Navigation überspringen

bfz.de    Berufliche Kompetenzfeststellung

Berufliche Kompetenzfeststellung

Einen zukünftigen Zielberuf finden und dabei von Profils unterstützt werden. Ihre Eignungen und Möglichkeiten für einen Neueinstieg finden. Vielleicht auch eine zertifizierte Teilqalifizierung anstreben. Das ist alles bei uns in der beruflichen Kompetenzfeststellung möglich.

verschiedene Lernmethoden
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Migranten/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Kursinhalte

Inhalte

Eignungsfeststellung:

  • Persönliche Standortbestimmung und Berufswegplanung
  • Überprüfung Ihrer praktischen Fähigkeiten, Eignung und Belastbarkeit
  • Fachliche Aufarbeitung und Feststellung Ihrer beruflichen Stärken und Schwächen
  • Berufskunde und Berufliche Orientierung flankiert durch praktische Erprobung in den bfz Werkstätten

Bewerbungstraining

  • Fachliche Aufarbeitung und Feststellung von Ihren Stärken und Schwächen
  • Planung und Einleitung einer beruflichen Perspektive
  • Erstellung bzw. Aktualisierung der Bewerbungsunterlagen

Weiterhin beraten und begleiten wir Sie in Ihrer ganz persönlichen Situation und arbeiten an Ihren Bewerbungsaktivitäten.

Steigen Sie wieder ins Berufsleben ein.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Aufnahme einer Arbeit oder Übertritt in andere Angebote bei Bedarf und Eignung

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Bianca Leitz-König
E-Mail bianca.leitz-koenig@bfz.de