Navigation überspringen

bfz.de   Kempten  Aktuelles  Berufsorientierung mit Blumentöpfen

Berufsorientierung mit Blumentöpfen

bfz Kempten

Schülerinnen und Schüler der Beethoven-Mittelschule probierten sich beim Berufsorientierungsprogramm in Kaufbeuren in unterschiedlichen Berufsfeldern aus. Dabei wurden auch Töpfe aus Holz gefertigt – und der Schule geschenkt.

Blumenübertöpfe als Geschenk für die Schule

Im Rahmen des Berufsorientierungsprogramms in den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) in Kaufbeuren erhielten die Schüler*innen der Beethoven-Mittelschule in den letzten Wochen Einblicke in die ihnen bevorstehende Arbeitswelt. Bereits zum Schuljahresende hatte mit den siebten Klassen eine Potenzialanalyse stattgefunden, bei der die Jugendlichen ihre Softskills in verschiedenen Übungen bewiesen hatten. Denn Kompetenzen wie Teamwork, Leistungsbereitschaft, Sorgfalt oder Durchhaltevermögen werden von jedem Arbeitgeber erwartet – egal welcher Berufsweg eingeschlagen wird.

In den zweiwöchigen Werkstatttagen in den bfz Kaufbeuren durften sich die Jugendlichen anschließend in verschiedenen Berufsfeldern praktisch ausprobieren. Beispielsweise übten sie, den Tisch in einem Hotel richtig einzudecken. Sie erfuhren, was ein*e Industriemechaniker*in macht oder welche EDV-Kenntnisse im Handwerk gefragt sind. Im Rahmen des Berufsfeldes Holz sind unter Anleitung von bfz-Dozent und Zimmerer Olaf Bormann tolle Blumenübertöpfe entstanden. Im Dezember übergaben zwei Schülerinnen der Beethoven-Mittelschule diese im Namen der Klassen 8a und 8b an die Schulleitung Andreas Haas und Simone Liedtke-Ott.

Das Bild zeigt die Übergabe der Blumentöpfe an die Schulleitung (v. l.): Andreas Haas, Simone Liedtke-Ott, Rafaela Tsitsimi und Valeria Baschkov (Schülerinnen der Beethoven-Mittelschule), Olaf Bormann (Zimmerer bfz), Ramona Schneider (Koordinatorin bfz Kaufbeuren), Gerhard Herzig (Seminarleiter bfz).

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Unsere Mitarbeiter des beruflichen Trainingszentrums (BTZ) sind gerne für Sie da

Das BTZ (berufliches Trainingszentrum) im bfz

bfz Kempten, Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die unter seelischen Problemen leiden. Individuell, professionell und mit viel Herz helfen wir Ihnen einen Weg zurück in den Arbeitsalltag zu finden.

Ihr Studium ist nicht das richtige für Sie? Wir beraten Sie gerne!

Studienabbruch? Wir sind für Sie da!

bfz Kempten, Beratungsangebote zur Entwicklung neuer Perspektiven. Karriere trotz Studienabbruch.

Teaserbild: Seminarraum mit mehreren Personen, die weit entfern voneinander an Tischen sitzen.

Das war unser erstes Bewerbercafé

bfz Kempten, Unser Bewerbungscoaching, das innerhalb einer Woche durchgeführt wird.

Frauen und Männer sind in einer Besprechungssituation zu sehen.

Wir haben noch freie Plätze für unsere Weiterbildung

bfz Kempten, Praxismanagement für medizinische Fachkräfte

Zu sehen sind zwei Mitarbeiterinnen und eine Kamerafrau bei den Dreharbeiten für Allgäu TV

Dreharbeiten mit Allgäu TV

bfz Kempten, In unserer Berufsfachschule für Pflege in Immenstadt

Foto: Judit Böröcki

Telc language tests in Kempten

bfz Kempten, Seit März 2017 ist der Hauptstandort bfz gGmbH Kempten eines der telc lizenzierten Prüfungszentren. Wir führen vor allem in Deutsch als Fremdsprache Prüfungen auf verschiedenen Sprachlevels durch.

Teaserbild: Zwei Frauen in Nahaufnahme, die in einem Stuhlkreis sitzen.

Bewerbercafé

bfz Kempten, Wir unterstützen Sie in einer vertrauensvollen Atmosphäre in den Räumlichkeiten der bfz bei Ihren Fragen rund um die Bewerbung und die Jobbörse der Agentur für Arbeit.

Carolin Dohn

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?

bfz Kempten, Wir finden für dich den richtigen Betrieb in deiner Region!

Stephanie Wolfart

Stimmen unserer Teilnehmer*innen

bfz Kempten, Stephanie Wolfart - Umschülerin zur Fachinformatikerin für Systemintegration

bfz Kempten Außenansicht Fassade

Kemptener bfz-Bürogebäude ausgezeichnet

bfz Kempten, Bayerischer Denkmalpflegepreis 2020

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles