Navigation überspringen

bfz.de   Nürnberg  Aktuelles  Impfaktion zum Nikolaustag

Impfaktion zum Nikolaustag

bfz Nürnberg

Anfang Dezember war ein mobiles Impfteam bei den bfz Nürnberg zu Gast. Während des gesamten Tages wurden fast 130 Impfungen gegen das Coronavirus durchgeführt.

Zur Impfung gegen das Coronavirus gab es vom Gusto-Café am Standort Kaffee und Breze dazu

Auf Initiative der Standortleitung kam am diesjährigen Nikolaustag ein mobiles Impfteam in die Räumlichkeiten der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) Nürnberg in der Fürther Straße. Zahlreiche Mitarbeiter*innen sowie Teilnehmer*innen unterschiedlicher Maßnahmen machten von dem Angebot Gebrauch und ließen sich gegen das Coronavirus impfen.

Am Ende des Tages hatte das Impfteam des Dienstleisters Ecolog schließlich 127 Impfdosen verabreicht. Neben einer Vielzahl an Zweit- und Booster-Impfungen wurden auch etliche Erstimpfungen durchgeführt. Für das leibliche Wohl aller Beteiligten sorgten die Teilnehmer*innen des Gusto-Cafés der bfz Nürnberg. 

„Wir danken dem Impfteam, dem Gesundheitsamt Nürnberg und allen weiteren Beteiligten für die tolle und unbürokratische Organisation. Besonders freue ich mich über die hohe Zahl der Personen, die dieses niedrigschwellige Angebot angenommen haben, um sich erstmals gegen das Coronavirus impfen zu lassen“, so Reinhard Heinl, stellvertretender Leiter des bfz-Standorts Nürnberg.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Die bfz auf dem Stadtteilefest Muggeley 2022

Die bfz Nürnberg auf dem Stadtteilefest Muggeley

bfz Nürnberg, Die Veranstaltung zog wieder zahlreiche Besucher*innen an – auch die bfz waren mit einem Stand vor Ort.

Angebote der bfz Nürnberg für Geflüchtete aus der Ukraine

Sprach- und Bildungsangebote der bfz Nürnberg für ukrainische Geflüchtete

bfz Nürnberg, Mit einem neuen Onlineportal bieten die bfz eine zentrale Anlaufstelle für geflüchtete Menschen aus der Ukraine.

Abschlusspräsentation im Personalentwicklungsprogramm STARK

Abschlusspräsentation des ersten STARK-Jahrgangs

bfz Nürnberg, Die Teilnehmer*innen des standorteigenen Personalentwicklungsprogramms STARK haben ihre Projektergebnisse vorgestellt.

Das BTZ der bfz Nürnberg hat im März 2022 seinen Betrieb aufgenommen

Neues Berufliches Trainingszentrum nimmt Betrieb auf

bfz Nürnberg, Das neue BTZ der bfz am Standort Nürnberg hat in dieser Woche seine Türen für die ersten Teilnehmer*innen geöffnet.

Filmdreh in den bfz Nürnberg

Filmprojekt erfolgreich umgesetzt

bfz Nürnberg, Im Februar wurde am Standort in Nürnberg ein Werbefilm zur neuen Maßnahme "Fit in die Zukunft" produziert.

Besuch von KUKUDI bei Walther Wolf

KUKUDI unterstützt bei Azubigewinnung und betrieblichen Kooperationen

bfz Nürnberg, Bei einem Besuch des Projektteams der bfz Nürnberg beim Unternehmen Walther Wolf standen die Herausforderungen bei der Gewinnung von Nachwuchskräften und die weitere Zusammenarbeit im Fokus.

Ein ehemaliger Teilnehmer der bfz Nürnberg arbeitet mittlerweile im Fürther Seniorendomizil Haus Maximilian

Mit den bfz Nürnberg zum Berufsneustart in der Pflege

bfz Nürnberg, Markus Pinzer hat bereits in vielen Berufsfeldern gearbeitet. Aufgrund körperlicher Probleme drohte ihm die Frührente. Mithilfe der bfz hat er nun seinen Traumjob als Betreuungsassistent in einem Fürther Seniorenheim gefunden.

Berufliches Trainingszentrum der bfz Nürnberg

Bald geht’s los: Das BTZ der bfz Nürnberg öffnet Anfang 2022

bfz Nürnberg, Aktuell laufen die Bauarbeiten im Beruflichen Trainingszentrum der bfz Nürnberg noch auf Hochtouren. Im Januar 2022 soll die Einrichtung ihre Tore für Teilnehmer*innen öffnen.

Besuch der Bundesagentur für Arbeit in den bfz Nürnberg

Die Bundesagentur für Arbeit zu Gast bei den bfz Nürnberg

bfz Nürnberg, Ein Team der Bundesagentur für Arbeit informierte sich bei einem Besuch in den bfz Nürnberg über das Konzept „Blended Learning“ und besichtigte die Digitale Lernfabrik am Standort.

News-Bild: 2 junge Menschen mit Österreich- & Italien-Flaggen & einer Ampel mit Ampelmännchen.

Auslandspraktikum in Malta

bfz Nürnberg, Wenn du zwischen 18 und 35 Jahren alt und auf der Suche nach neuen beruflichen Horizonten bist, dann komm mit uns zum Auslandspraktikum nach Malta. Los geht's im Februar 2022, die Vorbereitung startet bereits Ende November 2021.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles