Navigation überspringen

bfz.de    KOMeIn

KOMeIn

Sie sind erst seit Kurzem in Deutschland und wollen Ihre Deutschkenntnisse für den Beruf verbessern und gleichzeitig grundlegendes berufliches Wissen zur Erstorientierung erwerben? In KOMeIn erwerben Sie sprachliche Handlungsfähigkeit für Ihren beruflichen Alltag.

Vor Ort
Teilzeit
bfz-Zertifikat
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Arbeitssuchende
  • Menschen ohne Berufsabschluss

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Sie sind erst seit Kurzem in Deutschland und wollen Ihre Deutschkenntnisse für den Beruf verbessern und gleichzeitig grundlegendes berufliches Wissen zur Erstorientierung erwerben? In KOMeIn erwerben Sie sprachliche Handlungsfähigkeit für Ihren beruflichen Alltag.

Kursinhalte

Inhalte

  • Kurseinstieg
  • Baustein 1: Bewerbungstraining
  • Baustein 2: Standortbestimmung
  • Baustein 3: Berufsorientierung I
  • Baustein 4: Berufsorientierung II
  • Baustein 5: Alltägliche Arbeitswelt in Deutschland
  • Baustein 6: Arbeiten in Deutschland / Verträge (Arbeits- und Kaufvertrag)
  • Baustein 7: Gesundheit/Medizinische Versorgung am Arbeitsplatz
  • Baustein 8: Ausbildung/Beruf, Kinderbetreuung für Berufstätige / Sitten und Gebräuche in der Arbeitswelt /Lokale Besonderheiten
  • Baustein 9: Mediennutzung für Arbeit, Ausbildung und Beruf in Deutschland
  • Baustein 10: Mobilität in der Arbeitswelt (Wohnung, Führerschein etc.) / Mein Weg zur Arbeit/Orientierung vor Ort/Verkehr/Mobilität

 

Die Vermittlung der Inhalte richtet sich nicht nach der Nummerierung der Bausteine, vielmehr wird die Vermittlung an die individuellen Bedarfe der Teilnehmer*innen/der Gruppe angepasst.

In den Bausteinen „Berufsorientierung I und II“ geht es darum, mit den Teilnehmer*innen zu erarbeiteten, welche arbeitsmarktlich verwertbaren Kompetenzen vorliegen (Baustein I) und wie diese auf dem regionalen Arbeitsmarkt eingebracht werden können (Baustein II).

 Neben den Sachinhalten gehen die Lehrkräfte auch auf die sprachlichen Inhalte (Wortschatz, Redewendungen sowie notwendige Grammatikkenntnisse) ein.

Da der Aufenthalt von Flüchtlingen und Migranten besonderen Regelungen unterliegt, sind in einigen Bausteinen kurze Hinweise zum rechtlichen Rahmen vorangestellt. Den Abschluss der  Bausteine bilden methodische Anregungen, die sich zur Umsetzung der Lernziele des jeweiligen Bausteins besonders eignen.

Übergreifendes Ziel von KOMeIn ist es, die Teilnehmer*innen in ihrer speziellen Lebenssituation zu unterstützen. Sie erhalten mit diesem Seminar Gelegenheit, einfache Deutschkenntnisse für den Beruf und gleichzeitig grundlegendes berufliches Wissen zur Erstorientierung zu erwerben. Der Fokus liegt dabei auf der sprachlichen Handlungsfähigkeit im beruflichen Alltag.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

In diesem Lehrgang erwerben Sie Deutschkenntnissen für den Beruf und erhalten eine Orientierung in den unterschiedlichen Themenfeldern. Damit steigern Sie Ihre Chancen auf eine dauerhaft berufliche und gesellschaftliche Integration.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Freyung
    Individueller Einstieg

    bfz Passau
    Bannholz 12
    94078 Freyung

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Regina Rekowski
    Telefon 08551 91650-0
    E-Mail info-frg@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:15 Uhr (5 UE) statt.

    • Vor Ort
    • 102 Tage, Teilzeit
    • Einzelmaßnahme, Gruppenmaßnahme
  • Passau
    Individueller Einstieg

    bfz Passau
    Äußere Spitalhofstraße 4
    94036 Passau

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Sophia Steinhagen
    Telefon 0851 95625-62
    E-Mail sophia.steinhagen@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:15 Uhr (5 UE) statt.

    • Vor Ort
    • 510 Stunden, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme