Navigation überspringen
Header: 4 Sterne auf Holztisch, ein fünfter Stern wird in einer Hand gehalten

bfz.de   Ausbildungsakquisiteure (AQ)

AUSBILDUNGSAKQUISITEURE (AQ)

 

 

Wir helfen Jugendlichen beim Start in die Arbeitswelt

Unsere Ausbildungsakquisiteur unterstützen Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund auf ihrem Weg in die Berufsausbildung.
Wir akquirieren Ausbildungsplätze in Betrieben, die bereits ausbilden, noch nicht ausbilden oder nicht mehr ausbilden. Unsere Expert*innen beraten die Unternehmen zu Besonderheiten der Zielgruppe und externe Unterstützungsangebote. Auf Wunsch helfen sie auch bei formalen Fragen im Antragsverfahren.
Die Ausbildungsakquisiteure sind regional bestens mit Unternehmen und Behörden vernetzt. Sie stellen den Jugendlichen und den Betrieben alle notwendigen Kontakte her, um die bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten.

Unser Angebot

Zielgruppe

Leistungsschwache deutsche Jugendliche sowie Jugendliche mit Migrationshintergrund die eine Berufsausbildung anstreben.

Information und Kontakt

bfz Augsburg

Martina Majewski

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 0821 40802-413
Fax: 0821 40802-39
E-Mail: martina.majewski@bfz.de

bfz Augsburg

Ann-Christin Wienands

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 0821 40802 178
E-Mail: ann-christin.wienands@bfz.de

bfz Donauwörth · Ulm · Aalen / Neu-Ulm

Florian Wagner

Ausbildungsakquisiteur

Telefon: 0170 7896401
Fax: 08282 82600-29
E-Mail: florian.wagner@bfz.de

bfz Landshut / Deggendorf

Christine Mader

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 0991 37122-12
Fax: 0991 37122-22
E-Mail: christine.mader@bfz.de

bfz Landshut / Straubing

Petra Peschke

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 09421 7804-23
Fax: 09421 7804-44
E-Mail: petra.peschke@bfz.de

bfz Weiden / Cham

Michaela Denk

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 09971 20037-14
E-Mail: michaela.denk@bfz.de

bfz Weiden

Bettina Rossmann

Ausbildungsakquisiteurin

Telefon: 0961 38948-19
E-Mail: bettina.rossmann@bfz.de

Standorte

Förderung

Logo: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Das Projekt Ausbildungsakquisiteure wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales im Rahmen des Arbeitsmarktfonds gefördert.