Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz München > Arbeitnehmer > Ausbildungsplatz

Kursbeschreibung

Betriebliche Erstausbildung Fachlagerist / Fachlageristin (MAut) - Autismus

Inhalte/Beschreibung

Junge Menschen mit einer Diagnose Autismus-Spektrum-Sörung (ASS) / Autism Spectrum Disorder (ASD) erhalten die Chance, eine betriebliche integrative (Reha-) Erstausbildung zu durchlaufen. Der Ausbildungsvertrag

  • Fachlagerist / Fachlageristin 

wird mit der gfi gemeinnützige GmbH geschlossen.

In Theoriemodulen werden die Berufsschulinhalte fachlich unterstützt, passende soziale Fertigkeiten trainiert und Kommunikation im Betrieb behinderungsgerecht eingeübt. In Praxismodulen werden praktische und fachliche Inhalte vermittelt.

Ziel ist es, die Abschlussprüfung erfolgreich zu bestehen und in der freien Wirtschaft bzw. bei Institutionen einen Arbeitsplatz zu erhalten. Durch die Kooperation mit dem BBW München/Jahanneskirchen ist es möglich, internatsmäßige Unterbringung zur Verfügung zu stellen und auswärtige Interessenten aufzunehmen.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche, Menschen mit Behinderung

Junge Menschen mit Autistismus-Spektrum-Störung (ASS)  / Autism Spectrum Disorder (ASD) 

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Dauer/Termine

Datum:

02.09.2019 – 31.08.2021

Veranstaltungsort

bfz München, Schwanthalerstraße 18



Ansprechpartner:

Ingrid Berger
Telefon 089 54851-115
Telefax 089 54851-250
E-Mail ingrid.berger@die-gfi.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz München
Baierbrunner Straße 27 - 29
81379 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info-m@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH