Navigation überspringen

bfz.de    Leistungen der Kostenträger im BEM

Leistungen der Kostenträger im BEM

Das Leistungsspektrum der verschiedenen Sozialversicherungsträger spielt im BEM Verfahren eine entscheidende Rolle. Die Beteiligung der Träger - seien es die Krankenversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung und bei schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen das Integrations- bzw. Inklusionsamt - ist gemäß § 167 SGB IX vorgeschrieben.

Welche rechtlichen Neuerungen gibt es? Was tun, wenn Anträge abgelehnt werden? Wie geht man damit um, wenn die Mitarbeiter*innen die Beteiligung der Träger ablehnen? Diese und weitere Fragen stellen sich BEM Beauftragten immer wieder.

 

Online
Schul- oder Berufsbegleitend
Teilnahmebescheinigung
Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Unternehmen
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Betriebs- und Werksärzt*innen
  • Berater für Wiedereingliederung und Rehabilitation
  • BEM-/BGM-Beauftragte
  • zertifizierte Disability Manager
  • Personalverantwortliche
  • Beschäftigte

Förderungsmöglichkeiten

  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

„Kommen Leistungen zur Teilhabe oder begleitende Hilfen im Arbeitsleben in Betracht, werden vom Arbeitgeber die Rehabilitationsträger oder bei schwerbehinderten Beschäftigten das Integrationsamt hinzugezogen. Diese wirken darauf hin, dass die erforderlichen Leistungen oder Hilfen unverzüglich beantragt und innerhalb der Frist des § 14 Absatz 2 Satz 2 erbracht werden" ((§ 167, SGB IX, Abs. 2 – Betriebliches Eingliederungsmanagement)“

Kursinhalte

Inhalte der Update-Module sind:

 

Modul 1 Grundlagen und rechtliche Neuerungen zu den
Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation (LTA)
Modul 2 Antragstellung, Tipps und Beispiele zu den Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation
Modul 3 Leistungen des Integrations- / Inklusionsamtes
Modul 4 Erwerbsminderungsrente

 

  Termine 1 Termine 2
Modul 1 & 2 08.03.2024 27.09.2024
Modul 3 & 4 29.04.2024 11.10.2024

 

Die Module werden als Onlineseminare durchgeführt und können einzeln oder in Kombination gebucht werden.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Auffrischen des BEM-Wissens zu Leistungen, Neuerungen und Rechtsurteilen.

Für zertifizierte Disability-Manager*innen (CDMP) werden pro Modul jeweils 3 Stunden zur Rezertifizierung bei der DGUV anerkannt. 

Downloads

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • München
    08.03.202429.04.2024 ganztags
    Icon PDF

    bfz München
    Poccistraße 3-5
    80336 München

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Julia Schneider
    Telefon 089 767565-63
    E-Mail julia.schneider@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    M1: 08.03.2024, 09:00 - 11:30 Uhr
    M2: 08.03.2024, 12:30 - 15:00 Uhr
    M3: 29.04.2024, 09:00 - 11:30 Uhr
    M4: 29.04.2024, 12:30 - 15:00 Uhr

    Die Module werden als Onlineseminare durchgeführt und können einzeln oder in Kombination gebucht werden.

    • Online
    • 10 Stunden, Schul- oder Berufsbegleitend
    • Gruppenmaßnahme
  • München
    27.09.202411.10.2024 ganztags
    Icon PDF

    bfz München
    Poccistraße 3-5
    80336 München

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Julia Schneider
    Telefon 089 767565-63
    E-Mail julia.schneider@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    M1: 27.09.2024, 09:00 - 11:30 Uhr
    M2: 27.09.2024, 12:30 - 15:00 Uhr
    M3: 11.10.2024, 09:00 - 11:30 Uhr
    M4: 11.10.2024, 12:30 - 15:00 Uhr

    Die Module werden als Onlineseminare durchgeführt und können einzeln oder in Kombination gebucht werden.

    • Online
    • 10 Stunden, Schul- oder Berufsbegleitend
    • Gruppenmaßnahme