -durchführung, des Kostenmanagements, des Controllings und der Teamführung.

Sie erlernen außerdem den Umgang mit der häufig genutzten Software MS Project, die Sie bei allen Aufgaben rund um die Projektplanung hilfreich unterstützen kann. Um im internationalen Business mitreden zu können, werden Sie außerdem in zwei Einzelmodulen Wirtschaftsenglisch Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auffrischen. Diese werden individuell auf Ihren bestehenden Wortschatz abgestimmt.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Projektmanagement inkl. MS Project und Wirtschaftsenglisch für das internationale Business

Projektmanagement – ein Begriff, mit dem man immer häufiger konfrontiert wird. Tatsächlich verbirgt sich dahinter ein für Unternehmen sehr wichtiger Bereich, nämlich das Definieren, Planen, Steuern und Abschließen besonderer Aufgaben, also Projekte. Das Ziel des Projektmanagements ist das Einhalten von Qualitäten, Terminen und Kosten. Wie das funktioniert, können Sie in diesem Kurs erfahren. Sie werden mit allen relevanten Faktoren vertraut gemacht und erarbeiten sich unter anderem Methoden der Projektplanung und -durchführung, des Kostenmanagements, des Controllings und der Teamführung. Sie erlernen außerdem den Umgang mit der häufig genutzten Software MS Project, die Sie bei allen Aufgaben rund um die Projektplanung hilfreich unterstützen kann. Um im internationalen Business mitreden zu können, werden Sie außerdem in zwei Einzelmodulen Wirtschaftsenglisch Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auffrischen. Diese werden individuell auf Ihren bestehenden Wortschatz abgestimmt.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Projektmanagement inkl. MS Project und Wirtschaftsenglisch Upper-Intermediate für das internationale Business

Projektmanagement – ein Begriff, mit dem man immer häufiger konfrontiert wird. Tatsächlich verbirgt sich dahinter ein für Unternehmen sehr wichtiger Bereich: nämlich das Definieren, Planen, Steuern und Abschließen besonderer Aufgaben, also Projekte. Das Ziel des Projektmanagements ist das Einhalten von Qualitäten, Terminen und Kosten. Wie das funktioniert, können Sie in diesem Kurs erfahren. Sie werden mit allen relevanten Faktoren vertraut gemacht und erarbeiten sich unter anderem Methoden der Projektplanung und -durchführung, des Kostenmanagements, des Controllings und der Teamführung.

Sie erlernen außerdem den Umgang mit der häufig genutzten Software MS Project, die Sie bei allen Aufgaben rund um die Projektplanung hilfreich unterstützen kann. Um im internationalen Business mitreden zu können, werden Sie außerdem in zwei Einzelmodulen Wirtschaftsenglisch Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auffrischen. Diese werden individuell auf Ihren bestehenden Wortschatz abgestimmt.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Prozessmanager:in

Erfolgreiche Prozessmanager müssen über umfassende Kenntnisse verfügen, um die Abläufe in einem Unternehmen effizient zu optimieren. Dies erfordert fundierte Kenntnisse in Prozessmanagement-Methoden, um Prozesse systematisch zu analysieren und zu verbessern. Gleichzeitig sind Projektmanagementfähigkeiten essentiell, um die Implementierung von Veränderungen zu planen und zu überwachen. Analytische Kompetenzen sind von großer Bedeutung, um Daten zu interpretieren und Schwachstellen zu identifizieren. Die Fähigkeit zur klaren Kommunikation, ein Verständnis für Change-Management-Prinzipien sowie Kenntnisse in Design Thinking, Moderationstechniken und Führung runden das Anforderungsprofil ab und ermöglichen es Prozessmanagern, erfolgreich zur Effizienzsteigerung und strategischen Ausrichtung des Unternehmens beizutragen.

In dieser Weiterbildung lernen Sie die Ziele und den Nutzen eines prozessorientierten Qualitätsmanagements kennen. Sie dringen tief in das Verständnis und die Abläufe von Prozessen ein. Der Organisation von Prozessen kommt dabei große Bedeutung zu. Sie lernen, diese unter Qualitätsaspekten zu identifizieren, zu analysieren, zu konzipieren und zu optimieren. Als Prozessmanager führen Sie eine Führungsfunktion aus. Deshalb erhalten Sie umfangreiches Wissen in Kreativitäts- und Moderationstechniken sowie die Grundlagen der Kommunikation in Führungsaufgaben.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Fachkraft Büro und Verwaltung mit kaufmännischem Grundwissen

Die dreistufige Qualifikation zur 'Fachkraft Büro und Verwaltung' macht Sie fit für einen breiten Arbeitsmarkt in allen Regionen und Branchen. Sie vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten für den Büroalltag von Kommunikation über Dokumentation bis hin zu kaufmännischem Basiswissen. Zusätzlich werden die nötigen Deutschkenntnisse vermittelt.

Im Modulpaket Kaufmännisches Grundwissen haben wir für Sie Module zusammengestellt, die Ihnen theoretisch und praktisch Einblick in unternehmerisches und betriebswirtschaftliches Denken, in Buchhaltung, Ein- und Verkauf und in den praktischen Prozess der Waren- und Werteströme vermitteln.

Kaufmännisches und basales betriebswirtschaftliches Grundverständnis ist für die meisten Mitarbeiter in Büro und Verwaltung wichtig. Alltäglich werden sie mit geschäftlichen Vorgängen konfrontiert oder müssen sie eigenverantwortlich durchführen. Schon ein simpler Einkaufsvorgang erzeugt Dokumente wie beispielsweise Angebot, Auftrag, Lieferschein und Rechnung. Da diese Tätigkeiten heute in den meisten Unternehmen EDV-gestützt durch Warenwirtschafts- und Buchhaltungssysteme ausgeführt werden, gehört zu dieser Fortbildung natürlich auch der theoretische und praktische Einstieg in ein solches System.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

16 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Fit for Future - Arbeitswelt 4.0 und Digitalisierung

Schritt halten mit den Anforderungen der digitalisierten Welt ist für Arbeitnehmer erfolgsentscheidend. Dazu gehört sowohl ein weitgehendes Verständnis der Zusammenhänge als auch der sichere Umgang mit digitalen Techniken. Zusätzlich werden die nötigen Deutschkenntnisse vermittelt.

Im ersten Teil des Kurses werden Ihre digitalen Kompetenzen analysiert und neue Fähigkeiten vermittelt. Sie lernen außerdem Wege kennen, wie Sie dauerhaft selbstständig Kompetenzen erwerben und erweitern können. Dieser Kursteil reflektiert zudem aktuelle und zukünftige digitale Herausforderungen der Arbeitswelt und hilft Ihnen, Chancen und Risiken gut einzuordnen.

Im zweiten Teil des Kurses richten Sie Ihr Augenmerk auf Ihre eigenen Potentiale und darauf, wie Sie sich managen können, um mit Ihren persönlichen Ressourcen erfolgreich den Anforderungen der neuen Arbeitswelt gerecht zu werden, die sich fortlaufend weiter verändert.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

2 Jahre, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Lagerlogistiker:in mit Büroverwaltung und Kommunikation

Im Bereich der Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Lagerlogistiker arbeiten zum Beispiel in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Sie nehmen Waren aller Art an, prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit und kümmern sich um die Entladung, das Sortieren der Güter und das sachgerechte Lagern an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Im Warenausgang werden Auslieferungstouren geplant und die günstigste Versandart ermittelt. Mitarbeiter im Bereich Lager/Logistik stellen Lieferungen zusammen, verpacken Ware und erstellen Begleitpapiere. Außerdem können sie LKW, Container oder Eisenbahnwaggons beladen und die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen sichern. Sie optimieren den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz und können Warenbezugsquellen erkunden, Angebotsvergleiche erarbeiten, Waren bestellen und deren Bezahlung veranlassen.

Die Organisation, Dokumentation und Kommunikation im geschäftlichen Verwaltungs- und Organisationsalltag ist auch im Bereich Lager und Logistik wichtig. Daher werden anlassbezogene mündliche und schriftliche Kommunikations- und Dokumentationsaufgaben trainiert und die Durchführung von Aufgaben rund um das Thema Termine, Organisation und kleine Projekte geübt.

Zusätzlich werden die nötigen Deutschkenntnisse, PC-Grundlagen und der Umgang mit MS Word vermittelt. Entsprechende Kenntnisse gelten heute in jedem Bereich als Voraussetzung. So können sich speziell Menschen mit Migrationshintergrund optimal auf ihre neuen Aufgaben vorbereiten und die Chance nutzen, als begehrte Fachkräfte durchzustarten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

6 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Lagerlogistiker:in mit MS Word

Im Bereich der Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Lagerlogistiker arbeiten zum Beispiel in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Sie nehmen Waren aller Art an, prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit und kümmern sich um die Entladung, das Sortieren der Güter und das sachgerechte Lagern an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Im Warenausgang werden Auslieferungstouren geplant und die günstigste Versandart ermittelt. Mitarbeiter im Bereich Lager/Logistik stellen Lieferungen zusammen, verpacken Ware und erstellen Begleitpapiere. Außerdem können sie LKW, Container oder Eisenbahnwaggons beladen und die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen sichern. Sie optimieren den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz und können Warenbezugsquellen erkunden, Angebotsvergleiche erarbeiten, Waren bestellen und deren Bezahlung veranlassen.

Viele Abläufe lassen sich mit PC-Unterstützung bearbeiten. Eine zentrale Rolle spielt dabei Microsoft® Word. Diese Weiterbildung umfasst deshalb auch eine intensive Schulung im Umgang mit der Software. Entsprechende Kenntnisse gelten heute in jedem Bereich als Voraussetzung.

Zusätzlich werden die nötigen Deutschkenntnisse vermittelt, sodass speziell Menschen mit Migrationshintergrund optimal auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet werden und die Chance erhalten, als begehrte Fachkräfte durchzustarten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

5 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Lagerlogistiker:in mit PC Grundlagen und MS Word

Im Bereich der Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Lagerlogistiker arbeiten zum Beispiel in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Sie nehmen Waren aller Art an, prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit und kümmern sich um die Entladung, das Sortieren der Güter und das sachgerechte Lagern an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Im Warenausgang werden Auslieferungstouren geplant und die günstigste Versandart ermittelt. Mitarbeiter im Bereich Lager/Logistik stellen Lieferungen zusammen, verpacken Ware und erstellen Begleitpapiere. Außerdem können sie LKW, Container oder Eisenbahnwaggons beladen und die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen sichern. Sie optimieren den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz und können Warenbezugsquellen erkunden, Angebotsvergleiche erarbeiten, Waren bestellen und deren Bezahlung veranlassen.

Viele Abläufe lassen sich mit PC-Unterstützung bearbeiten. Diese Weiterbildung umfasst deshalb auch PC-Grundlagen sowie eine intensive Schulung im Umgang mit Microsoft® Word, das im Arbeitsalltag eine zentrale Rolle spielt. Entsprechende Kenntnisse gelten heute in jedem Bereich als Voraussetzung.

Zusätzlich werden die nötigen Deutschkenntnisse vermittelt, sodass speziell Menschen mit Migrationshintergrund optimal auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet werden und die Chance erhalten, als begehrte Fachkräfte durchzustarten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

6 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung im Bau mit fachbezogenem Deutsch (Anfänger)

Mit der Qualifizierung im Bau mit fachbezogenem Deutsch bauen Sie sich ein sicheren Arbeitsplatz für die Zukunft auf. Neben den Grundlagen im Baugewerbe, qualifizieren Sie sich auch in den Bereichen Trockenbau, Baustoffkunde sowie Decken- und Bodenbau. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung im Bau mit fachbezogenem Deutsch (Fortgeschritten)

Aufbaumodul

Mit der Qualifizierung im Bau mit fachbezogenen Deutsch erschaffen Sie mit ihren eigenen Händen Bauwerke und Konstruktionen. Der Kurs richtet sich an Fortgeschrittene, die bereits Erfahrung aus dem Baugewerbe mitbringen.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung im Bereich Verkauf

Ihre berufliche Zukunft

Mit dieser Qualifizierung bereiten Sie sich auf eine berufliche Tätigkeit im Bereich Verkauf vor. Zudem bietet Ihnen der Lehrgang eine optimale Vorbereitung für die Teilnahme an der Externenprüfung bei der IHK für den Ausbildungsberuf Verkäufer*in.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Qualifizierung zum*zur Mitarbeiter*in Flughafen

Weiterbildung in Vollzeit und Teilzeit

Sicherheitsmitarbeiter*innen am Flughafen sind in verschiedenen Bereichen des Flughafens tätig. Neben Zugangskontrollen und der Überwachung von Flugzeugen am Boden können sie zudem Kontakt zu Passagieren haben, um deren Dokumente zu prüfen. 

 

Mehr erfahren

München

21.05.2024 – 20.08.2024

300 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter*in

in Teilzeit

Unterstützen Sie Kinder dabei, den Schulalltag zu meistern, und werden Sie Schulbegleiter*in. Qualifiziertes Fachpersonal in den Bereichen Schulbegleitung, Integrationsbegleitung und Ganztagsbetreuung ist auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt.

