Navigation überspringen

bfz.de    Berufsbezogener Deutschkurs C2 (BAMF)

Berufsbezogener Deutschkurs C2 (BAMF)

Mit diesem vom BAMF geförderten Berufsbezogenen Deutschkurs professionalisieren Sie Ihre Deutschkenntnisse. Der berufsfeldübergreifende Deutschkurs schließt mit einem C2 telc-Test ab. Damit erwerben Sie ein am Arbeitsmarkt anerkanntes Sprachenzertifikat und erhöhen so Ihre Chancen auf eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Vor Ort
Teilzeit
telc-Sprachenzertifikat
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kursinhalte

Kompetent verwendete Deutschkenntnisse sind die Voraussetzung dafür, um in höher qualifizierten Berufen Fuß zu fassen, sich dort zu behaupten oder auch Führungspositionen zu erlangen. 

 

  • C2 Niveau
    Fertigkeiten Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben 

  • Online-Diskussionen
    sich klar und präzise ausdrücken und die Sprache flexibel und behutsam dem Kontakt anpassen.

  • Mediation
    je nach Situation und Bedürfnissen der Gesprächspartner*innen verschiedene Rollen einnehmen und dabei Nuancen und Untertöne erkennen, sowie schwierige Diskussionen leiten

  • Ausbau weiterer berufsbezogener Kompetenzen

  • Ausbau spezieller arbeitsweltlicher Kompetenzen
    Sprachhandlungen
    Differenziertes Wissen über arbeitsweltliche Themen
    Vertieftes Wissen über Sprache

Wir bereiten Sie fundiert auf die C2 telc-Prüfung vor.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Mit dem Sprachniveau C2, verfügen Sie über folgende Kompetenzen:

  • Sie können annähernd alles, was Sie lesen oder hören, mühelos verstehen.

  • Sie können Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben.

  • Sie können sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)

Dieses Bildungsprodukt wird gefördert durch