Navigation überspringen

bfz.de   Nürnberg  Aktuelles  Filmprojekt erfolgreich umgesetzt

Filmprojekt erfolgreich umgesetzt

bfz Nürnberg

Im Februar wurde am Standort in Nürnberg ein Werbefilm zur neuen Maßnahme "Fit in die Zukunft" produziert.

Filmdreh in den bfz Nürnberg

"Film ab" hieß es vor einigen Wochen bei den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) Nürnberg. An drei Tagen im Februar fanden am Standort Dreharbeiten für einen Film zur Bewerbung der neuen Maßnahme "Fit in die Zukunft (FIZ)" statt. Zahlreiche bfz-Mitarbeiter*innen und -Teilnehmer*innen wirkten als Protagonist*innen an dem Werbevideo mit. Vor der Kamera sprachen sie über die bfz und das Angebot "FIZ". Als Drehorte dienten unter anderem das Technologiezentrum, die Digitale Lernfabrik, das Gusto-Café und die professionelle Großküche. Der Augsburger Filmspezialist Volker Schaner war für die Dreharbeiten nach Nürnberg gekommen und setzte das Projekt professionell um. Dabei war "FIZ" nicht sein erstes bfz-Projekt: Bereits zuvor hatte er bayernweit mehrere Videoprojekte für die Gesellschaft umgesetzt.

bfz Nürnberg machen "FIZ"-Teilnehmer*innen für die (digitale) Zukunft fit

Filmdreh in den bfz Nürnberg
Die Dreharbeiten für den Film zur Bewerbung der neuen Maßnahme "FIZ" fanden 
unter anderem in der professionellen Großküche der bfz Nürnberg statt. 

Die Maßnahme "Fit in die Zukunft" richtet sich an Jobcenter-Kund*innen, die seit längerer Zeit nach einer passenden beruflichen Perspektive suchen. Die Expert*innen der bfz Nürnberg vermitteln den Teilnehmer*innen, wie sie kompetent mit digitalen Anwendungen umgehen. Zudem fördern sie die Selbstorganisation im beruflichen und privaten Alltag und bringen ihnen die digitalen Services des Jobcenters näher. Dabei können die Teilnehmer*innen einen großen Teil der Lerninhalte selbst wählen. Sie profitieren von einem vielfältigen Kursangebot, das unter anderem Exkursionen, Praxisprojekte in den Fachräumen am Standort und Einzelcoachings beinhaltet. 

Der erste Einstiegstermin für "Fit in die Zukunft" ist der 01.04.2022.  Auch am 02.05., 01.06., 01.07., 01.09. und 30.09.2022 kann die insgesamt fünfmonatige Maßnahme starten. Auftraggeber sind das Jobcenter Nürnberg-Stadt und das Jobcenter Fürth-Stadt

Der Film und weitere Informationsmaterialien zu "FIZ" sind auf einer eigens eingerichteten Landingpage der bfz Nürnberg abrufbar.

Kontakt

Corinna Sontopski

Telefon: 0911 93197-565
E-Mail: corinna.sontopski@bfz.de

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Dreh des Bayerischen Rundfunks über das "Jobbegleiter"-Projekt der bfz am Standort Nürnberg

Bayerischer Rundfunk berichtet über das „Jobbegleiter“-Projekt

bfz Nürnberg, Der Fernseh- und Hörfunkbeitrag über einen ehemaligen Projektteilnehmer am Standort Nürnberg wurde unter anderem in der Tagesschau und bei Bayern 1 ausgestrahlt.

Nürnberger Mittelschüler errichten Sitzgruppe auf dem Pausenhof ihrer Schule

"Wir machen das" – Nürnberger Mittelschüler bauen Sitzgruppe

bfz Nürnberg, Im Rahmen der Berufsorientierungsinitiative der Bayerischen Bauwirtschaft haben Schüler der Georg-Ledebour-Mittelschule in Zusammenarbeit mit einem Nürnberger Bauunternehmen eine Sitzgruppe auf dem Schulgelände errichtet.

„Wir machen das“ – Nürnberger Mittelschüler bauen Brunnen  für ihren Schulgarten

„Wir machen das“ – Nürnberger Mittelschüler bauen Brunnen

bfz Nürnberg, Mehrere Schüler der Johann-Daniel-Preißler-Mittelschule Nürnberg haben in Zusammenarbeit mit einem Bauunternehmen einen Brunnen für den Garten ihrer Schule errichtet.

Zertifikatsübergabe nach den Abschlussprüfungen in der Teilzeit-Umschulung zur Fachkraft im Gastgewerbe

Durchstarten im Beruf – das geht auch in Teilzeit

bfz Nürnberg, Mit einer Umschulung in Teilzeit gelang es der alleinerziehenden Mutter Lavinia Pop, einen anerkannten Berufsabschluss zu erwerben.

"Wir machen das" – Mittelschüler legen neuen Weg auf dem Pausenhof ihrer Schule an

„Wir machen das“ – Mittelschüler legen Pausenhofweg an

bfz Nürnberg, Im Rahmen der Berufsorientierungsinitiative haben Schüler der Ernst-Penzoldt-Mittelschule in Spardorf einen Weg auf ihrem Pausenhof angelegt. Das Projekt wurde in Kooperation mit einem Erlanger Bauunternehmen durchgeführt.

Die Trainingsmitarbeiterin bei der Pflege der Grünpflanzen im BTZ der bfz Nürnberg

Ein „grüner Daumen“ für das Berufliche Trainingszentrum

bfz Nürnberg, Am Standort Nürnberg kümmert sich eine Teilnehmerin um die Begrünung der Einrichtung.

TV-Dreh für einen Beitrag über die bfz Nürnberg im Franken Fernsehen

Die bfz Nürnberg im Franken Fernsehen

bfz Nürnberg, In einem TV-Beitrag wurden ausgewählte Aus- und Weiterbildungsangebote am Standort vorgestellt.

Nach einem Aufenthalt im Gusto-Café der bfz Nürnberg hat Paulos Kargados den Sprung in seinen Traumberuf geschafft.

„Hier habe ich gelernt, dass es wichtig ist, auch auf sich selbst zu achten"

bfz Nürnberg, Nach einem Aufenthalt im Gusto-Café der bfz Nürnberg hat Paulos Kargados den Sprung in seinen Traumberuf geschafft.

Der M+E-InfoTruck zu Gast am Standort Nürnberg

Der M+E-InfoTruck zu Gast am Standort Nürnberg

bfz Nürnberg, Zahlreiche Jugendliche informierten sich über die Ausbildungsberufe der Metall- und Elektroindustrie.

Roadshow des Netzwerks Q4.0 am Standort Nürnberg

Roadshow des Netzwerks Q 4.0 am Standort Nürnberg

bfz Nürnberg, Zahlreiche Ausbilder*innen informierten sich in Praxisworkshops über zukunftsweisende Technologien.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles