Navigation überspringen

bfz.de    Arbeitsrechtliche Aspekte des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

Arbeitsrechtliche Aspekte des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

Welche rechtlichen Auswirkungen kann es haben, wenn ein BEM nicht durchgeführt wird? Wie viele Angebote müssen BEM-berechtigten Personen unterbreitet werden? Wann wird ein BEM-Verfahren beendet? Welche Maßnahmen sind beiden Seiten zumutbar?

Online
schul- oder berufsbegleitend
bfz-Zertifikat
Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Unternehmen
  • zertifizierte Disability Manager
  • Personalverantwortliche
  • Führungskräfte
  • Berater für Wiedereingliederung und Rehabilitation
  • Interessenvertreter*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Kursinhalte

Inhalte

Von der Fürsorgepflicht der Führungskräfte über Beteiligungsrechte der Arbeitnehmervertretungen bis zu Entschädigungsansprüchen der Beschäftigten und Voraussetzungen einer krankheitsbedingten Kündigung werden alle arbeitsrechtlich relevanten Fragestellungen rund um BEM nach § 167 SGB IX beleuchtet.

Die aktuelle Rechtsprechung wird anhand von Praxisbeispielen bearbeitet.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie erhalten im Seminar umfassende Informationen zur aktuellen Rechtsprechung rund um das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM). So sind Sie für die praktische Umsetzung des BEM in Ihrem Unternehmen auch arbeitsrechtlich gewappnet.

 

Downloads

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • 24.11.202125.11.2021



     

    Ansprechpartner*in
    Julia Schneider
    Telefon 089 767565-63
    E-Mail julia.schneider@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    • Mittwoch: 09:00 Uhr - 16:30 Uhr (8 UE)
    • Donnerstag: 09:00 Uhr - 14:30 Uhr (6 UE)

    Das Seminar wird entlang der geltenden Vorgaben bzgl. der Corona Pandemie entweder in Präsenzform in München oder als Onlineseminardurchgeführt. 

    Ort bei Präsenz: bfz gGmbH, Poccistr. 5, 80336 München

    • Online
    • 2 Tage, schul- oder berufsbegleitend
    • Gruppenmaßnahme