Navigation überspringen

bfz.de    P.I.A. Sozialcoaching - für eine längere und intensive Beratung und Betreuung

P.I.A. Sozialcoaching - für eine längere und intensive Beratung und Betreuung

Coaching zur Erarbeitung individueller Bedarfe bei Unterstützungsleistungen

verschiedene Lernmethoden
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Frauen
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Migranten/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist eine ganzheitliche Betrachtung Ihrer gesamten Lebenssituation. In enger Zusammenarbeit können wir daraus einen individuellen Bedarf an Unterstützungsleistung herausarbeiten und umsetzen.

Kursinhalte

Inhalte

  • Persönliche Standortbestimmung
  • Erstellen eines Fähigkeits-, Leistungs- und Interessenprofils
  • Abschluss von Zielvereinbarungen
  • Aufsuchende Arbeit im Lebensumfeld
  • Einleitung von Maßnahmen zur Stabilisierung des persönlichen und sozialen Umfelds
  • Umgang mit Geld, Versicherungen, Verträgen
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Konkrete Hilfestellung in Krisenlagen (z. B. familiäre Konflikte, finanzielle Notlagen durch Überschuldung, Vorstrafen)
  • Flexibilitäts- und Mobilitätstraining
  • Verbesserung der Integrationschancen
  • Unterstützung bei der Einmündung in ein festes Arbeitsverhältnis
  • Sprachförderung von Migranten

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Qualifizierte Hilfe in allen Lebenslagen und Unterstützung bei Ihrer Berufsfindung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)