Mehr erfahren

Landshut

22.04.2024 – 03.07.2024

248 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Neu

Qualifizierung zur kaufmännischen Assistenz in Hausarztpraxen

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Hausärzteverband

Entdecken Sie eine spannende Arbeit im medizinischen Empfangsbereich, lernen Sie Gesundheitsgrundlagen, Hygiene und Praxisorganisation kennen.

In einer 9-monatigen Qualifizierung mit umfangreichem Praktikum bereiten wir Sie auf Patientenanmeldung, Terminvergabe und Verwaltungsaufgaben vor. Starten Sie Ihre vielseitige Karriere mit dem Zertifikat der bfz gGmbH!

Mehr erfahren

München

23.09.2024 – 06.06.2025

720 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Hybrid

keine Förderung

AZAV zertifiziert

Schulbegleiter:in / Integrationsassistent:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation ADHS

Schulbegleiter - auch Integrationshelfer oder Schulassistenten genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter sind also zum einen für die ggf. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Zum anderen tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Ob als Erzieher:in, Schulbegleiter:in oder Kinderpfleger:in in der Schule, Krippe oder im Hort - als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema ADHS ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten. So sind Sie optimal für den Alltag als Schulbegleiter:in gerüstet.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Schulbegleiter:in / Integrationsassistent:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation Autismus

Schulbegleiter - auch Integrationshelfer oder Schulassistenten genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter sind also zum einen für die ggf. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Zum anderen tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Ob als Erzieher:in, Schulbegleiter:in oder Kinderpfleger:in in der Schule, Krippe oder im Hort - als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Autismus ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten. So sind Sie optimal für den Alltag als Schulbegleiter:in gerüstet.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Schulbegleiter:in / Integrationsassistent:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation für Kinder mit Migrationshintergrund

Schulbegleiter - auch Integrationshelfer oder Schulassistenten genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter sind also zum einen für die ggf. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Zum anderen tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Ob als Erzieher:in, Schulbegleiter:in oder Kinderpfleger:in in der Schule, Krippe oder im Hort - als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Kinder mit Migrationshintergrund ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten. So sind Sie optimal für den Alltag als Schulbegleiter:in gerüstet.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Schulbegleiter:in / Integrationsassistent:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation Kindheits- und Jugendpädagogik

Schulbegleiter - auch Integrationshelfer oder Schulassistenten genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter sind also zum einen für die ggf. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Zum anderen tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Ob als Erzieher:in, Schulbegleiter:in oder Kinderpfleger:in in der Schule, Krippe oder im Hort - als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Kindheits- und Jugendpädagogik ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten. So sind Sie optimal für den Alltag als Schulbegleiter:in gerüstet.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

4 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Schulbegleiter:in / Integrationsassistent:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation Lernstörungen

Schulbegleiter - auch Integrationshelfer oder Schulassistenten genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter sind also zum einen für die ggf. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Zum anderen tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Ob als Erzieher:in, Schulbegleiter:in oder Kinderpfleger:in in der Schule, Krippe oder im Hort - als pädagogische Fachkraft stehen Sie sowohl wachsenden Ansprüchen als auch gesellschaftlichen Herausforderungen gegenüber. Integration und Inklusion verlangen immer mehr nach innovativen Handlungsansätzen, um möglichst vielen Kindern Chancen auf Bildung und einen entsprechenden Abschluss zu ermöglichen.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen und Kindertagesstätten gerecht und speziell zum Thema Lernstörungen ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis, erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und vergessen dabei nicht, sich selbst im Blick zu behalten. So sind Sie optimal für den Alltag als Schulbegleiter:in gerüstet.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Schulbegleiter*in / Integrationsfachkraft

Digitales Bildungsangebot in Vollzeit und Teilzeit

Unterstützen Sie Kinder bei der Bewältigung des Schulalltags und werden Sie Schulbegleiter*in. Qualifiziertes Fachpersonal in den Bereichen Schulbegleitung, Integrationsbegleitung und Ganztagsbetreuung ist auf dem Jobmarkt heiß begehrt.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Schulbegleitung / Integrationsassistenz (Schulassistenz)

Schulbegleiter:innen - auch Integrationshelfer:innen oder Schulassistent:innen genannt - unterstützen Kinder mit psychischen Störungen und geistigen oder körperlichen Behinderungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden, langfristig und individuell. Das Ziel ist die Eingliederung in die Schulgemeinschaft sowie die Verbesserung ihrer lebenspraktischen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Schulbegleiter:innen sind also zum einen für die ggfs. notwendige medizinische Pflege des Kindes während der Schulzeit verantwortlich. Des Weiteren tragen sie dafür Sorge, dass dem Kind der Besuch eines Förderzentrums ermöglicht wird und/oder dass das Kind im Schulalltag pädagogisch begleitet wird. Wesentliches Ziel ist es, die kindliche Selbstständigkeit und sein Selbstvertrauen zu fördern.

Dieser Kurs ist bei Bedarf auch in Teilzeit buchbar. Die Unterrichtszeit beschränkt sich dann auf den Vormittag.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Solaranlagenmonteur*in

Weiterbildung im Bereich Solarthermie und Photovoltaik

Werden Sie Teil der grünen Energiewende und helfen Sie dabei, die Energieversorgung auf erneuerbare Energien umzustellen. Als zertifizierte*r Solaranlagenmonteur*in stehen Ihnen im Stromsektor viele Türen offen.

Mehr erfahren

4 Veranstaltungsorte

4 Termine

6 Monate, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Sprachzertifikat für den Beruf - Englisch

Language Cert Sprachzertifikate sind die führenden externen Sprachniveau-Nachweise international. Der Kurs umfasst eine zweiwöchige intensive Vorbereitung auf das Language Cert Sprachzertifikat. Die gängigen Frageformate werden explizit durchgenommen und etwaige Lücken in Sprache und Grammatik gezielt geschlossen. Teilnehmer, die diesen Vorbereitungskurs besucht haben, schneiden in der Regel deutlich besser beim LTE-Sprachtest ab, der die Kompetenzen im Hör- und Leseverstehen sowie in der Grammatik abfasst.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

2 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

SPS Programmierung

Weiterbildung im digitalen Lernformat in Vollzeit

Die Zahl der neuen Technologien und digitalen Lösungen in der deutschen Industrie steigt stets und wird auch in den nächsten Jahren weiter steigen. Machen Sie sich fit im Bereich SPS!

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

225 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Systemisches Coaching

Coaching und Beratung sind derzeit in aller Munde, der Markt wächst stark. In diesem Kurs erwerben Sie fundierte Kenntnisse, um professionele:r Coach:in mit einem systemischen Ansatz zu werden. Praktische Inhalte werden mit der passenden Theorie untermauert, komplexe Zusammenhänge werden einfach erklärt. Der Mensch, sein Reflexionsprozess und die Weiterentwicklung stehen dabei immer im Vordergrund. So stellt der Kurs ebenso eine Reise zu sich selbst dar, denn die Arbeit an den eigenen Themen ist für die Bearbeitung der Themen anderer Menschen unabdingbar.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Technisches Deutsch

Deutsch lernen speziell für Metall- und Elektroberufe – mit dem Kurs "Technisches Deutsch" kein Problem. Neben wichtigem Fachvokabular z. B. aus der Fertigungs-, Werkstoff- und Elektrotechnik und berufsbezogenen Redemitteln lernen Sie auch Deutschland als Arbeitgeber in dieser Branche kennen: Lernen und Arbeiten in Deutschland – sei es in Ferienjobs, Praktika oder der Berufsausbildung in Deutschland – stehen ebenso im Fokus wie der Vergleich mit den Anforderungen und Ausbildungswegen in technischen Berufen in anderen Ländern.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Technisches Englisch - Branchenspezifisch

Damit Sie technisches Englisch lernen, vermittelt Ihnen dieses Modul einen technischen Grundwortschatz anhand berufstypischer Situationen und Übungen. Solche Situationen treten häufig in Berufen aus den Bereichen Maschinenbau, Bautechnik, Industrie und IT und in international agierenden Unternehmen auf. Ausgewählte Grammatikthemen sowie eine intensive Kompetenzerweiterung in den Bereichen Sprechen, Lesen, Verstehen und Schreiben zu den jeweiligen berufs- und branchenrelevanten Gegebenheiten ermöglichen Ihnen am Ende des Kurses ein sehr gutes bis fließendes Niveau auf dem Spezialgebiet Technisches Englisch.Kombinierbar mit allen Sprachzertifkatskursen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

8 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Berufskraftfahrer*in - Modul 1: Güterbeförderung

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Berufskraftfahrer*in sind Sie Expert*in für die Güter- und Personenbeförderung. Dafür bilden wir Sie in insgesamt sechs Modulen aus. In diesem Modul steht die Güterbeförderung im Mittelpunkt. Es schließt mit einer praktischen und theoretischen Kompetenzfeststellung ab. So bereiten Sie sich Schritt für Schritt auf die Externenprüfung bei der Kammer vor. Sie erwerben auch die notwendigen Berechtigungsscheine.

Mehr erfahren

Hof

06.05.2024 – 05.11.2024

640 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik - Modul 3: Instandhaltung und Qualitätssicherung

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Fachkraft für Metalltechnik können sie in den Fachrichtungen Montagetechnik, Zerspanungstechnik, Konstruktionstechnik oder Umform- und Drahttechnik in weiten Bereichen der metallverarbeitenden Industrie Ihre Jobchancen verbessern. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren und auf eine Fachrichtung spezialisieren können.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik - Modul 4: CNC-Technik

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Fachkraft für Metalltechnik können sie in den Fachrichtungen Montagetechnik, Zerspanungstechnik, Konstruktionstechnik oder Umform- und Drahttechnik in weiten Bereichen der metallverarbeitenden Industrie Ihre Jobchancen verbessern. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren und auf eine Fachrichtung spezialisieren können.

Mehr erfahren

Aschaffenburg

10.04.2024 – 24.06.2024

11 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik - Modul 5c: Konstruktionstechnik

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Fachkraft für Metalltechnik mit der Fachrichtung Konstruktionstechnik, fertigen Sie vor allem Maßkonstruktionen an und montieren sie. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie einen wichtigen Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss.

Mehr erfahren

Aschaffenburg

08.07.2024 – 02.09.2024

11 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - Modul 1: Grundlagen der Metalltechnik

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss für Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung

Als Fachkraft für Metalltechnik können sie in den Fachrichtungen Montagetechnik, Zerspanungstechnik, Konstruktionstechnik oder Umform- und Drahttechnik in weiten Bereichen der metallverarbeitenden Industrie Ihre Jobchancen verbessern. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren und auf eine Fachrichtung spezialisieren können.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Fachlagerist*in plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - TQ 3: Innerbetriebliche Logistik und Kontrolle

Als Fachlagerist*in haben Sie den Überblick über den Waren- und Lagerbestand. Sie wissen, wo welche Ware steht und führen regelmäßig Bestandskontrollen durch. Sie nehmen Waren an und lagern diese sachgerecht. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Industrieelektriker*in - Modul 2a: Baugruppen und elektrische Anlagen (Fachrichtung Betriebstechnik)

Schrittweise Vorbereitung zum Berufsabschluss

Industrieelektriker*innen installieren elektrische Systeme und Anlagen, nehmen diese in Betrieb, betreiben sie und führen an ihnen Wartungsarbeiten durch. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit diesen Modulen qualifizieren und auf die Fachrichtungen Betriebstechnik oder Geräte und Systeme spezialisieren können.

Mehr erfahren

62 Veranstaltungsorte

1 Termin

9 Wochen, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Industrieelektriker*in plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - Modul 1: Elektromechanik

Schrittweise Vorbereitung zum Berufsabschluss

Industrieelektriker*innen installieren elektrische Systeme und Anlagen, nehmen diese in Betrieb, betreiben sie und führen an ihnen Wartungsarbeiten durch. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit diesen Modulen qualifizieren und auf die Fachrichtungen Betriebstechnik oder Geräte und Systeme spezialisieren können.

Mehr erfahren

59 Veranstaltungsorte

2 Termine

9 Wochen, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Industriemechaniker*in – Konventionelle Zerspanungstechnik (Modul 2)

Teilqualifizierung in Vollzeit

Als Industriemechaniker*in stellen Sie Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Zudem überwachen und optimieren Sie Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Mit dieser Teilqualifizierung "Konventionelle Zerspanungstechnik" legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

62 Veranstaltungsorte

1 Termin

480 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Industriemechaniker*in – Manuelle Metallverarbeitung (Modul 1)

Teilqualifizierung in Vollzeit

Als Industriemechaniker*in stellen Sie Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Zudem überwachen und optimieren Sie Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Mit dieser Teilqualifizierung "Manuelle Metallverarbeitung" legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

63 Veranstaltungsorte

3 Termine

480 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Industriemechaniker*in – Werkstofftechnik (Modul 3)

Teilqualifizierung als Präsenzunterricht in Vollzeit

Als Industriemechaniker*in stellen Sie Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Zudem überwachen und optimieren Sie Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Mit dieser Teilqualifizierung "Werkstofftechnik" legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

München

04.07.2024 – 11.11.2024

480 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Kaufmann*frau im Einzelhandel - Modul 1: Ware und Kassensysteme

