Navigation überspringen

bfz.de    Integrationscoaching

Integrationscoaching

Das Integrationscoaching unterstützt Sie bei Ihrer Standortbestimmung, arbeiten mit individuellen Hilfestellungen und Aufgaben an Ihrer aktuelle Lebenssituation und bringt Sie damit dem Arbeitsmarkt näher.
Wenn unser Integrationscoach eine Verbesserung von Ihren Rahmenbedingungen, Ihrer Motivation und Leistungsfähigkeit erreicht, dann hilft es Ihnen auf dem Weg zurück in den Arbeitsmarkt.

verschiedene Lernmethoden
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Frauen
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Ausbildungssuchende
  • Arbeitssuchende
  • Ältere Menschen

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Gerade in der Arbeitslosigkeit ist es nicht immer leicht sich auf die neue Situation einzustellen. Deshalb möchten wir mit Ihnen gemeinsam neue Perspektiven erarbeiten. Dabei berücksichtigen wir in unserem individuellen Integrationscoaching auch Ihre aktuelle Lebenssituation.

Kursinhalte

Inhalte

1. Verbesserung der Rahmenbedingungen

  • persönliche und berufliche Standortbestimmung
  • Erarbeitung von Zielvereinbarungen
  • konkrete Hilfestellung in Krisenlagen
  • Abbau von Beschäftigungsbarrieren
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Hygiene- und Auftretensberatung
  • Flexibilitäts- und Mobilitätsberatung
  • alltagspraktische Unterstützung (z. B. Umgang mit Behörden)

2. Verbesserung der Motivation und Leistungsfähigkeit

  • Förderung der Eigenverantwortung
  • Persönlichkeitstraining
  • Training sozialer Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen
  • lebenspraktisches Training im Rahmen von Projektarbeiten
  • ggf. Motivierung zur Aufnahme einer Therapie


3. Verbesserung der Qualifikation

  • berufliche Neu- und Umorientierung
  • ggf. individuelle Hospitationen in Betreiben
  • bei erfolgreicher Vermittlung in ein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis ist eine individuelle
  • Nachbetreuung nach Rücksprache mit dem Jobcenter möglich
  • Unterrichtung potentieller Arbeitgeber über Unterstützungsleistung

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie haben Ihre Rahmenbedingungen und Motivation für eine Arbeitsaufnahme verbessert und sind dabei eine Arbeit aufzunehmen.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Bianca Leitz-König
E-Mail bianca.leitz-koenig@bfz.de