Navigation überspringen

bfz.de    Fachkraft Büro und Verwaltung - Umgang mit Kaufmännischen Daten

Fachkraft Büro und Verwaltung - Umgang mit Kaufmännischen Daten

Die mehrstufige Qualifikation zur Fachkraft Büro und Verwaltung vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten für den Büroalltag, von Kommunikation über Dokumentation bis hin zu kaufmännischem Basiswissen. Im Modulpaket Umgang mit Kaufmännischen Daten haben wir für Sie Module zusammengestellt, die Ihnen wichtige Grundlagen des rechnerischen Umgangs mit kaufmännischen Daten vermitteln. Sie erlernen die Bedienung eines Tabellenkalkulationsprogrammes als Werkzeug und bekommen eine erste Einführung in die Buchführung inkl. einer Auffrischung im kaufmännischen Rechnen. In Zeiten von Arbeit 4.0 ist das moderne Büro eine Datenverarbeitungszentrale. Es bildet einen sensiblen Knotenpunkt, an dem Daten, Dokumente und Informationen zusammenfließen, ausgetauscht, verarbeitet und archiviert werden. Die Bürofachkraft muss diese Schnittstelle verstehen und organisieren, sie schützen und die Grenzen kennen, die dem Einzelnen und dem Unternehmen gesetzt sind. Daher gehört zu dieser Fortbildung auch der Datenschutz nach DSG und DSGVO. 

Live-Online-Unterricht
Vollzeit
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Beschäftigte
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Unternehmen

Voraussetzungen

Für die Teilnahme benötigen Sie neben guten Deutschkenntnissen (Niveau B2) und einer allgemeinbildenden Schulausbildung fundierte Kenntnisse in der PC-Bedienung mit Windows und Grundkenntnisse im Textverarbeitungsprogramm Word.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Abschlussart

  • Zertifikat der Kooperationspartner
  • FAW-Zertifikat
  • Teilnahmebescheinigung
  • bfz-Zertifikat

Kursinhalte

Excel Tabellenkalkulation:

  • Programmbedienung und BenutzeroberflächeZellen, Dateien und Arbeitsmappen
  • Formatieren von Tabellen, Zahlenformate
  • Seiteneinrichtung und Druck
  • Formeln, Funktionen und Diagramme

Datenschutz und IT-Sicherheit:

  • Datenschutz nach DSGVO
  • Betriebliche Umsetzung des Datenschutzes
  • Technisch-organisatorischer Datenschutz
  • Persönliche und technische Datensicherheit
  • Netzwerksicherheit: Netzwerke, Absicherung und Zugangskontrolle
  • Umgang mit Internetdiensten: Surfen, Social Networking
  • Kommunikation: E-Mail, SMS
  • Datenmanagement: Datensicherung, Datenlöschung

Kaufmännisches Rechnen

  • Belegerfassung und Finanzbuchführung
  • Betrieblichen Rechnungswesen
  • Aufgaben und gesetzliche Vorschriften der Buchführung
  • Erfolgsermittlung/Bilanz
  • Konten, Buchungssätze und Buchungsverfahren
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GOB)
  • Kontenrahmen und Kontenplan
  • Buchführungsbücher und Belegorganisation

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Büro- und Verwaltungskräfte mit entsprechendem Profil sind branchen- und regionsübergreifend gefragt. Nach der Qualifizierung punkten Sie auf dem Arbeitsmarkt mit dem richtigen Mix an Zusatzqualifikationen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Live-Online-Unterricht mit individuellem Support (LOU!S)

Der Unterricht findet ausschließlich online statt – mit einem*r Dozent*in im virtuellen Klassenzimmer (Microsoft Teams, Vitero o. Ä.).

Um teilnehmen zu können, nutzen Sie die hochmoderne technische Ausstattung an Ihrem bfz-Standort. Unsere Lernprozessbegleiter*innen vor Ort unterstützen Sie im kompletten Schulungszeitraum.

Sie möchten die Qualifizierung von zu Hause aus machen? Hierzu benötigen Sie die Zustimmung des Kostenträgers. Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (550)