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Kaufmann*frau im Einzelhandel verkaufen Sie Waren aller Art und beraten Kunden. Außerdem wirken Sie bei anderen Aufgaben, wie der Sortimentsgestaltung, dem Einkauf oder der Lagerhaltung mit. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

München

08.04.2024 – 05.07.2024

360 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Kunststoff- und Kautschuktechnologe*in plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - Modul 2: Bedienung von Produktionsmaschinen

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss für Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung

Kunststoff- und Kautschuktechnolog*innen stellen aus polymeren Werkstoffen Baukautschukteile, Faserverbundwerkstoffe oder Kunststofffenster her. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

Hof

17.06.2024 – 29.11.2024

6 Monate, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Maschinen- und Anlagenführer*in - Modul 1: Bauteile und Baugruppen

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Maschinen- und Anlagenführer*in nehmen Sie Maschinen in Betrieb, warten und reparieren sie. Außerdem steuern und überwachen Sie Prozessabläufe, lagern Waren und kontrollieren die Fertigung von Maschinen und Anlagen. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Maschinen- und Anlagenführer*in - Modul 2: Maschineneinrichter

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Maschinen- und Anlagenführer*in nehmen Sie Maschinen in Betrieb, warten und reparieren sie. Außerdem steuern und überwachen Sie Prozessabläufe, lagern Waren und kontrollieren die Fertigung von Maschinen und Anlagen. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

62 Veranstaltungsorte

3 Termine

480 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

diverse Lernmethoden

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Maschinen- und Anlagenführer*in - Modul 3: Qualitätskontrolle

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss

Als Maschinen- und Anlagenführer*in nehmen Sie Maschinen in Betrieb, warten und reparieren sie. Außerdem steuern und überwachen Sie Prozessabläufe, lagern Waren und kontrollieren die Fertigung von Maschinen und Anlagen. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

Nürnberg

18.10.2024 – 30.01.2025

320 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

Teilqualifizierung Maschinen- und Anlagenführer*in plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - Modul 1: Bauteile und Baugruppen

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss für Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung

Als Maschinen- und Anlagenführer*in nehmen Sie Maschinen in Betrieb, warten und reparieren sie. Außerdem steuern und überwachen Sie Prozessabläufe, lagern Waren und kontrollieren die Fertigung von Maschinen und Anlagen. Mit dieser Teilqualifizierung legen Sie den ersten Schritt zurück, hin zu einem anerkannten Berufsabschluss, zu dem Sie sich mit weiteren Modulen qualifizieren können.

Mehr erfahren

62 Veranstaltungsorte

2 Termine

800 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Hybrid

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Teilqualifizierung Verkäufer*in plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten - Modul 1: Ware und Kassensysteme

Schrittweise Vorbereitung auf einen anerkannten Berufsabschluss für Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung

Als Verkäufer*in verkaufen Sie Waren aller Art und beraten Kunden, bedienen die Kasse und führen Abrechungen durch. In diesem Modul stehen War und Kassensysteme im Mittelpunkt. Es schließt mit einer praktischen und theoretischen Kompetenzfeststellung ab. So bereiten Sie sich Schritt für Schritt auf die Externenprüfung bei der Kammer vor.

Mehr erfahren

München

24.05.2024 – 13.02.2025

600 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Virtuelle:r Dozent:in / Trainer:in inkl. AEVO / Ada Schein

Unterricht findet heutzutage immer häufiger nicht mehr im realen Klassen- oder Seminarraum statt, sondern virtuell über das Internet. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Teilnehmer können ortsunabhängig (z. B. von zu Hause aus) gemeinsam lernen und arbeiten. Aber auch die Dozenten arbeiten virtuell, und das erfordert ein gewisses Umdenken in der eingesetzten Didaktik und Lernpsychologie. In diesem Kurs erwerben Sie die Grundlagen zur Gestaltung von Unterricht in Live-Online-Präsenz und lernen dessen Chancen und Grenzen kennen.
Ihre pädagogischen Fähigkeiten als Dozent können Sie durch das Ablegen der Prüfung gemäß AEVO (Ausbildereignungsverordnung) vor Ihrer zuständigen Kammer dokumentieren. Auf diese Prüfung werden Sie in diesem Kurs ebenfalls umfassend vorbereitet. Nach bestandener Prüfung können Sie mit dem umgangssprachlich auch „Ausbilderschein“ oder „AdA-Schein“ (Ausbildung der Ausbilder) genannten Dokument auch in Unternehmen als betrieblicher Ausbilder fungieren.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

2 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine digitale Umschulung

Grundlagen EDV und kaufmännisches Rechnen

Der Kurs Vorbereitung auf eine digitale Umschulung bereitet Sie optimal für einen reibungslosen online Umschulungsstart vor. Sie erhalten eine Einführung in die digitalen Arbeitswerkzeuge der bfz, eignen sich EDV-Grundkenntnisse an und lernen das kaufmännische Rechnen kennen. Sie erhalten somit die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche digitale Umschulung. 

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

keine Förderung

Vorbereitung auf eine Umschulung - Sprachaufbau Deutsch (B2-Niveau) und Anwendungserprobung in IT-Grundlagen

Gute Deutschkenntnisse sind eine Grundvoraussetzung für eine gelingende und sichere Verständigung in einer Online-Umschulung. Stabilisieren und ergänzen Sie Ihre Deutschkenntnisse: Damit schaffen Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen.

Darüber hinaus benötigen Sie in vielen Berufen eine erhöhte Kompetenz im selbständigen Ausarbeiten von Dokumenten (z.B. eine Abschlussprojektarbeit). Dieser Kurs erweitert Ihre Fähigkeiten dafür und lässt Sie diese anschließend gleich innerhalb eines PC-Grundlagenmoduls anwenden.

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Einführung in die Buchführung

Dieses Modul vermittelt Ihnen erste Grundlagenkenntnisse über die Zusammenhänge der Finanzbuchführung. Sie erlernen elementare Fertigkeiten wie kaufmännisches Rechnen, meistern einfache Kalkulationsaufgaben und schaffen so die Basis für eine erfolgreiche Teilnahme an Ihrer Umschulung.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt Deutsch Aufbau (B2) und Einführung in die Buchführung

Gute Deutschkennnisse sind eine Grundvoraussetzung für eine gelingende und sichere Verständigung in einer Online-Umschulung. Stabilisieren und ergänzen Sie Ihre Deutschkenntnisse: Damit schaffen Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen.

