Navigation überspringen

bfz.de   Westmittelfranken  Aktuelles  Technikerschule verabschiedet Pionierin

Technikerschule verabschiedet Pionierin

bfz Westmittelfranken

Nach 35 Jahren geht Gabi Olschok in den Ruhestand. Seit der Gründung prägte sie die Fachschule für Kunststofftechnik und Faserverbundtechnologie in Weißenburg.

News- Bild: Fünf Personen posieren für ein Foto

Gabi Olschok, Fachschulkoordinatorin in den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) an den Nebenstandorten in Weißenburg, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Philipp Frieß, Leiter der bfz Westmittelfranken, dankte ihr für 35 Jahre engagierte Mitarbeit und ihren "leidenschaftlichen Einsatz für das Unternehmen". Fachschulkoordinator Walter Otters betonte, dass der Einsatz der langjährigen Kollegin den Standort Weißenburg maßgeblich geprägt habe. Die Schule habe Olschok immer sehr am Herzen gelegen. Bei der Abschiedsfeier zeigten sowohl aktive, als auch pensionierte Kolleg*innen ihre Verbundenheit. 

Rückblickend erinnerte sich Olschok bei der Veranstaltung an die Entwicklung des bfz-Standorts Weißenburg. Dabei erzählte sie von unterschiedlichen Weiterbildungsmaßnahmen und den vielfältigen Kontakten zu Schüler*innen, Referent*innen und Firmen. Die „erfüllenden Aufgabenstellungen“ hätten ihr immer Freude bereitet. „Miteinander und Füreinander, das hat uns Weißenburger ausgemacht“, betonte Olschok dankbar. Dieser Leitsatz solle den Kolleg*innen auch in Zukunft ein Leitsatz sein. 

Otters und seine Kollegin Ina Lotter verbleiben in der Verwaltung der Schule und fühlen sich dank Olschoks Vorarbeit gut gerüstet für die Zukunft. Sie habe ihr langjähriges Fachwissen umfassend weitergegeben, unter anderem in Form eines Handbuchs. Mit dieser Unterstützung können Otters und Lotter nun den Ausbildungsbeginn im September 2022 organisieren. 

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Inhaltsbild: drei selbst gebaute Sitzbänke aus Europaletten

Projektarbeit mit Praxiswert

bfz Westmittelfranken, In der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme an der Außenstelle Weißenburg haben 10 Teilnehmende das Sinnvolle mit dem Praktischen verbunden.

Auszubildender an der Maschine

Aufstiegschancen nutzen

bfz Westmittelfranken, Mit einer berufsbegleitenden Ausbildung zum*r staatlich geprüften Kunststofftechniker*in.

Brotzeitplatte mit selbst gemachtem Aufstrich im Gras

Berufsorientierung daheim

bfz Westmittelfranken, Aufgrund der Beschränkungen fand die Fachpraxis Hotel und Gastronomie in diesem Frühjahr in den eigenen vier Wänden statt.

Teaserbild: Frau sitzt am Schreibtisch, ihr gegenüber ein junger Mann von hinten.

Berufsorientierung für Schüler*innen mit Schwerbehinderung

bfz Westmittelfranken, Schüler*innen mit Schwerbehinderung werden mit „Berufsorientierung inklusiv“ unterstützt, ihre Potentiale zu erkennen.

Teaserbild: Eine Frau mit Maske sitzt in einem Rollstuhl, eine andere Frau erklärt ihr etwas.

Qualifizierung zur Betreuungskraft

bfz Westmittelfranken, Beruflich weiterbilden und die Lebensqualität älterer Menschen erhöhen.

teaserbild: Portrait des Teilnehmes der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme Pascal Wolf

Vom Metallbauer zum Landschaftsgärtner

bfz Westmittelfranken, Die passende Ausbildung zu finden, ist gar nicht so einfach. Pascal Wolf fand über die berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme seinen Traumberuf.

Teaserbild: Gruppenfoto der Absolventen mit Würdenträgern aus der Weißenburg.

14 Mal bestanden! Abschlussfeier der Techniker

bfz Westmittelfranken, Die Absolventen der bfz-Fachschule für Kunststofftechnik und Faserverbundtechnologie haben ihre Zeugnisse entgegengenommen.

Arbeitsaufnahme eines Laptops mit Mund-Nase-Schutz auf der Tastatur

Fotowettbewerb in Weißenburg

bfz Westmittelfranken, Unter dem Motto „Mein Alltag im Lockdown“ teilten Teilnehmende in Weißenburg die typischen Momente ihres Alltags während der Ausgangsbeschränkungen.

Teaserbild: Huzifa Ali sitzt an einem Tisch und blickt in die Kamera

Gelungene berufliche Integration

bfz Westmittelfranken, Mit ausbildungsbegleitenden Hilfen zur abgeschlossenen Berufsausbildung.

Teaserbild: Drei Teilnehmer posieren vor dem Fitnessstudio

Bewerbungstraining im Fitnessstudio

bfz Westmittelfranken, Neue Impulse für Langzeitarbeitslose.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles