Navigation überspringen
Header: Frau in einer Fabrikhalle mit Maschinen hält ein Tablett um die Produktion zu Überprüfen.

bfz.de   Weiterbildung  Teilqualifizierung

TEILQUALIFIZIERUNG – SO GEHT WEITERBILDUNG HEUTE

Sie möchten beruflich vorankommen und suchen ein passendes Bildungsangebot? Sie können nicht allzu viel Zeit investieren und wollen sich trotzdem bestmöglich qualifizieren? Dann ist eine Teilqualifizierung (TQ) genau das Richtige für Sie. Wir machen Sie fit für Ihren (Wieder-)Einstieg in den Job!

Teilqualifizierung – Schritt für Schritt zum Berufsabschluss

Ob Sie sich inmitten der Arbeitssuche befinden, in Ihrem beruflichen Gebiet nachqualifizieren oder komplett neu orientieren möchten: die Teilqualifizierung bietet Ihnen eine sehr flexible Weiterbildungsmöglichkeit.

Ihre Vorteile einer Teilqualifizierung

 

Zusätzlich bieten wir sieben TQdigital im digitalen Lernformat an

Mit der Externenprüfung zum anerkannten Berufsabschluss

Wenn Sie alle Einheiten einer Teilqualifizierung erfolgreich durchlaufen haben, können Sie die Externenprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ablegen. Nach Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie einen anerkannten Berufsabschluss. 

Mithilfe unserer Vorbereitungslehrgänge auf die Externenprüfung werden Sie bestens auf die Prüfinhalte vorbereitet. Erfahren Sie mehr und informieren Sie sich über alle relevanten Details. 

 

 

Eine Frau sitzt am Schreibtisch und tippt auf der Tastatur.

Häufig gestellte Fragen zur Teilqualifizierung

Die Teilqualifizierung (TQ) ist eine Maßnahme zur Weiterbildung für Erwachsene über 25 Jahre, die sich (nach-)qualifizieren möchten. Anhand einzelner in sich abgeschlossener Module ist es für Arbeitssuchende und Beschäftigte möglich, sich zielgerichtet für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Gleichzeitig führt jedes Modul einen Schritt näher zum Berufsabschluss. Bei erfolgreicher Kompetenzfeststellung erhalten Sie nach jedem Modul ein Zertifikat, das bundesweit anerkannt ist.

Wenn Sie alle Module eines Berufsbilds erfolgreich absolvieren, ist eine sogenannte Externenprüfung (Berufsabschlussprüfung) bei der zuständigen Kammer möglich. Mit der TQ können Sie also den Berufsabschluss nachholen.

Das Gütesiegel „Eine TQ besser!“ der ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG (AGI TQ)  garantiert eine bundeseinheitliche Durchführung nach einem gemeinsamen Konzept und festgelegten Standards.

Die Dauer eines Moduls begrenzt sich auf einen Zeitraum von 2 bis 6 Monaten. Jedes Modul besteht aus einer Unterrichtsphase mit Theorie und Praxis sowie einer betrieblichen Qualifizierung in einem Unternehmen in Ihrer Nähe.

In Absprache mit der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter kann ein Bildungsgutschein ausgestellt werden. Durch diesen werden die gesamten Kosten übernommen. Wenden Sie sich dazu direkt an Ihre*n entsprechende*n Betreuer*in und informieren Sie sich über eine individuelle Förderung.

Jedes Modul ist in sich geschlossen und auf dem Arbeitsmarkt verwertbar. Am Ende eines jeden Moduls erfolgt eine theoretische und praktische Kompetenzfeststellung. Sie erhalten bei erfolgreichem Bestehen ein Zertifikat. Bestehen Sie alle Kompetenzfeststellungen eines Ausbildungsberufs, ist eine Externenprüfung vor der zuständigen Kammer möglich.

Die TQ eignet sich für jeden an- und ungelernten Erwachsenen über 25: für Arbeitssuchende (auch mit geringer Qualifikation), Beschäftigte, die sich neu orientieren möchten sowie für Berufsrückkehrer*innen, die neu durchstarten wollen. Auch Fachkräfte mit speziellem Qualifizierungsbedarf finden hier die richtige Weiterbildung.

Ja! Wenn Sie eine Teilqualifizierung starten, erhalten Sie zusätzlich zu Ihrem Regelbedarf ab dem 01.07.2023 Weiterbildungsgeld in Höhe von 150 Euro monatlich. Jetzt informieren. 

Sie haben noch Fragen?

0800 588 94 59

Mit LOU!S online weiterbilden

LOU!S Logo

Unsere Online-Weiterbildungskurse in Vollzeit und Teilzeit werden von LOU!S durchgeführt. Mit LOU!S – Live-Online-Unterricht mit individuellem Support – lernen Sie im virtuellen Klassenzimmer. Zusätzlich werden Sie von unseren persönlichen Berater*innen bei allen Fragen rund um Ihre Weiterbildung unterstützt.

Unsere Partner

Logo: TQ - Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung

Dieses Projekt wird unterstützt von den bayerischen Arbeitgeberverbänden:

  • vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.
  • bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
  • vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.

Das Gütesiegel „Eine TQ besser!" der ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG garantiert die Durchführung von Teilqualifizierungen nach festgelegten Standards.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.nachqualifizierung.de.

Zur Projektseite Teilqualifizierung der vbw Zur Projektseite Teilqualifizierung der bayme vbm
Kurse (1)

Fachkraft für Gastronomie - Service und Theke (Modul 2)

Teilqualifizierung im digitalen Lernformat (TQdigital)

Sie lieben es, große und kleine Events vorzubereiten? Sie mögen Menschen und ihre Geschichten? Und Sie sind wirklich gerne in Bewegung? Falls Sie sich darin wiedererkennen, dann können Sie Ihre Leidenschaft für eine schöne Gastlichkeit in einem Beruf verwirklichen. 

Mehr erfahren

Auf Anfrage

Auf Anfrage

variabel nach Zeitmodell

verschiedene Fördermöglichkeiten

AZAV zertifiziert