Navigation überspringen

bfz.de    Mit einem Bewerbungsflyer zum Erfolg - Bewerben Sie sich mit Ihrer erweiterten Visitenkarte

Mit einem Bewerbungsflyer zum Erfolg - Bewerben Sie sich mit Ihrer erweiterten Visitenkarte

Aussagekräftige, gut strukturierte und ansprechende Bewerbungsunterlagen sind oft der Schlüssel zu einer erfolgreichen Stellensuche.

Ein guter Bewerbungsflyer als Ihre Visitenkarte für den Personaler schafft Aufmerksamkeit und ist gut einsetzbar für Initiativbewerbungen oder auf Jobmessen.

 

Vor Ort
Termine nach individueller Vereinbarung
bfz-Zertifikat
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Ausbildungssuchende
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Akademiker*innen

Voraussetzungen

Zur Klärung der Fördermöglichkeiten wenden Sie sich bitte an Ihren Kostenträger.
Auch wir beraten Sie hierzu gerne.

Perspektive. Integration. Arbeit. (P.I.A.) ist eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 SGB III und förderfähig mittels AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein).

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Business-Knigge

Im Vorstellungsgespräch sind gute Umgangsformen die erste praktische Bestätigung eines positiven schriftlichen Eindrucks und wichtiger Bestandteil einer gelungenen Eigenpräsentation.

 

Kursinhalte

Nicht nur die fachliche Kompetenz entscheidet über den Berufserfolg, sondern auch ein gutes Auftreten und Benehmen. Kompetentes Auftreten ist erlernbar.

Inhalte

Ihr Coach erstellt in Einzelarbeit mit Ihnen fünf individuelle aussagekräftige Bewerbungsflyer mit Lichtbild. Hierin arbeiten Sie zusammen Ihre Stärken und Kompetenzen heraus. Sie erhalten Telefoncoaching und verlieren durch Übungen die Angst vor dem Vorstellungsgespräch. Der Coach übt mit Ihnen Umgangsformen im geschäftlichen Kontext.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie erstellen Ihren Lebenslauf mit Foto und entwickeln daraus Ihren Bewerbungsflyer. Sie haben eine aktuelle Bewerbungsmappe in Papierform und auf USB-Stick. Sie haben den Business-Knigge kennengelernt.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Neuburg
    19.08.201918.08.2022

    bfz Ingolstadt
    Holzgartenstraße 74
    86633 Neuburg

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Gertraud Schießl
    Telefon 08431 53611-22
    E-Mail gertraud.schiessl@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Ihr Coach vereinbart mit Ihnen individuelle Termine.

    • Vor Ort
    • 2 Wochen, Termine nach individueller Vereinbarung
    • Einzelmaßnahme
  • Pfaffenhofen
    19.08.201918.08.2022

    bfz Ingolstadt
    Hohenwarter Straße 95a
    85276 Pfaffenhofen

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Gertraud Schießl
    Telefon 08431 53611-22
    E-Mail gertraud.schiessl@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Ihr Coach vereinbart mit Ihnen individuelle Termine.

    • Vor Ort
    • 2 Wochen, Termine nach individueller Vereinbarung
    • Einzelmaßnahme