Navigation überspringen

bfz.de    Reha-Gutschein

Reha-Gutschein

Aktivierung und ganzheitliche Eingliederung

Maßnahmekombination zur Aktivierung und Eingliederung von Rehabilitanden.

Diese Maßnahme soll Ihnen zu einem Integrationsfortschritt verhelfen und ihnen eine Beschäftigungsaufnahme ermöglichen. Individuelle Vermittlungshemmnisse, die einer dauerhaften Eingliederung im Wege stehen, werden gezielt erhoben und systematisch abgebaut.

verschiedene Lernmethoden
Teilnahmebescheinigung
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Schwerbehinderung

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune

Kursinhalte

Aufnahmephase

  • Erstellen eines Kompetenzprofils
  • Festlegen der Unterstützungsbedarfe
  • Erweiterte Potenzialanalyse

Integrationsphase

  • Wöchentliche Präsenztage im bfz
  • Auf Wunsch Tagesworkshops
  • Einzelgespräche und -coachings
  • Qualifizierungsblöcke, betriebliche Erprobungen
  • Lebenspraktische Hilfen
  • Austausch mit externen Experten
  • Bewerbungscoaching
  • Vermittlung in Beschäftigung

Der Einstieg in die Maßnahme ist nach Absprache individuell möglich. Ihre Verweildauer im Projekt liegt in der Regel zwischen vier und acht Monaten. Sie haben wöchentlich zwei Präsenztage im bfz. Die Einrichtungen zum Selbstlernen oder für Bewerbungen stehen Ihnen bei Bedarf ganztags zur Verfügung.

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Ziel der Maßnahme ist die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Katrin Mungenast
E-Mail katrin.mungenast@bfz.de