Navigation überspringen

bfz.de   Hochfranken  Aktuelles  Horst Neubauer verabschiedet sich

Horst Neubauer verabschiedet sich

bfz Hochfranken

Horst Neubauer, Leiter der Beruflichen Fortbildungszentren in Hof, tritt zum 01.Februar nach insgesamt 35 Dienstjahren in die passive Phase der Altersteilzeit ein.

Horst Neubauer

Unter seiner Führung wurde unter anderem der Bau der Rehabilitationseinrichtung RPK LICHTHOF realisiert. Ein weiterer Meilenstein war die Gründung des Seniorenservice proSenio, in dem alltagsbegleitende Hilfen für Senioren in der Region Hochfranken angeboten werden.

„Ich gehe mit dem viel bemühten lachenden und weinenden Auge“, meint Horst Neubauer. „Meine Kolleginnen und Kollegen und natürlich auch meine Arbeit sind mir im Laufe der Jahre schon sehr ans Herz gewachsen. Ich werde den angenehmen Umgang, die Kompetenz, aber auch den Humor im Kreis meiner Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Arbeit sicherlich vermissen. Jedenfalls wünsche ich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nur das Allerbeste für die Zukunft. Andererseits habe ich jetzt natürlich mehr Zeit für meine Hobbies und für meine Enkelkinder. Darauf freue ich mich schon sehr, und ich hoffe, dass die coronabedingten Einschränkungen bald so weit gelockert werden können, dass ich meine neu gewonnene Freizeit möglichst uneingeschränkt genießen kann.“

 

Das gesamte Team wünscht Horst Neubauer für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Arbeit am PC

Umschulung – eine neue berufliche Perspektive finden

bfz Hochfranken, Vor dem Hintergrund des technologischen Wandels und den steigenden Arbeits- und Qualifizierungsanforderungen steigt auch die Nachfrage der Betriebe an gut ausgebildeten Fachkräften.

Deutsch lernen

Einen Neubeginn wagen

bfz Hochfranken, Deutsch lernen ist der erste Schritt für eine berufliche und soziale Integration. Als zertifizierter Sprachkursträger bietet das bfz das gesamte Spektrum an Integrationskursen an.

Teaserbild: Eine Gruppe von drei Frauen und einem Mann.

Absolventin erhält Staatspreis

bfz Hochfranken, Unsere Auszubildende Janine Müller hat für ihr hervorragendes Berufsschulzeugnis zum Abschluss ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement einen Staatspreis erhalten.

Simulationsübung

Dem Alter auf der Spur

bfz Hochfranken, Ab sofort können sich die Schülerinnen und Schüler der bfz Hochfranken für einen Moment in die Haut älterer Mitmenschen begeben.

Silke Späth

bfz als "Helferfreundliches Unternehmen" ausgezeichnet

bfz Hochfranken, Würdigung für die besondere Förderung des Ehrenamts.

Wenn der Konferenztisch leer bleibt

Wenn der Konferenztisch leer bleibt

bfz Hochfranken, Virtuelle Konferenzen gehören mittlerweile für den Standort Hochfranken zum Alltag.

OnlineUnterricht

Wir trotzen Corona

bfz Hochfranken, Unsere Auszubildenden der abH-Klassen werden aktuell im Distanzunterricht beschult.

Weiterbildung zur Wundexpertin

bfz-Akademie für Pflege, Gesundheit und Soziales

bfz Hochfranken, Die Arbeit in den Gesundheitsberufen unterliegt einem ständigen Wandel. Fortschritte in der Medizin und neue Erkenntnisse in der Gesundheitsversorgung machen diese Veränderungen erforderlich.

25 Dienstjahre

25 Jahre bei den bfz

bfz Hochfranken, Für die bfz sind Betriebsjubilare auch in Pandemiezeiten wichtig.

Weitere News finden Sie im News-Archiv