Darüber hinaus benötigen Sie in vielen Bereichen eine erhöhte Kompetenz im kaufmännischen Schriftverkehr und im selbständigen Ausarbeiten von Dokumenten (z.B. Korrespondenz, Reporterstellung und Präsentation). Dieser Kurs erweitert Ihre Fähigkeiten dafür und lässt Sie diese anschließend gleich innerhalb eines Buchführungs-Grundlagenmoduls anwenden.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

1 Termin

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt EDV

In diesem Vorbereitungskurs erwerben Sie Kenntnisse in den Microsoft® Office Anwendungen Word, Excel und PowerPoint. Damit verfügen Sie über eine gute Basis für eine erfolgreiche Teilnahme an Ihrer Umschulung. Entsprechende Fähigkeiten sind heutzutage für eine berufliche Tätigkeit in fast allen Bereichen heutzutage unerlässlich.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

2 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt EDV und Einführung in die Buchführung

Sie erwerben Kenntnisse in den Microsoft® Office Anwendungen Word, Excel, PowerPoint. Im anschließenden Buchführungs-Modul werden erste Grundlagenkenntnisse über die Zusammenhänge der Finanzbuchführung vermittelt. Diese Kenntnisse bilden die Basis für eine erfolgreiche Teilnahme an Ihrer Umschulung und sind für eine berufliche Tätigkeit in den meisten Bereichen heutzutage unerlässlich.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

1 Termin

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt EDV-Grundlagen und Textverarbeitung

Gute EDV-Kenntnisse sind für eine berufliche Tätigkeit in fast allen Bereichen unerlässlich. Sie erwerben in diesem Vorbereitungskurs entsprechende Kenntnisse im Bereich EDV-Grundlagen sowie Textverarbeitung mit WORD und schaffen damit eine gute Basis für die erfolgreiche Teilnahme an einer Ihrer Umschulung.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

3 Termine

4 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt Sprachfestigung auf Englisch A2/ B1-Niveau

Englischkenntnisse sind in vielen Berufen gefordert. Ergänzen Sie Ihre Fähigkeiten und frischen Sie sie auf: So haben Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Englischkenntnisse, die Sie für eine Ihre Umschulung benötigen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

2 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt Sprachfestigung Deutsch

Gute Deutschkenntnisse sind eine Grundvoraussetzung für eine gelingende und sichere Verständigung in einer Online-Umschulung. Stabilisieren und ergänzen Sie Ihre Deutschkenntnisse: Damit schaffen Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen.

Darüber hinaus benötigen Sie in vielen Tätigkeitsfeldern eine erhöhte Kompetenz im kaufmännischen Schriftverkehr und im selbständigen Ausarbeiten von Dokumenten (z.B. Korrespondenz, Reporterstellung und Präsentation). Dieser Kurs erweitert Ihre Fähigkeiten dafür.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

2 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Schwerpunkt Textverarbeitung und Einführung in die Buchführung

  • Windows - erste Schritte
  • Programme und Dokumente
  • Dateien und Ordner verwalten
  • Der Arbeitsplatz - Ansichtsoptionen
  • Systemeinstellungen
  • MS Word individualisieren
  • Text, Absätze und Dokumente formatieren
  • Dokumentvorlagen
  • Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen
  • Abbildungen und Formen einfügen und bearbeiten
  • Arbeiten mit Tabellen
  • Seriendruck, Umschläge und Etiketten
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Die Teilbereiche des betrieblichen Rechnungswesens
  • Aufgaben und gesetzliche Vorschriften der Buchführung
  • Erfolgsermittlung/Bilanz
  • Die Konten
  • Buchungssätze und Buchungsverfahren
  • Die Umsatzsteuer
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GOB)
  • Kontenrahmen und Kontenplan
  • Die Buchführungsbücher und Belegorganisation
  • Preisgestaltung
Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

1 Termin

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung auf eine Umschulung (kaufmännisch, Lagerlogistik, Schutz und Sicherheit) mit Sprachfestigung auf Englisch A2/ B1-Niveau und Einführung in die Buchführung

Englischkenntnisse sind in vielen Berufen gefordert. Ergänzen Sie Ihre Englischkenntnisse und frischen Sie sie auf: So haben Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Englischkenntnisse, die Sie für eine Umschulung benötigen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

1 Termin

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitung zur Externenprüfung für den Berufsabschluss Fachlagerist*in

Digitales Lernformat in Vollzeit

Neustart mit Berufsabschluss. Mit dieser Vorbereitung zur Externenprüfung erreichen Sie Ihr Ziel, als Fachlagerist*in auf dem Arbeitsmarkt zu punkten. Sie ermöglichen sich so eine Chance auf eine Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche vor allem in der Lager- und Logistikbranche.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Vorbereitung zur Externenprüfung für den Berufsabschluss Kaufmann*frau für Büromanagement

Digitales Lernformat in Vollzeit und in Teilzeit

Neustart mit Berufsabschluss. Mit dieser Vorbereitung zur Externenprüfung erreichen Sie Ihr Ziel, als Kaufmann*frau für Büromanagement auf dem Arbeitsmarkt zu punkten. Sie ermöglichen sich so eine Chance auf eine Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, in der öffentlichen Verwaltung, bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen.

Mehr erfahren

88 Veranstaltungsorte

2 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitungskurs für den Quereinstieg als Lehrer:in

In Deutschland herrscht Lehrermangel. Daher werden vermehrt Quereinsteiger, die kein Lehramtstudium absolviert haben, an Schulen eingestellt. Ziel dieser Weiterbildung ist es, Ihnen alle weiteren Schritte für Ihren persönlichen Quereinstieg in den Schulbetrieb zu vermitteln. Sie erkennen, welche Schulform für Sie die richtige ist und erwerben fundiertes Handwerkszeug, um Ihren Unterricht methodisch und didaktisch sicher zu planen und durchzuführen. Sie können gezielt eine gute Beziehung zu Ihren Schülern aufbauen, aber lernen auch, mit dem besonderen Hintergrund als Quereinsteiger ein gutes Verhältnis zu Ihren Kollegen zu pflegen. Ebenso werden Sie bestens auf alle Aspekte der Elternarbeit vorbereitet und werden auch in problematischen Situationen handlungsfähig sein.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

2 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitungskurs für den Quereinstieg als Lehrer:in inkl. pädagogische Zusatzqualifikation ADHS

In Deutschland herrscht Lehrkräftemangel. Daher werden vermehrt Quereinsteiger, die kein Lehramtsstudium absolviert haben, an Schulen eingestellt. Ziel dieser Weiterbildung ist es, Ihnen alle Schritte für Ihren persönlichen Quereinstieg in den Schulbetrieb zu vermitteln. Sie erkennen, welche Schulform für Sie die richtige ist und erwerben fundiertes Handwerkszeug, um Ihren Unterricht methodisch und didaktisch sicher zu planen und durchzuführen. Sie können gezielt eine gute Beziehung zu Ihren Schülern aufbauen, aber lernen auch, mit dem besonderen Hintergrund als Quereinsteiger ein gutes Verhältnis zu Ihren Kollegen zu pflegen. Ebenso werden Sie bestens auf alle Aspekte der Elternarbeit vorbereitet und werden auch in problematischen Situationen handlungsfähig sein.

Mit diesem Kurs werden Sie den vielfältigen Aufgaben in Schulen gerecht und speziell zum Thema ADHS ausgebildet. Sie erwerben ein fundiertes Handwerkszeug in der Theorie und für die Praxis und erhalten sich Ihre Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dabei vergessen Sie nicht, sich selbst im Blick zu behalten.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

3 Monate, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Vorbereitungslehrgang für eine betriebliche Umschulung

in Vollzeit

Sie haben sich für eine Umschulung entschieden? Im Vorbereitungslehrgang werden Sie bei diesem
wichtigen Schritt begleitet und vorbereitet. Von der Überprüfung Ihrer Berufswahlentscheidung, der Suche nach einem geeigneten Umschulungsbetrieb, der fachtheoretischen Vorbereitung, bei Kontakten zu Betrieb, Kammer und Berufsschulen, bis hin zur Anbahnung des Umschulungsverhältnisses werden Sie
bei allen Fragen kompetent unterstützt.

Mehr erfahren

2 Veranstaltungsorte

2 Termine

585 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Wiedereingliederung erfahrener Arbeitnehmer (WEN)

Dieses Angebot richtet sich an Arbeitssuchende über 45 Jahre, die ihre Qualifikationen auf den neuesten Stand bringen möchten, ihre Aussichten auf dem Arbeitsmarkt optimieren und erfolgreich wieder in den regulären Arbeitsmarkt zurückkehren wollen.

Mehr erfahren

Selb

14.10.2024 – 04.07.2025

5 Monate, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Advanced Business English B2.2

Durch die immer weiter fortschreitende Internationalisierung bildet Englisch als Weltsprache in immer mehr Berufsbereichen die Kommunikationsbasis. Die englische Sprache dient hierbei oft als Mittlersprache zwischen Geschäftspartnern. Als Verkehrssprache der Welt dient Englisch zur Kommunikation im internationalen Handel sowie auch in der Unterhaltungs- und Werbebranche.

Dieser Kurs legt seine Schwerpunkte auf die Vermittlung von fortgeschrittenen Lehrinhalten. Wichtige Bausteine sind intensive Grammatik, Wortschatz, Hör- und Leseverständnis-Übungen, die auf wirtschaftliche Themen aufgebaut sind und somit praxisnah vermittelt werden. Sie lernen, sich in jeder Situation zu verständigen und beherrschen das entsprechende Fachvokabular. Sie präzisieren Ihre Aussprache und Ihre Hör- und Lesekompetenz.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Business English proficiency C1

Mit 365 Mio. Muttersprachlern und weiteren 300 Mio. Menschen, die es als zweite Sprache sprechen, ist Englisch von allen Weltsprachen die unumstrittene Nummer Eins in der Geschäftswelt und der allgemeinen Verständigung. Sie wird nicht nur in der Unterhaltungs- und Werbebranche oder im Import und Export benötigt, sondern bildet allgemein die Kommunikationsbasis: sei es mit Kunden oder Geschäftspartnern im Ausland oder - durch die Internationalisierung des Arbeitsmarktes - mittlerweile oft auch im eigenen Team.

Dieser Kurs vermittelt professionelles Anwenderwissen in der englischen Grammatik und in fortgeschrittenen Wortschatzbereichen. Er beinhaltet intensive mündliche und schriftliche Übungen zu Themen aus verschiedenen Berufsbranchen und dient darüber hinaus zur Präzisierung der Aussprache.

Mit diesem Kurs erlangen Sie Expertenwissen auf Muttersprachler-Niveau und können verhandlungssichere Gespräche und Texte auf Englisch formulieren – mit entsprechendem Wortschatz, der dazugehörigen Grammatik, einschlägigen Strategien und der dazugehörigen Lese- und Hörkompetenz.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar:

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Elementary A2.1

Englisch als Weltsprache ist in allen Berufsbereichen bei Firmen mit nationalen und vor allem internationalen Tätigkeitsbereichen nicht mehr wegzudenken. Englische Wörter und Phrasen begegnen uns ständig im Alltag. Zudem bildet die englische Sprache in vielen Berufen die Kommunikationsbasis im Kontakt mit internationalen Partnern. Der Arbeitsmarkt internationalisiert sich immer mehr und von vielen Arbeitgebern werden mittlerweile gute Englischkenntnisse als wichtiges Kriterium für die Einstellung vorausgesetzt.

Dieser Kurs vermittelt fundierte Kenntnisse in Grammatik, Wortschatz, Aussprache, Schreiben sowie Hör- und Lesekompetenzen. Alle Themen sind auf den Büroalltag ausgelegt.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Elementary A2.2

Englisch hat sich mittlerweile zur Weltsprache Nummer eins entwickelt und ist aus unserer Alltagssprache kaum noch wegzudenken. Vor allem natürlich im Beruf ist Englisch oft unverzichtbar und bildet in vielen Firmen die grundlegende Verständigungsbasis – gerade im internationalen Bereich wie z. B. im Import- und Export und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern im Ausland. Oft wird Englisch sogar im eigenen Team zur Kommunikation benötigt.

In diesem Kurs erwerben Sie erweiterte Grundlagen der englischen Sprache in Wort und Schrift. Verständigen Sie sich im Büroalltag auf Englisch, lernen Sie die geschäftliche Kommunikation kennen. Sie erlangen eine Grundsicherheit für die Sprache, die Sie leicht kommunizieren lässt, und Sie reduzieren Hemmungen zu sprechen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Erste Grundlagen (A1) bis Profiniveau (C1)

Englisch ist die unumstrittene Nummer Eins aller Weltsprachen, und zwar nicht nur in der Werbebranche oder in international agierenden Unternehmen. Sie bildet zunehmend auch die sprachliche Basis im eigenen Team und wird zum selbstverständlichen Bestandteil der täglichen Kommunikation. Gute Englischkenntnisse sind daher für viele Unternehmen ein wichtiges Kriterium für eine Einstellung.
Diese Kursreihe beginnt auf Anfängerniveau und frischt eventuell vorhandene Grundkenntnisse auf. Vermittelt werden nicht nur Grammatik und allgemeiner Wortschatz, sondern auch Redewendungen zu typischen Situationen aus dem Berufsalltag. Der Unterricht ist geprägt durch viele Übungen zum Sprechen, Schreiben, Lesen und Hören.
Schritt für Schritt werden die Teilnehmer auf ein höheres Niveau geführt und Grammatik und Wortschatz vervollkommnet sowie die Aussprache präzisiert.
Der Kurs ist kombinierbar mit allen Sprachzertifikatskursen: Im Anschluss an dieses Modul können Sie eines unserer international anerkannten trägerinternen Sprachzertifikate erwerben.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.1

Viele innovative Produkte und Dienstleistungen kommen aus den USA und anderen Ländern mit Englisch als Amtssprache. Dadurch hat sich die Sprache in den letzten Jahrzehnten zur Verkehrssprache der Welt entwickelt und bleibt auch in den kommenden Jahren die Nummer 1. Sie wird nicht nur für Import- und Exportsituationen benötigt, sondern auch als einheitliche Kommunikationsbasis – sowohl mit Kunden oder Geschäftspartnern im Ausland als auch im eigenen Team. Ein gutes bis sehr gutes Englisch ist damit in nahezu allen Branchen nützlich und gefordert.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen entsprechende Kenntnisse auf gutem Mittelstufenniveau. Sie lernen anhand praxisnaher Büroaalltagsthemen, sich im Beruf in Wort und Schrift sicher zu verständigen, zu kommunizieren, E-Mails und Geschäftsbriefe zu schreiben. Daneben verbessern Sie Ihre Aussprache. Grammatikthemen werden ausgebaut und vertieft, ebenso wie das Vokabular für den Bereich Wirtschaftsenglisch.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2

Als unumstrittene Weltsprache hat Englisch eine Dominanz in der Unterhaltungs- und Werbebranche und immer mehr auch in der Wirtschaft. Ob es um internationale Wirtschaftsbeziehungen und ausländische Geschäftspartner geht oder intern um das eigene Büro: Englisch wird immer wichtiger und als Mittlersprache immer mehr gesprochen. Durch die fortschreitende Internationalisierung bildet die englische Sprache die Kommunikationsbasis in der Wirtschaftswelt, dadurch werden gute Englischkenntnisse immer mehr zum zusätzlichen Einstellungskriterium für Bewerber.

Mit diesem Kurs erweitern Sie Ihr Mittelstufen-Wissen zur englischen Grammatik, festigen Ihren Wortschatz und lernen, intensive vertiefende mündliche und schriftliche Übungen aus dem kaufmännischen Berufssprachgebrauch zu meistern.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Wirtschaftsenglisch - Upper intermediate B2.1

Englisch bildet heutzutage die Kommunikationsbasis in vielen Berufsbereichen: sei es mit Kunden oder Geschäftspartnern im Ausland oder – durch die Internationalisierung des Arbeitsmarktes – mittlerweile oft auch im eigenen Team. Darüber hinaus hat sich die Sprache in den letzten Jahrzehnten zur Verkehrssprache der Welt entwickelt, beschleunigt durch internationalen Handel oder auch die Unterhaltungs- und Werbebranche.

Dieser Kurs vermittelt fortgeschrittenes Wissen zur englischen Grammatik und erweitert Ihren Wortschatz. Er beinhaltet intensive mündliche und schriftliche Übungen zu Themen aus verschiedenen Berufsbranchen und dient darüber hinaus zur Präzisierung der Aussprache sowie zum Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenz.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

diverse Zeitmodelle

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten

Zukunftschance Handwerk - Schwerpunkt Metall im KompetenzCenter

Setzen Sie auf Ihre handwerklichen Fähigkeiten! und lernen Sie in einem bfz-Technologiezentrum

Handwerk hat goldenen Boden: Auch in einer digitalisierten Welt ist solide Arbeit gefragt. In verschiedenen Modulen vertiefen Sie handwerkliche Fähigkeiten verschiedener Berufsbilder und lernen neue Fähigkeiten. So bleiben Sie wettbewerbsfähig, verbessern Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz oder können sich neu auf dem Arbeitsmarkt orientieren. 

Mehr erfahren

Regensburg

03.05.2024 – 16.08.2024

12 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Zukunftschance Handwerk und Industrie - Schwerpunkt Metall im KompetenzCenter

Setzen Sie auf Ihre handwerklichen Fähigkeiten und lernen Sie in einem bfz-Technologiezentrum

Handwerk hat goldenen Boden: Auch in einer digitalisierten Welt ist solide Arbeit gefragt. In verschiedenen Modulen vertiefen Sie handwerkliche Fähigkeiten verschiedener Berufsbilder und lernen neue Fähigkeiten. So bleiben Sie wettbewerbsfähig, verbessern Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz oder können sich neu auf dem Arbeitsmarkt orientieren. 

Mehr erfahren

München

13.05.2024 – 02.07.2024

280 Unterrichtseinheiten, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Zukunftschance Kinderpflege - KompetenzCenter mit pädagogischen Grundlagen mit Berufssprache Deutsch

Kinderpfleger*innen haben einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job: Sie betreuen, erziehen und pflegen Kinder vom Säuglingsalter bis zur Vorschule. In diesem Kurs lernen Sie erste pädagogische Grundlagen und beschäftigen sich intensiv mit der Berufssprache Deutsch. Nach dem Lehrgang sind Sie gut gerüstet für einen Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung Kinderpflege.

Mehr erfahren

München

10.06.2024 – 09.09.2024

240 Unterrichtseinheiten, Teilzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

Zukunftschance Lager und Logistik - KompetenzCenter inklusive Gabelstaplerführerschein mit berufsbezogenem Sprachtraining

Setzen Sie auf Ihre logistischen Fähigkeiten!

Gelagert wird immer, logistische Abläufe benötigt fast jedes Unternehmen: auch in einer digitalisierten Welt ist solide Arbeit gefragt. In verschiedenen Modulen vertiefen Sie Fähigkeiten in den Bereichen Lager und Logistik und lernen neue Fähigkeiten. So bleiben Sie wettbewerbsfähig, verbessern Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz oder können sich neu auf dem Arbeitsmarkt orientieren. 

Mehr erfahren

München

2 Termine

18 Wochen, Vollzeit

Vor Ort

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert

Zusatzqualifizierung für DaZ-Lehrkräfte

Ausgebildete Lehrkräfte für Deutsch als Zweitsprache werden derzeit bundesweit gesucht. Mit relevanten Kenntnissen und Fertigkeiten in diesem Bereich stehen
die Chancen auf eine Anstellung gut. Möchten Sie Deutsch als Fremd- und Zweitsprache unterrichten oder sind Sie bereits in diesem Bereich aktiv? In dieser Qualifizierung lernen Sie, wie man Unterricht erfolgreich vermittelt und können neue Methoden und Medien ausprobieren. Dabei können Sie sich auch mit anderen (angehenden) Lehrkräften austauschen.

Mehr erfahren

110 Veranstaltungsorte

5 Termine

7 Wochen, Vollzeit

Live-Online-Unterricht

verschiedene Fördermöglichkeiten