Navigation überspringen

bfz.de    Vorbereitungslehrgang für eine betriebliche Umschulung

Vorbereitungslehrgang für eine betriebliche Umschulung

Sie haben sich für eine Umschulung entschieden? Im Vorbereitungslehrgang werden Sie bei diesem
wichtigen Schritt begleitet und vorbereitet. Von der Überprüfung Ihrer Berufswahlentscheidung, der Suche nach einem geeigneten Umschulungsbetrieb, der fachtheoretischen Vorbereitung, bei Kontakten zu
Betrieb, Kammer und Berufsschulen, bis hin zur Anbahnung des Umschulungsverhältnisses werden Sie
bei allen Fragen kompetent unterstützt.

Vor Ort
Vollzeit
bfz-Zertifikat
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss

Voraussetzungen

  • Teilnahme an einer betrieblichen Umschulung
  • Deutschkenntnisse mind. B1

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Knappschaft-Bahn-See
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Transfergesellschaften

Kursinhalte

Dieser Vorbereitungslehrgang bereitet Sie optimal auf Ihre betriebliche Umschulung vor und begleitet Sie bei allen anstehenden Themen.

Grundkompetenzen: Vorbereitung auf betriebl. Umschulung (Integration) (40 UE)

  • Steigerung Integrationskompetenz
  • Vermittlung von Lerntechniken

Grundkompetenzen: Vorbereitung auf betriebl. Umschulung (Kommunikation) (65 UE)

  • Berufssprache Deutsch
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • EDV-Grundkenntnisse

Grundwissen im kaufmännischen Bereich (215 UE)

  • Kaufmännisches Rechnen
  • Grundlagen der Buchführung
  • Kaufmännischer Schriftverkehr
  • Büroorganisation
  • Wirtschaftslehre

Grundwissen im gewerblich-technischen Bereich (215 UE)

  • Fachrechnen
  • technische Kommunikation
  • Physikalische Grundlagen
  • Werkstoffkunde
  • Grundlagen Elektronik / Mechanik

Betriebliches Praktikum (200 Stunden)

  • Überprüfung der Berufswahlentscheidung, Qualifizierung

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Der Vorbereitungslehrgang ist in der Regel einer betrieblichen Umschulung vorgeschaltet. Zielsetzung ist:

  • Berufliche Orientierung und Festigung der beruflichen Perspektive
  • Gemeinsame Suche nach einem Betrieb für die Umschulung (sofern noch nicht vorhanden)
  • Überprüfung der Berufswahlentscheidung in Theorie und Praxis
  • Gezielte Vorbereitung auf die Umschulung im Betrieb
  • Unterstützung beim Übergang in Umschulung

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (4)
  • Deggendorf
    04.04.202201.08.2022
    Icon PDF

    bfz Landshut
    Poststraße 2
    94469 Deggendorf

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Tanja Fey
    Telefon 0991 37122-26
    E-Mail tanja.fey@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Unterrichtszeiten:

    • Montag bis Dienstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
    • Mittwoch bis Donnerstag von 08:00 bis 15:15 Uhr
    • Freitag von 08:00 bis 12:50 Uhr
    • Die Zeiten der betrieblichen Erprobung richten sich nach den betriebsüblichen Arbeitszeiten.

    Phase der betrieblichen Erprobung:

    • 27.06.2022 - 22.07.2022
    • Vor Ort
    • 4 Monate, Vollzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme
  • Regen
    04.04.202201.08.2022
    Icon PDF

    bfz Landshut
    Zwieseler Straße 27 - 29
    94209 Regen

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Tanja Fey
    Telefon 0991 37122-26
    E-Mail tanja.fey@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Unterrichtszeiten:

    • Montag bis Dienstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
    • Mittwoch bis Donnerstag von 08:00 bis 15:15 Uhr
    • Freitag von 08:00 bis 12:50 Uhr
    • Die Zeiten der betrieblichen Erprobung richten sich nach den betriebsüblichen Arbeitszeiten.

    Phase der betrieblichen Erprobung:

    • 27.06.2022 - 22.07.2022
    • Vor Ort
    • 4 Monate, Vollzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme
  • Straubing
    04.04.202201.08.2022
    Icon PDF

    bfz Landshut
    Kolbstraße 3
    94315 Straubing

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Gabi Fleischmann
    Telefon 09421 7804-12
    E-Mail qualifizierung-landshut@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Unterrichtszeiten:

    • Montag bis Dienstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
    • Mittwoch bis Donnerstag von 08:00 bis 15:15 Uhr
    • Freitag von 08:00 bis 12:50 Uhr
    • Die Zeiten der betrieblichen Erprobung richten sich nach den betriebsüblichen Arbeitszeiten.

    Phase der betrieblichen Erprobung:

    • 27.06.2022 - 22.07.2022
    • Vor Ort
    • 4 Monate, Vollzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme
  • Regensburg
    30.05.202231.08.2022
    Icon PDF

    bfz Regensburg
    Donaustaufer Straße 115
    93059 Regensburg

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Benjamin Schröder
    Telefon 0941 40207 19
    E-Mail qualifizierung-regensburg@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    • Montag und Mittwoch: 08:00 bis 15:30 Uhr
    • Dienstag und Donnerstag: 08:00 bis 16:15 Uhr
    • Freitag: 08:00 bis 13:00 Uhr
    • Die Zeiten der betrieblichen Erprobung richten sich nach den betriebsüblichen Arbeitszeiten.
    • Vor Ort
    • 3 Monate, Vollzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme