Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Nürnberg > Arbeitnehmer > Ausbildungsplatz

Kursbeschreibung

Regiestelle für die Integration von Studienabbrechern

Inhalte/Beschreibung

Unser Angebot an Sie...

Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir Ihre Stärken, Ihre  individuellen Kompetenzen, Ihre Interessen und Beweggründe.

Wir informieren Sie über die verschiedenen Möglichkeiten einer beruflichen Kariere, die Ihrem Ausbildungsstand entsprechen.

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir den für Ihre persönliche Situation besten Weg in Ihre berufliche Zukunft.

Wir vermitteln individuell auf Ihr Profil zugeschnittene Angebote von Unternehmen für einen Seiteneinstieg in einen Beruf oder für eine Ausbildung.

Sie entwickeln IHRE persönliche Karriereplanung und verfolgen Ihre Ziele.

 

Inhalte:

Karriere auf Basis einer beruflichen Ausbildung - bei 350 Berufen ist für Jeden etwas dabei.

Mein Weg: Fachkraft, Führungsmanagement, Betriebsübernahme, Selbständigkeit oder doch noch ein spätes Studium.

Die richtigen Zutaten machen den Unterschied: Ausbildungsverkürzung, Weiterbildungsmodule, Anrechnung von Studieninhalten, Zusatzqualifikation usw.

Vermittlung an Betriebe, die Sie suchen!

Und wer zahlt was? Ausbildungsvergütung und Fördermöglichkeiten wie Berufsausbildungsbeihilfe und Meister-BAföG.

Das Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales im Rahmen des Arbeitsmarktfonds gefördert.

 

Logo: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche

Offene Sprechstunde zur Neuorientierung nach dem Studienabbruch:

  • Sie sind nicht sicher, ob Ihr Studium das richtige für Sie ist?
  • Sie haben Ihr Ziel aus den Augen verloren? Sie fühlen sich überfordert?
  • Sie haben persönliche Probleme, die sich im Rahmen eines Studiums nicht lösen lassen?
  • Sie haben Ihr Studium aufgegeben und noch keinen Plan wie es weiter geht?
  • Sie wollen das Bestmögliche aus Ihrer Situation machen?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit "JA" beantworten, könnte es Zeit sein darüber nachzudenken, ob Sie sich neu orientieren wollen. Wir möchten Ihnen helfen Alternativen zu finden und die richtige Entscheidung zu treffen!

Zugangsvoraussetzung:

Studium gefährdet, Studium abgebrochen, Probezeit nicht bestanden, exmatrikuliert

Veranstaltungsinformationen

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Die Beratung ist kostenlos. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Arbeitsmarktfonds des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

Förderung:

  • Arbeitsmarktfonds Bayern

Dauer/Termine

Datum:

01.02.2018 – 31.12.2021

Unterrichtszeiten:

nach Bedarf

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Veranstaltungsort

bfz Nürnberg, Fürther Straße 212
TH Nürnberg, Uni Erlangen-Nürnberg und bfz Nürnberg



Ansprechpartner:

Kerstin Lemuth
Telefon 0911 9319720
E-Mail kerstin.lemuth@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Nürnberg
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Telefon 0911 93197-0
Telefax 0911 93197-50
E-Mail info-n@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH