Navigation überspringen

bfz.de    Ausbildungsbegleitende Hilfen - abH

Ausbildungsbegleitende Hilfen - abH

Die ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) als Unterstützung bei Schwierigkeiten in der Ausbildung – sei es in der Berufsschule oder im Betrieb – wurden vom Gesetzgeber durch das neue Instrument „Assistierte Ausbildung (AsA)“ ersetzt.

AsA unterstützt sowohl Auszubildende wie deren Ausbildungsbetriebe, sofern diese dies wünschen.

Detaillierte Informationen zur AsA sowie den Orten, an denen wir diese Maßnahme umsetzen, finden Sie unter folgendem Link:

Assistierte Ausbildung (Modell ab 2021)

verschiedene Lernmethoden
Jobcenter/Optionskommune
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen
  • Auszubildende
  • Berufsschüler*innen
  • Ausbildungssuchende
  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • Schüler*innen
  • Ausbilder*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Jobcenter/Optionskommune

Maßnahmeinhalte

Die ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) als Unterstützung bei Schwierigkeiten in der Ausbildung – sei es in der Berufsschule oder im Betrieb – wurden vom Gesetzgeber durch das neue Instrument „Assistierte Ausbildung (AsA)“ ersetzt.

AsA unterstützt sowohl Auszubildende wie deren Ausbildungsbetriebe, sofern diese dies wünschen.

Detaillierte InformationAssistierte Ausbildung (Modell ab 2021)en zur AsA sowie den Orten, an denen wir diese Maßnahme umsetzen, finden Sie unter folgendem Link:

Assistierte Ausbildung (Modell ab 2021)

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Du hast Deine Berufsausbildung abgeschlossen.
  • Du hast einen Ausbildungsplatz oder einen Arbeitsplatz im erlernten Beruf gefunden.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Thomas Ziegler
E-Mail pmjugend@bfz.de

Dieses Bildungsprodukt wird gefördert durch

bundesagentur_arbeit.svg