Navigation überspringen

bfz.de    Ausbildung für behinderte Menschen mit Förderbedarf (Reha-Ausbildung) - integratives Modell

Ausbildung für behinderte Menschen mit Förderbedarf (Reha-Ausbildung) - integratives Modell

Mach Deinen Berufsabschluss!

Ausbildung trotz Behinderung? Kein Problem: Wir helfen Dir!

Du wünschst Dir eine abgeschlossene Berufsausbildung? Du brauchst dafür aber Hilfe und Unterstützung? Kein Problem! Wir helfen Dir auf Deinem Weg – mit genau so viel Unterstützung, wie Du persönlich möchtest.

 

verschiedene Lernmethoden
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Schüler*innen
  • Auszubildende
  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • Menschen mit Behinderung

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune

Abschlussart

  • bfz-Zertifikat
  • Ausbildungszeugnis

Maßnahmeinhalte

Inhalte

Du schließt mit uns einen Ausbildungsvertrag ab. Deine Ausbildung findet in Werkstätten und Räumen des bfz statt. Außerdem besuchst Du während dieser Zeit wie alle Auszubildenden die Berufsschule.

Zusätzlich helfen wir Dir mit:

  • Nachhilfe in Theorie und Praxis
  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen
  • Unterstützung bei Alltagsproblemen
  • Gesprächen bei Problemen mit Ausbilder*innen, Lehrkräften und Eltern

Du bestimmst jederzeit selbst, welche der Hilfsangebote Du nutzen möchtest.

Wichtig: Du bringst Motivation, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit mit. Sprich einfach mit Deiner/m Berufsberater*in über dieses Förderangebot!

 

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Du schließt Deine Berufsausbildung ab.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Ottmar Waterloo
E-Mail ottmar.waterloo@bfz.de