Navigation überspringen

bfz.de    Ganzheitliche Eingliederungsleistung mit integrativem Ansatz - GEmiA

Ganzheitliche Eingliederungsleistung mit integrativem Ansatz - GEmiA

Durch GEmiA sollen Sie die für Sie notwendige Unterstützung bekommen, um für sich geeignete Stellen zu finden, sich effektiv bewerben zu können und letztendlich wieder Fuß auf dem Arbeitsmarkt zu fassen.

Vor Ort
Termine nach individueller Vereinbarung
keine Förderung
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Ausbildungssuchende
  • Arbeitssuchende

Das Erarbeiten und Erkennen der eigenen Fähigkeiten, Interessen sowie der eigenen Potenziale und der damit verbundenen Möglichkeiten durch den Teilnehmenden selbst steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten.

Maßnahmeinhalte

Inhalte

Im Rahmen von zwei Präsenztagen pro Woche wird mindestens einmal pro Woche ein Termin für eine Einzelberatung mit Ihnen vereinbart. Dabei bildet Ihre persönliche und berufliche Situation den Ausgangspunkt. Gemeinsam mit Ihnen werden die weiteren Ziele formuliert und Strategien erarbeitet.

Für maximal 6 Monate bietet Ihnen das Projekt GEmiA folgende Unterstützung:

  • Erstgespräch: Gegenseitiges Kennenlernen im Einzelgespräch
  • Individueller Eingangscheck: Ermittlung Ihrer persönlichen und sozialen  Kompetenzen sowie Ihrer Stärken
  • Zielvereinbarung mit Zwischenzielen: Gemeinsam werden zielführende Strategien erarbeitet.
  • Berufliche Orientierung: Bedarfsabhängige Unterstützung zur Veränderung bzw. Verbesserung der persönlichen und beruflichen Situation
  • Bewerbung und Stellensuche: Individuelle Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsunterlagen, Unterstützung bei der Stellensuche
  • Workshops und Trainings: Nach Bedarf werden Workshops und Unterrichtseinheiten zu Themen wie z.B. Bewerbungstraining, Methoden der Stellensuche, Kommunikations- und Persönlichkeitstraining organisiert.
  • Netzwerk Unterstützungsdienstleistungen: Bei Bedarf können weitere Unterstützungsdienste im Rahmen unseres Netzwerkes aktiviert werden.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Eingliederung in den Arbeitsmarkt

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Fürstenfeldbruck
    01.02.202131.01.2022

    bfz München
    Oskar-von-Miller-Straße 4 e
    82256 Fürstenfeldbruck

    Ansprechpartner*in
    Anna Klein
    Telefon 08141 52728-21
    E-Mail anna.klein@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    • 2 Tage pro Woche Workshops
    • Coachinggespräche/Einzelberatung nach Absprache einmal pro Woche

     

    • Vor Ort
    • 1 Tag, Termine nach individueller Vereinbarung
    • Einzelmaßnahme, Gruppenmaßnahme